Spenden einfach über PayPal

Bitte Spendenbetrag wählen:
Vielen tierlieben Dank!
amazon smile

Social Media

  Folge uns auf Facebook...

logo-fanpage-original

Externes Menü


...schließen
Bitte Grafiken klicken und dann Info lesen
Titel

Aktuelle Berichte über Hundeliebe - grenzenlos

Liebe Freunde der Hunde in Not,

auf dieser Website, neu seit dem 22. Januar 2011, finden Sie die aktuellen Berichte über "unsere" Schützlinge, ihre Geschichten und Schicksale und über die Menschen, die sich um sie sorgen.

 

Der Verein Hundeliebe - grenzenlos e. V. vermittelt Hunde in Not und unterstützt Tierschutzaktivisten vor Ort. Besonders auch für Fellnasen aus Tötungsstationen, die sonst niemanden haben der ihnen hilft, der sie beschützt und umsorgt und tagtäglich - für sie einsteht.

Wir suchen stets: * Pflegestellen * Flugpaten * Spenden und Hilfe * Danke!

 

Dieses ist die für uns so wunderbare Geschichte von der Spedition MWB aus Diepholz, ihrem Hund Mao, dem Geschäft Fressnapf aus Walsrode - und 30 großen, neuen Hundeboxen.

Unsere Leser wissen, dass unser größtes Problem, logistisch wie finanziell, das Transportproblem der Hunde sowie die Rückführung der Hundeboxen ist......

 

 

 

   

Vor allem unser Vielflieger Wolfgang, war als Sammel - und Verteilerstelle zusätzlich damit belastet. Dieses Problem ist jetzt nicht aus der Welt geschaffen, aber Dank lieber Vereinsfreunde und Spender sehr, sehr viel kleiner geworden und hier ist die tolle Geschichte dazu:

Unsere Frauke vermittelte die Fellnase Mao an Familie Worthmann aus Diepholz, die dort das Speditionsgeschäft MWB - Transport betreibt und zunächst haben wir uns dabei gar nichts weiter gedacht, ausser, dass wir merkten, dass Mao die Herzen der Worthmann's im Sturm eroberte.... Eine magische Eigenschaft, in der Zypernhunde ganz besonders gut sind;-)))

 

Doch Rolf Worthmann bekam ebenso schnell mit,welche Probleme uns die ständige Boxenrückführung bereitet und erbot sich nur wenig später, zunächst 1Palette mit 7 Boxen selbst zu transportieren, als Luftfracht aufzugeben und die gesamten Frachtkosten zu spenden!

Soweit der erste Teil der Geschichte, doch sie geht noch viel weiter....

   
Fotos: MWB
   
    (Fotos klicken, um zu vergrössern)
     

Mao scheint zu wissen, um was es geht, ...denn er lässt die wertvolle ...Fracht nicht unbeaufsichtigt
     
...denn Familie Worthmann beschloss, dabei solle es nicht bleiben und brachte die für uns geniale Idee ins Spiel, "einfach" genügend Boxen, ca. 30, die sonst einzeln immer von unseren Fellnasen - Transporteuren mühsam auf dem Hinflug mitgeführt werden müssen, ab jetzt, als ca. vierteljährliche Seefracht rotieren zu lassen.
     

     
Super Idee, doch woher und wovon noch weitere 30 große Boxen kaufen? Doch der Kommentar von Fam. Worthmann lautete sinngemäß, dass wir uns auch darum nicht sorgen müssten....

Jetzt kamen auch zusätzlich und von unserer Hannelore angesprochen, unsere Christiane Block und Ihr Mann Manfred ins Spiel, die den Fressnapf in Walsrode betreiben und sofort bereit waren, zum Einen die Boxen zu ordern und sich zum Anderen, auch erheblich an den Kosten zu beteiligen.

Gesagt getan, die Boxen fanden sehr schnell ihren Weg zu Fam. Worthmann nach Diepholz, von wo Rolf sie persönlich, zwecks Verschiffung, nach Bremen transportierte. Als kleines Zeichen unserer Dankbarkeit und Wertschätzung, haben Wolfgang und ich die Aktion in Bremen begleitet und unseren Lesern diese Geschichte und ein paar Bilder mitgebracht.
     
