Spenden einfach über PayPal

Bitte Spendenbetrag wählen:
Vielen tierlieben Dank!

Externes Menü

Steckbrief drucken

Bitte klick auch mein Video

Zypern

Tanner - ein schwarzer großer Mischling war plötzlich da, in der Tötung, keiner weiß etwas über ihn. Die Farbe schwarz alleine ist schon ein schlechtes Vorzeichen für Hunde auf Zypern, nun ist Tanner auch noch etwas größer und schon hat er die schlechtesten Bedingungen, die man als Hund haben kann und somit wurde er abgeschoben, wie so viele seinesgleichen. In seiner Jugend hat man ihm wohl die Rute kupiert, aber damit kommt er gut zurecht.

Tanner ist ein kräftiger, solide gebauter junger Rüde, der wohl in einem Haushalt lebte und auch eine Zeit lang gut gepflegt wurde. Tanner kennt den Menschen und ist sehr umgänglich, läuft ganz gut an der Leine und kennt wohl so die nötigsten Benimmregeln. Tanner ist ein kluger Hund und es wäre sicherlich gut, wenn man mit ihm die Hundeschule besuchen würde, damit er eine weitere Ausbildung bekommt, vielleicht sogar ein spezielles Training für die Nase oder Agility. Tanner kommt sehr gut mit seinen Artgenossen zurecht und wird ein toller Begleiter sein.

Wir suchen nun eine aktive Familie, die Zeit und Lust hat, sich mit Tanner und seinem Temperament auseinanderzusetzen, denn er möchte sicher spielen, laufen und die Welt neu entdecken, jemanden, der viel Zeit für Tanner hat und ihn nie mehr enttäuschen wird. Vielleicht haben Sie ein Haus mit einem eingezäunten Garten, in dem er schon einmal frei laufen kann, das würde er sicher genießen.

Wenn Sie sich für Tanner interessieren, dann melden Sie sich gerne schnell bei seiner Vermittlerin, damit wir ihn befreien können. Füllen Sie den Info-Bogen aus, mailen Sie oder rufen Sie an. Gerne lesen Sie vorher unsere Vorab-Hunde-Information einmal durch, hierin finden Sie viele wichtige Tipps und Infos.

Bis bald - Dein Tanner

Die Tierschutz-Abgabe inkl. Flugkostenanteil beträgt 450,00€.

Update:

Tanner ist ein unheimlich lieber und menschenbezogener Hund- eine richtige Schmusebacke. Er ist freundlich zu allen Menschen, egal ob groß, klein, männlich, weiblich. Er lebt zur Zeit mit einer Hündin, zwei Katzen und einem Kind auf der Pflegestelle und versteht sich gut mit allen. Auch zu fremden Hunden ist er immer freundlich. Tanner hat allerdings ein ausgeprägtes Verantwortungsgefühl und braucht hundeerfahrene Menschen, die ihm diese Verantwortung abnehmen, damit er nicht das Gefühl hat, alles selbst regeln zu müssen. Auch in der Begegnung mit anderen Hunden hat er noch das Gefühl, alles kontrollieren zu müssen. Das wird sicher mit entsprechendem Training noch entspannter werden für Tanner. Er ist ein sehr sportlicher junger Hund, der viel Bewegung braucht. Zur Zeit arbeitet er schon fleißig an seiner Leinenführigkeit und den Grundkommandos. Dabei gibt er sich große Mühe, seinen Menschen zu gefallen. Er ist weitestgehend stubenrein und fährt schon gut im Auto mit. Zur Zeit mag er noch nicht gerne allein sein.

Tanner ist auch nicht wirklich richtig schwarz, sondern eher sehr dunkel mit leichter Stromung, so ähnlich wie Boxer, er sieht auch eher aus wie eine Mischung aus Boxer und Labrador.

Wer nun diesen tollen Hund gerne kennenlernen möchte, der meldet sich bitte bei seiner Vermittlerin, damit ein Besuchstermin vereinbart werden kann.

Vermittelt am: 01.05.2017 Vermittelt nach: 24253 Prasdorf
Unsere Hunde suchen und für ihr ganzes Leben - einen Freund und ein Zuhause
Informationen:
Name: Tanner
Rasse: Mischling
Geschlecht: Männlich
Alter ca.: ca. 2 Jahre
Größe ca.: 54 cm
Kastriert ab Vermittlung: Ja
Impfung: Ja
Chip: Ja
Eigenschaften: Verträglich mit Rüden; Verträglich mit Hündinnen; Verträglich mit Katzen;

 

Ihre Kontaktmöglichkeiten!

Liebe Hundefreunde, wir bekommen täglich sehr viele Anrufe.
Sie können daher die jeweilige Vermittlerin bitte wahlweise:

  • anrufen
  • eine Email schreiben

aber auch sehr gerne unser „zeitsparendes“



mariariecken052015Ihr persönlicher Kontakt
für diese Vermittlung:


3
. Vorsitzende, Maria Riecken
Schwedeneck / Dänisch-Nienhof

Tel.: 04308 - 18 37 36


Email: Maria-Olaf.Riecken@t-online.de


Wichtig:
Liebe Hundefreunde, wir geben unsere Schützlinge, die Hunde in Not, niemals leichtfertig in fremde Hände, aber wir können nicht in die Herzen der Menschen schauen.

Daher bitten wir Sie inständig, sich Ihrer künftigen Verantwortung umfänglich bewusst zu sein, wenn Sie einem Hund aus dem Tierschutz, ein Leben lang ein Zuhause, Liebe und Fürsorge schenken wollen.