Spenden einfach über PayPal

Bitte Spendenbetrag wählen:
Vielen tierlieben Dank!
amazon smile

Externes Menü

Liebe Leser und Tierschutzfreunde!

| | E-Mail |

1 liebe leser 2Vor kurzem erreichte uns eine Mail aus Zypern worin eine unserer zypriotischen Kolleginnen um Hilfe für einige Hunde bat.

Wir wollen diese Hunde - die natürlich für alle stehen - einmal extra erwähnen, denn es sind die großen Hunde, die aber absolut liebenswert sind und auch eine Chance verdient haben, auch wenn es keine Welpen mehr sind.

 

 

 

 

 

Diese Hunde, wie auch die meisten anderen Hunde aus Zypern, sie wurden geboren, weil die Besitzer der Hündinnen und Rüden völlig ignorant sind und sich gegen Kastration stellen, dabei ginge es so leicht, so viel Tierelend zu verhindern, sowohl bei Hunden, als auch bei Katzen!

Unsere Tierschützerinnen auf Zypern nehmen sich einiger dieser Seelen an und wir stellen sie auf dieser Homepage vor. Es macht uns aber auch immer wieder traurig, wenn die großen und dunklen Hunde über bleiben, währenddessen die meisten Welpen zügig ein Zuhause finden.

Trauen Sie sich und adoptieren Sie einen Hund der das Welpenalter hinter sich hat; lesen Sie die Happy-End-Geschichten, wie glücklich diese Hunde ihre Menschen machen können. 

Da gibt es Blacky (wie der Name schon sagt: schwarz), der mit dem Shelter-/Zwingerleben überhaupt nicht mehr zurecht kommt und sobald er Freilauf hatte, auch nicht mehr zurück möchte.

Das nimmt die Shelter-Betreiberin zum Anlaß ihn erst gar nicht mehr raus zu lassen.

Dieser Hund braucht endlich eine Familie und Menschen die ihm die Möglichkeit geben seinen Bewegungsdrang auszuleben und seine Liebe auch zu zeigen.

Blacky, -mehr Infos-
thumb Blacky 4 001
 
  
   
   
Skipper - der junge Hund ist nur lieb und sucht eine Familie die mit ihm durch dick und dünn geht, jemanden der sich um ihn kümmert und sich mit ihm beschäftigt. Gibt es denn niemanden, der so einen tollen Hund sucht? Skipper wird immer dünner, denn das Leben in dem Käfig bekommt auch ihm so gar nicht. Skipper möchte gerne in einem Garten spielen können und von tierlieben Menschen beschmust werden - das ist doch nicht zuviel verlangt. Es muss da draußen doch jemanden geben, der genau diesen Hund sucht - bitte schauen Sie genau hin.
Skipper,  -mehr Infos-
thumb 1 Skipper 2
 
  
   
   
Auch Taffy und Sally sind große Hunde die vor längerer Zeit ins Shelter kamen und seither auf der Seite stehen; leider interessiert sich niemand für die beiden. Es sind zwei so tolle und liebenswerte Seelen die glücklich wären, wenn jemand sich um sie kümmert, ein Haus und einen Garten hat, worin sie schon mal spielen können. Taffy ist noch sehr jung und uns rührt es zu Tränen zu sehen, wie dieser Hund tagein und tagaus in so einem Käfig hocken muss und wartet, dass endlich "seine" Menschen ihn sehen und ihn adoptieren. Schauen Sie genau hin, so ein lieber Hund - er hat es doch wirklich verdient da endlich weg zu kommen, genau wie Sally, die das aber alles besser erträgt als Taffy, weil sie etwas älter ist.
   
Taffy, -mehr Infos-
thumb Taffy 3 002
 
Sally, -mehr Infos-
thumb Sally 4 neu Susi3
 
 
 
Dann haben wir da noch Linda - eine Boxer-Mix-Hündin - sie ist jung und voller Leben in das Shelter gekommen, inzwischen liegt sie viel in ihrem Käfig und man hat das Gefühl - sie gibt sich auf! - Gibt es da draußen denn niemanden der sich schon immer so einen Hund gewünscht hat? Linda wäre ein tolles Familienmitglied, wenn sie denn angekommen ist und auch etwas Erziehung genossen hat. Linda ist wunderschön und klug, sie bringt alles mit, was man sich so von einem Hund wünscht. Warum wird sie ständig übersehen?
 
