Spenden einfach über PayPal

Bitte Spendenbetrag wählen:
Vielen tierlieben Dank!
amazon smile

Social Media

  Folge uns auf Facebook...

logo-fanpage-original

Externes Menü


...schließen
Bitte Grafiken klicken und dann Info lesen
Titel

Aktuelle Berichte über Hundeliebe - grenzenlos

Liebe Freunde der Hunde in Not,

auf dieser Website, neu seit dem 22. Januar 2011, finden Sie die aktuellen Berichte über "unsere" Schützlinge, ihre Geschichten und Schicksale und über die Menschen, die sich um sie sorgen.

 

Der Verein Hundeliebe - grenzenlos e. V. vermittelt Hunde in Not und unterstützt Tierschutzaktivisten vor Ort. Besonders auch für Fellnasen aus Tötungsstationen, die sonst niemanden haben der ihnen hilft, der sie beschützt und umsorgt und tagtäglich - für sie einsteht.

Wir suchen stets: * Pflegestellen * Flugpaten * Spenden und Hilfe * Danke!

 

Die Geschichte der kleinen Sophia aus der Flugbox, bitte siehe hier, hat die Herzen einer Familie aus Norderstedt berührt.

Sophia darf jetzt auf dem Sofa die Beinchen ausstrecken, sie wird sich über einen Garten freuen, in dem sie lernen kann, was ein Rasen ist und 4 Hände, die sie streicheln und liebkosen werden.

Drei kleine Hunde in der Familie, alle aus Polen, werden ihr den Weg in die Freiheit zeigen. Alle drei haben ein ähnliches Schicksal, kamen verängstigt und verschüchtert in die Familie, doch jetzt führen sie ein artgerechtes freies Leben, geliebt und verwöhnt.

Wir freuen uns wie die Kinder für dieses arme Mäuschen, die bald ein glückliches Mäuschen werden wird und wir danken der Familie von ganzem Herzen für ihr Gefühl und ihre Sensibilität für klein Sophia.

Frauke Neumann

Kommentare  

 
#8 die Maus...Michaela Kruse-Alpers 2011-05-17 07:57
:-) ....mehr gibt es gar nicht zu sagen ! Es ist bereits alles gesagt worden und ich schließe mich aus vollem Herzen dem Gesagten mit an....!
Manches Leid ist nicht in Worte zu fassen und ebenso dieses riesige Glück, dass die liebe Sophia nun erleben darf....ich bin "einfach nur" froh und glücklich, dass sie es geschafft hat und drücke für alle anderen die noch so dringend ein neues Zuhause suchen.... ganz, ganz fest die Daumen und was sich sonst noch so drücken läßt...
liebe Grüße
Ela
 
 
#7 EngelchenRenate Engel 2011-05-16 22:55
Alle Hundeschicksale, mit denen ich im Verein und auf Zypern konfrontiert werde, erfüllen mich immer wieder mit unendlicher Trauer um die sanften Vierbeiner und Unverständnis für "die Krone der Schöpfung", die so grausam mit den schwächeren Kreaturen umgeht. Um so glücklicher bin ich, dass es für die arme Sophia doch noch Menschen gibt, die echte Barmherzigkeit im Tierschutz LEBEN. Niemand weiß, wie lange Zeit dieser geschundenen Hündin auf Erden noch vergönnt sein wird, aber für jeden Tag, den sie in Norderstedt glücklich sein darf, möchte ich diesen lieben Menschen von Herzen danken.
 
 
#6 SternstundenKarin Then-Vennmann 2011-05-16 21:28
Das sind wirkliche Glücksmomente im Tierschutz.

Wir dürfen erleben, dass es international ein Netz von Menschen gibt, die - jeder auf seine Weise - dazu beitragen, dass sich ein besonders traurigesHundeschicksal zum Guten wendet.

In Gedanken stelle ich mir vor, wie liebevoll die Kleine von ihren Rettern auf Zypern verabschiedet wird und wie sie dann ganz zaghaft erste Schritte in ihrem neuen Leben inmitten ihres neuen Menschen- und Hunderudels machen wird. Es gibt so viel zu entdecken und an Schönem zu erfahren. Ihre neue Familie, die Zwei- und Vierbeiner, werden ihr Halt und Wärme geben. Und sie wird dies trotz ihrer schlimmen Erfahrungen tagtäglich durch ihre Zuneigung und Lebensfreude zurückgeben.

