Spenden einfach über PayPal

Bitte Spendenbetrag wählen:
Vielen tierlieben Dank!
amazon smile

Externes Menü

Das wundervolle Happy End von Shiro

| | E-Mail |

1 cid 6232EDD9 09F8 4A8B 9CCC 73E535BE7A46

 
Vielen tierlieben Dank für ein weiteres Happy End 
 
      von Shiro ex George im neuen Zuhause

 

Davon können die Tierschützer auf Zypern und wir auch...


...nie genug bekommen und freuen uns wieder sehr darüber!

 

 

 

 

                                                                                                                    

 dogrow42

1 cid 8D304102 EDDF 4009 92E9 B54265EE5E35   1 cid 7D891DD7 BB40 4DF0 9738 7C58F80996ED
     
1 cid EA6878C0 2AA5 46C9 9DEF 5858739AC914   1 cid F1F368D8 BFF3 40C8 A9D2 115294BB8297
 Shiros alte Seite -klick hier-    
1 cid 08F859BC 256E 4DC2 9BFD 53B1A1E7180D
     
     

ddp 16x16p upper right corner

  ddp 16x16p upper left corner
Hallo alle zusammen, 


ich heiße Shiro, ehemals George, aber meine neue Familie nennt mich auch öfter mal Simba oder König der Löwen! Ich bin allem Anschein nach ein Kokoni und mittlerweile etwas über ein Jahr alt, bin fit wie ein Turnschuh, kenne Freiheiten und Grenzen im Zusammenleben mit meiner neuen Familie und halte diese auch sehr gut ein – außer es handelt sich um Socken, Socken sind meine Passion, mein Métier, mein Steckenpferd... – kann alle gängigen Kommandos, laufe Beifuß (auch ohne Leine) und bin recht gut abrufbar. Naja okay, zumindest solange keine süße Hundedame gerade vorbeiläuft...

Auch bei Menschen habe ich ganz schön schnell bemerkt, dass mir alle verfallen sind und immer quietschen, wenn sie mich erblicken. Ich genieße diese Aufmerksamkeit und wackel ununterbrochen mit meinem weißen Lockenpopo und Puschelschwänzchen, während sie mich schmusen – ob Passanten, Familie, Freunde, das gilt eigentlich für fast alle. Ich spüre aber auch sofort, wenn zwielichtige (z.B. alkoholisierte, randalierende) Menschen an meinen Liebsten vorbeigehen wollen und stelle mich mit hoch erhobenen Hauptes auf meine zwei Flauschepfötchen und knurre und belle auch mal, damit die uns bloß nicht zu nahe kommen. Das ist mein Wachhund-Charakter, den meine Hundeeltern nie komplett wegkriegen werden. Aber ansonsten bin ich sehr unproblematisch und habe einen recht ruhigen Charakter. In Wäldern blühe ich so richtig auf – da hüpfe ich wie ein Känguru glücklich umher. Meine Hundeeltern haben mit mir auch ganz schön viele Naturschutzgebiete in der Umgebung abgeklappert und ich bin deshalb immer glücklich im Auto zu fahren, da immer etwas cooles dabei herauskommt.

Außer meinen medizinisch bislang unerklärlich hohen Leukozyten-Werten geht es mir ja echt super. Ich habe leider ein paar Blutuntersuchungen hinter mich gebracht, aber ein Löwe kennt keinen Schmerz und so bin ich beim TA immer tapfer und ruhig. Meine Hundeeltern sind aber trotzdem ganz schön besorgt, dass der negative Mittelmeertest vielleicht nicht ganz zuverlässig war und in Zukunft beim Nachtesten vielleicht doch noch etwas herauskommt. Aber darüber wollen sie gar nicht nachdenken oder reden.

Ich bin auch extrem unruhig, wenn sie traurig sind. Ich bemerke das sofort und bin dann sehr besorgt und jaule, belle und schmuse sie an, was sonst so gar nicht meine Art ist. Aber ich bin einfach sehr empathisch und clever und beobachte meine Umgebung sehr genau. Alleine bleiben kann ich aber auch schon und das ganz sorglos bis zu vier Stunden. Ich bin dann zwar eine kleine Schmollbacke, wenn die beiden weg sind, aber ich schlafe ziemlich schnell ein und habe auch noch nie Radau gemacht (BigBrother lässt grüßen). Länger als vier Stunden wollen sie mich aber nicht alleine lassen, weil sie wissen, dass ich ein Gesellschaftshund bin und das nicht nur sie sondern auch mich traurig macht.

Ein Urlaub ohne mich kann sich keiner aus meiner neuen Familie mehr vorstellen und dafür bin ich dankbar. Auf die Arbeit meines Frauchens durfte ich auch schon mitkommen, da ich schon sehr lange stubenrein bin und weil das so reibungslos geklappt hat, wird das in Zukunft öfter mal vorkommen. Darauf freue ich mich, denn die Kids lieben mich!



Liebes Hundeliebe-Grenzenlos Team,

wir danken euch für euer Vertrauen. Nach fast 8 Monaten Zusammensein mit diesem kleinen schmusebedürftigen, pfiffig-frechen Sonnenschein können wir mit Stolz behaupten, dass wir wie die 3 Musketiere ein perfekt eingespieltes Team sind und uns gegenseitig wirklich vergöttern. Er hat uns und unsere Eltern nach einem schweren Krankheitsfall in engster Familie im Sommer sehr aufgebaut und glücklich gemacht. Dass so ein kleines Lebewesen so viel Liebe und Glück in mehrere Menschenherzen bringen kann, hätten wir in dem Ausmaß selbst nicht erwartet.

Shiro selbst hat nach langer Schüchternheitsphase seit August sein eigenes Hunderudel gefunden und spielt ganz selbstbewusst mit großen Hunden wie Schäferhundmischlingen, Labradoren, Huskies usw. Er wurde von Anfang an zwar einzeln sehr oft mit befreundeten Hunden sozialisiert, aber mehrere Hunde (vor allem große) haben ihm schnell Angst gemacht. Nun ist er jedoch durch dieses wirklich tolle Rudel aufgeblüht und extrem selbstbewusst geworden und hat vor nichts und niemandem mehr Angst... Shiro hat sich auch nach spätestens 2 Monaten an die aufgestellten Regeln (nicht in die Küche gehen, nicht aufs Bett oder Sofa hüpfen, keine Leute anspringen usw.) langsam gewöhnt und eingesehen, wer die Rudelführer sind. Der kleine Löwe hat, nachdem er nämlich am Anfang schnell Vertrauen und Selbstbewusstsein aufgebaut hat, in seiner Terrier-Manier sich von seiner aufmüpfig-provokanten Rüdenseite gezeigt (natürlich auch der Pubertät geschuldet) und uns ganz schön oft testen wollen. Wir mussten und haben beide glücklicherweise gleichermaßen dagegenhalten, damit er zu keinem Rüdenrüpel wird. Dass es also auch mal ohne Hundeschule und massenweise Leckerlis geht, haben wir mit unserem kleinen aufgeweckten Kokoni bewiesen und blicken ganz gespannt und positiv in die Zukunft.

Vielen Dank nochmal an all das Engagement dieser tollen Organisation und ganz liebe Grüße aus Mainz,
euer Shiro, Anja & Giuseppe

ddp 16x16p lower right corner   ddp 16x16p lower left corner
     
1 cid 922C8844 615A 4F94 BA51 92EAE0D199CB
     

                                                                        dogrow42

Achtung: Für die Kommentarfunktion müssen Sie registriert und angemeldet sein