Linda, -mehr Infos-
thumb 1 Linda 2
 
 
 
Wir haben den Ninja im gleichen Shelter, auch ein hübsches Tier, nur findet sich niemand, der diesen tollen Hund gerne adoptieren möchte. Sicher wäre auch Ninja ein super Familienmitglied, wenn er denn erst einmal die Chance dazu bekäme!

   
Ninja, -mehr Infos-, vermittelt 06.12.
 
   
   
Lucky - leider ist der Name nicht Programm - sie ist wunderschön und schwarz - alleine das wurde ihr wohl bisher zum Verhängnis! Niemand traut sich nach ihr zu fragen, dabei ist sie eine total nette Hündin die mit dem richtigen Menschen sicher durch dick und dünn geht. Lucky braucht einfach jemanden der sie so nimmt, wie sie ist und auch über das ehemals gebrochene und nicht ganz gerade zusammengewachsene Beinchen hinwegsieht. Lucky selbst stört sich nicht daran und solange sie nicht täglich einen Marathon hinlegen muss, wird das sowieso eher unauffällig bleiben. Ein Haus mit Garten und viel Liebe - das wäre genau das Richtige für diese tolle Hündin!
   
Lucky, -mehr Infos-, vermittelt auf Zypern
   
   

Trevor - einer der schon in Deutschland ist; auch dieser Hund ist etwas größer, normal lebhaft und nur lieb.

Trevor befindet sich nun bereits in Deutschland in einer Pflegestelle und wir hoffen so sehr, dass er seine Menschen findet, die ihm die Zeit geben, die dieser Hund braucht um sein vorheriges Leben zu verarbeiten und hier anzukommen.

Ganz bestimmt finden Sie in ihm einen tollen Begleiter, wenn Sie auch bereit sind, mit Trevor ein wenig zu arbeiten und ihn sinnvoll zu beschäftigen.

Ein Update der Pflegestelle bekommen wir in Kürze, genauso wie neue Bilder und ein Video.

Melden Sie sich bei seiner Vermittlerin und dann kann gerne ein Besuchstermin vereinbart werden.

Mehr Infos -klick hier-

1 7dc8536c 18aa 4e66 bc0d a1f2e8fcf8e6
   
1 88816585 5d4d 46ff a380 c26a82734afa 1 f555b4be 593f 4639 8ff8 e02407c202ed
   

Die Liste dieser und ähnlicher Hunde bei uns auf der Seite ließe sich noch weiter fortsetzen - Hunde ab 40 cm Schulterhöhe - eine Kategorie die nicht so populär ist, leider. Aber auch das waren alles einmal zauberhafte Welpen und auch sie brauchen jetzt ein adäquates und liebevolles Zuhause. Bitte schauen Sie genau hin und rufen bei den Vermittlern an, die gerne mit Ihnen über den einen oder anderen Hund sprechen.

Trauen Sie sich und sammeln Sie einen dieser Seesterne auf!

Vielleicht können Sie keinen Hund adoptieren, aber möchten ein Zuhause auf Zeit anbieten - eine Pflegestelle - auch das wäre eine wunderbare Möglichkeit diesen Tieren zu helfen; sozusagen ein Sprungbrett in die Freiheit - denn von Deutschland aus ist eine Vermittlung meist leichter möglich.

Schauen Sie hin und nicht weg - Tierliebe fängt da an, wo andere aufhören sich zu kümmern und wegsehen!

Diese Hunde werden es Ihnen für den Rest ihres Lebens danken.

Maria Riecken

 

 

"Es war einmal ein alter Mann, der jeden Morgen einen Spaziergang am Meeresstrand machte. Eines Tages sah er einen kleinen Jungen, der vorsichtig etwas aufhob und ins Meer warf.

Er rief: "Guten Morgen. was machst Du da?" Der Junge richtete sich auf und antwortete: "Ich werfe Seesterne ins Meer zurück. Es ist Ebbe, und die Sonne brennt herunter. Wenn ich es nicht tue, dann sterben sie." "Aber, junger Mann", erwiderte der alte Mann, "ist dir eigentlich klar, dass hier Kilometer um Kilometer Strand ist. Und überall liegen Seesterne. Du kannst unmöglich alle retten, das macht doch keinen Sinn."

Der Junge hörte höflich zu, bückte sich, nahm einen anderen Seestern auf und warf ihn lächelnd ins Meer. "Aber für diesen macht es Sinn!"

   
   
 

Achtung: Für die Kommentarfunktion müssen Sie registriert und angemeldet sein