Spenden einfach über PayPal

Bitte Spendenbetrag wählen:
Vielen tierlieben Dank!
amazon smile

Externes Menü

Update 14. Februar: Arme Socke

| | E-Mail |

1 20160212 145540 resized 001

Unsere Susi hat wieder ein paar Bilder von Alfie geschickt und berichtet, dass es zur Freude aller, langsam aber stetig "Bergauf" geht mit dem kleinen Kerlchen.
Heute haben wir eine gute Nachricht von Susie erhalten. Alfie erholt sich langsam und steht jetzt auch schon mal auf seinen Beinen.

Ein kleines Video hat Susie uns auch geschickt. Hier -klick- geht es direkt zu dem Video.

Unsere Susi schickte uns eine Mail, in der sie berichtete, was ihr beim Tierarztbesuch "gezeigt" wurde.

Schon vor der Arbeit fuhr sie mit einigen Hunden zum Tierarzt, nicht darauf gefasst, was sie sogleich sehen sollte...
 

 

Auch wenn man als Tierschützer schon einiges gesehen hat und tagtäglich damit konfrontiert wird, so gibt es doch einzelne Fälle, die einen dann noch tiefer berühren, weil der Anblick so schrecklich, so traurig ist, dass man sich am liebsten nur noch hinsetzen und weinen möchte - weil grad dieser eine Hund dem eigenen so ähnlich sieht...und man sich wieder daran erinnert, dass der eigene Hund vor Jahren auch mal aus einer Tötungsstation, dem Polimedia gekommen ist...

 

Heute geht es meinem Joey so gut, er ist ein so toller Hund, mein Herzenshund und ich bin Lana so dankbar, dass sie mich "damals" anschrieb und mir Bilder von dem Kerlchen schickte und wir jetzt schon so lange ein tolles Team sind.

Dieses Kerlchen, welches Susi uns jetzt geschickt hat, ist ein Bild des Jammers! Er wurde am Straßenrand liegend aufgefunden, war so schwach, dass er sich nicht mehr bewegen konnte und alle fuhren an ihm vorbei. Niemand hielt an und kümmerte sich, niemand guckte nach, ob er noch lebte....

Doch dann hielt doch jemand mit einem großen Herzen und jetzt heißt er ALFIE und soll auch mal ein schönes Leben haben, wir werden auch für ihn kämpfen und hoffen, dass er überleben wird!

Noch wissen wir nicht, ob er es schaffen kann, denn er ist so dünn und so abgemagert - ein Spiegelbild der menschlichen Grausamkeit gegen Tiere auf Zypern! Alfie wird so lange beim Tierarzt bleiben können, bis es ihm besser geht, wenn er es denn schafft...
 


 
 1 20160204 084553 resized  1 20160204 084606 resized
   
 1 20160206 085243 resized  1 20160206 085258 resized 001
   
 1 20160206 085258 resized
 

Wir werden weiter über ALFIE berichten und ein Update machen, sobald es ihm besser geht. Drücken wir für dieses arme Kerlchen gemeinsam die Daumen und hoffen, dass er weiterhin zunimmt und kräftiger wird...

 

Update 09.02.

So schön zu sehen, wie Alfie jetzt steht, zwar noch etwas wackelig, aber das wird und wir freuen uns sehr darüber.

Auch wedelt er schon etwas und geht freudig auf seine "Pflegerin" zu...da geht einem doch das Herz auf!...redheart20p

Weiter so, du tapferes Kerlchen!

 
 
Update 09.02.

So schön zu sehen, wie Alfie jetzt steht, zwar noch etwas wackelig, aber das wird und wir freuen uns sehr darüber.

Auch wedelt er schon etwas und geht freudig auf seine "Pflegerin" zu...da geht einem doch das Herz auf!...redheart20p

Weiter so, du tapferes Kerlchen!
 
1 20160212 145540 resized
 
1 20160212 145317 resized      1 20160212 145353 resized
 
1 20160212 145309 resized      1 20160212 145253 resized

  

 

dogrow42

 

 

Auch Sie können mitmachen, denn es gibt immer mehrere Möglichkeiten einem Hund aus dem Tierschutz zu helfen und somit das Leben retten.

Adoptieren Sie einen Hund aus dem Tierschutz, oder werden Sie Pflegestelle und betreuen Sie einen unserer Hunde für eine gewisse Zeit.
Oder aber spenden Sie 5 Euro (oder mehr) für ein "Körbchen", die Hunde werden es Ihnen 1.000-fach danken!  redheart20p
Auf unserer Seite finden Sie viel Informationsmaterial, wenn Sie fragen haben, dann wenden Sie sich gerne an uns.


Die Hundevorabinfo finden Sie klick -hier-

 

Die Pflegestelleninformation können Sie klick -hier-  nachlesen und 5 Euro für ein Körbchen finden Sie klick -hier-

 

 

 

 

dogrow42

 

 

 

 

Spendenkonto, Bank: Nord Ostsee Sparkasse Kontoinhaber: Hundeliebe - grenzenlos e.V.

Kto.Nr. 186045167
BLZ: 217 500 00

Stichwort "Körbchen"

IBAN:DE37217500000186045167

BIC-/SWIFT-Code:NOLADE21NOS

Die Gemeinnützigkeit ist mit Schreiben
Finanzamt Flensburg vom 21.02.2011
u. der St. Nr. 15.290.8280.5 anerkannt.                                                                                            


                                                                        

                                                                                                                                                                     

                     

Kommentare  

 
#6 Schöner AlfieIna Manneck 2016-02-15 15:23
Lieber Alfie,
was bist Du für ein schöner und lieber Schoßhund. In Deinem Gesicht sehe ich wieder Lebensfreude. Erhole Dich weiterhin gut.
 
 
#5 Alfie arme SockeSusanne klüskes 2016-02-14 17:53
Hallo, gibt es etwas Neues von Alfie ?
Neue Bilder ? Hat er zugenommen ?
 
 
#4 AlfieIna Manneck 2016-02-10 17:39
Ich schliesse mich Susanna an:
alles, was sie sagt, stimmt!
Alfie, Du bist ein Schatz.
 
 
#3 AlfieSusanna 2016-02-10 15:06
Ein Hund ist ein Herz auf 4 Beinen....das ist wirklich die Wahrheit. Alfie zeigt es so deutlich, er bekommt Liebe und Zuneigung und er dankt es sofort. So schön und umso grausamer, dass "Menschen" diese Seelen so verletzen und quälen.

Kämpfe weiter, lieber Alfie. Es gibt noch so viel Liebe für Dich. Du wirst es schaffen ❤
 
 
#2 freue michrosemarie 2016-02-10 10:52
rose Groth
was für eine Freude zu sehen,wie es aufwärtsgeht,leider ist er für mich zu groß,sonst hätte ich ihn gewollt,alles liebe für dich,mein schatz
 
 
#1 Ich freue michNicole Schachner 2016-02-09 17:04
Ich freue mich sehr zu sehen das es ihm den Umständen gut geht..
Das er wieder steht und Schwänzchen wedelt..
Ist doch ein gutes Zeichen..
Weiter hin schicke ich ihm viiiiel Kraft Gesundheit liebe.Wird alles wieder gut..
 

Achtung: Für die Kommentarfunktion müssen Sie registriert und angemeldet sein