Spenden einfach über PayPal

Bitte Spendenbetrag wählen:
Vielen tierlieben Dank!

Externes Menü

Steckbrief drucken

Bitte klick auch mein Video

Rumänien:

Max lebt zurzeit in einer Pflegestelle in Rumänien.

Er wurde von der Freundin einer Tierschützerin aus schlechter Haltung gerettet.

Die Frau hatte beobachtet, dass es dem Hund bei dem Nachbarn gar nicht gut ging. Als der Nachbar dem armen Max dann auch noch die Rute und die Ohren abschnitt, war das Leid von Max nicht mehr mitanzusehen.

Die Frau mietete sich ein Auto, packte Max in den Wagen und brachte ihn zu einer Tierschützerin, 300 km entfernt von dem furchtbaren Ort des Geschehens.

Dem Besitzer war es egal, was mit Max passierte.

Dieser freundliche Rüde braucht jetzt ein Zuhause.

Ich wünsche mir für Max hundeerfahrene Menschen, die Lust haben, Max die Kommunikation zwischen Mensch und Hunde beizubringen.

Max ist ein liebenswerter und immer freundlicher Rüde.

Er ist kastriert, gechippt, geimpft und entwurmt. er ist aktuell 3 Jahre alt im Juni 2017.

Er könnte bald mit seinem Reisepass nach Deutschland kommen.

Tierschutzgebühr incl. Fahrtkosten beträgt 450,-

Vermittelt am: 16.07.2017 Vermittelt nach: 93093 Donaustauf
Unsere Hunde suchen und für ihr ganzes Leben - einen Freund und ein Zuhause
Informationen:
Name: Max
Rasse: Mischlg.
Geschlecht: Männlich
Alter ca.: 3 Jahre
Größe ca.: 53 Schulterhöhe
Kastriert ab Vermittlung: Ja
Impfung: Ja
Chip: Ja
Eigenschaften: Verträglich mit Rüden; Verträglich mit Hündinnen; Nicht Verträglich mit Katzen;

 

Ihre Kontaktmöglichkeiten!

Liebe Hundefreunde, wir bekommen täglich sehr viele Anrufe.
Sie können daher die jeweilige Vermittlerin bitte wahlweise:

  • anrufen
  • eine Email schreiben

aber auch sehr gerne unser „zeitsparendes“



Ihr persönlicher Kontakt
für diese Vermittlung:


2. Vorsitzende, Jutta Schlotfeldt
Flensburg / Harrislee

Tel.: 0461 - 7 44 27

Email: jutta7000@gmail.com


Wichtig:
Liebe Hundefreunde, wir geben unsere Schützlinge, die Hunde in Not, niemals leichtfertig in fremde Hände, aber wir können nicht in die Herzen der Menschen schauen.

Daher bitten wir Sie inständig, sich Ihrer künftigen Verantwortung umfänglich bewusst zu sein, wenn Sie einem Hund aus dem Tierschutz, ein Leben lang ein Zuhause, Liebe und Fürsorge schenken wollen.