Das ist das Unglaubliche an der Spezies HUND.
Ich gehe nun gleich mal meine Hunde streicheln....

Vielen Dank an alle, die zu dieser wunderbaren Entwicklung beigetragen haben, ganz besonders ihrer neuen Familie.

Liebe Grüße

Karin Then-Vennmann
 
 
#5 SophiaNicole Schön 2011-05-16 20:55
Deine Geschichte ging mir sehr nahe und hat mein Herz berührt.
Wünsche Dir mit Deinem neuen Rudel alles Gute und geniesse in Ruhe die Liebe, die man Dir dort gibt.
 
 
#4 Thank you / dankeUlrike Lang 2011-05-16 19:04
Thank you, Helen, for telling us what a wonderful job Thea and her children did with poor Sophia and her fellow dogs. They must be very special people and I want to thank them from the bottom of my heart for their great help.

Very often we hear or read about people who hurt animals, treat them badly or throw them away like rubbish. It is so good to know that there are others who do their very best to save and help those poor animals and make their lives worth living, sometimes for the first time in an animal`s life.

Once again, thank you Thea and children.
Thank you Lana and Helen and everybody who helps you save dogs.

Danke dem Team der Hundeliebe-grenzenlos, der Familie aus Norderstedt, die Sophia adoptiert und ihr damit ein neues Leben schenkt und danke allen, die es durch ihr Engagement und ihre Spende ermöglichen, arme Hunde nach Deutschland zu holen.
 
 
#3 Helen Cyprushelen woolley 2011-05-16 16:46
We must thank Thea the foster mum here is Cyprus who took Sophia, Amber and one of the other dogs Beauty to her home when she altready had three foster dogs and several of her own. The dogs were very very dirty and very very frightened and Thea and her children have done such a wonderful job with these dogs That they would not be ready for homing without the help of this family
 
 
#2 SophiaHannelore und Wolfgang 2011-05-16 14:13
Auch wir freuen uns sehr über das Happpyend für dieses Hundemädchen und können uns von ganzem Herzen den Ausführungen von Frau Tietz anschließen.

Alles Liebe
Wolfgang und Hannelore
 
 
#1 Glückliche kleine SophiaMonika Tietz 2011-05-16 12:03
Am 16. April lasen wir die traurige Geschichte von Sophia, die mit mehreren anderen Hunden und Ratten in einer Flugbox leben mußte. Entsetzen und ohnmächtige Wut empfindet man, wenn man sich vorstellt, welche Qual diese Hunde ausgehalten haben müssen, total verdreckt, von Zecken übersät.
Und jetzt - nur einen Monat später - dieses wunderbare Happyend für Sophia!
Mit etwa 10 Jahren hat sie eine Familie gefunden, kann mit anderen Hunden zusammen sein und ihr Leben nach all den Strapazen und Qualen der letzten Jahre endlich genießen!
Danke an ihre Familie, die sich entschlossen hat, einem älteren, traumatisierten Hund ein neues Zuhause zu geben!
Wir würden uns freuen, wenn wir erfahren, wie es Sophia in Norderstedt gefällt :-) und wünschen uns natürlich, daß auch Amber, die ebenfalls in der Box lebte, eine eigene liebe Familie findet!

Liebe Grüße
Monika Tietz
 

Achtung: Für die Kommentarfunktion müssen Sie registriert und angemeldet sein

Ihre Suchfunktionen

Hilfe durch Shopping

online einkaufen tierschutzverein unterstuetzen klein

Pflegehunde bereits in (DE)

Wir warten am längsten

Info über: Barney
Ich warte seit: 05.02.2019
Das sind jetzt 167 Tage
Vermittler: Jessica und Klaus Thoma
Hier: Steckbrief drucken
Hier: Alle Hunde

Hunde aus der Vermittlung

Wer möchte uns helfen?

Wir suchen ständig...

Pflegestellen
Flugpaten
Sponsoren

Bitte anrufen unter:
Tel.: 0461 - 65 420
Tel.: 0461 - 74 427

4 Top Plätze unter 19.000