  Fotos: th.  
     

in Bremen vor dem Zoll ...und wir warten erwartungsvoll ...auf diese Schriftzüge
     

...und auf den Mann, ...der das alles und mehr ...sprichwörtlich - in's Rollen brachte!
     

     

interessant, woher die Boxen kommen ...Rolf bewegte alles fast schneller ...als ich überhaupt knipsen konnte
     
  Fotos: Fressnapf  
     
...der Fressnapf Walsrode ...von Christiane und Manfred Block ...war auch maßgeblich beteiliegt
     

...und ein paar Puppytaschen ...wurden noch obendrauf gelegt ...mehr können wir kaum sagen !!!!
     
Es ist einfach so, dass, wenn wir als kleiner Tierschutzverein nicht auch immer wieder einmal und hoffentlich auch in Zukunft, den tatkräftigen Menschen, den Menschen mit den großen Herzen begegnen würden, wir auch nur viel weniger im Tierschutz bewegen könnten......

Incl. der Frachtkosten wurden unserem Verein allein mit dieser Aktion über 3.500 Euro und zusätzlich viel, viel Logistik, Zusatzfahrten und Mehrarbeit erspart. Wir sind total begeistert und danken sehr und von Herzen dafür !!!
     
  Video: th.  
     
   

Kommentare  

 
#3 Mao, 30 Boxen, Spedition und FreßnapfMonika Tietz 2012-04-29 16:14
Da haben Tierfreunde einem kleinen Hund, ausgesetzt auf Zypern und in einer Tötungsstation gelandet, ein neues liebevolles Zuhause gegeben und dann ist aus einer Idee eine wunderbare Hilfsaktion geworden!

Hier fanden sich Menschen zusammen, um zu helfen, damit die "Hundeliebe-grenzenlos" all die anderen Maos und seine vierbeinigen Freunde aus ihrer mißlichen und in vielen Fällen lebensbedrohlichen Lage auch weiterhin befreien kann.

Es macht froh zu sehen, was Tierfreunde erreichen können, wenn sie sich zusammen für eine Sache einsetzen - deshalb ein ganz besonderer Dank an alle, die an dieser Aktion beteiligt waren!

Auch diese Spende rettet Hundeleben!
 
 
#2 Menschen mit "Ein Herz für Tiere"HundM St. 2012-04-29 14:53
Wir freuen uns sehr, dass es nicht nur Menschen gibt, die reden, sondern anpacken. Das Unternehmen hat sich Gedanken gemacht und großartige Logistik bewiesen, damit dem Verein "Hundeliebe-grenzenlos e.V." geholfen werden kann.
Die Kosteneinsparung für den Verein ist enorm.
Vielen Dank Fam. Worthmann und Fam. Block für dieses großartige Geschenk, welches Sie dem Verein damit gemacht haben.
 
 
#1 Große (Wiedersehens)FreudeNicole Völkel 2012-04-29 13:14
Ich bin soo begeistert und freue mich so dermaßen für den Verein. Gerade weil Mao von uns aus in diese tolle Familie gegangen ist. vielen vielen Dank Fam. Worthmann :lol:
 

Achtung: Für die Kommentarfunktion müssen Sie registriert und angemeldet sein

Ihre Suchfunktionen

Hilfe durch Shopping

muttertag tiere 300x300

Pflegehunde bereits in (DE)

Wir warten am längsten

Info über: Muck
Ich warte seit: 24.06.2018
Das sind jetzt 329 Tage
Vermittler: Stephanie Schaefer
Hier: Steckbrief drucken
Hier: Alle Hunde

Hunde aus der Vermittlung

Wer möchte uns helfen?

Wir suchen ständig...

Pflegestellen
Flugpaten
Sponsoren

Bitte anrufen unter:
Tel.: 0461 - 65 420
Tel.: 0461 - 74 427

4 Top Plätze unter 19.000