Spenden einfach über PayPal

Bitte Spendenbetrag wählen:
Vielen tierlieben Dank!
amazon smile

Externes Menü

Alltag auf Zypern

| | E-Mail |

1 betty und cinderellaHeute geht es um 2 Hündinnen die gefunden wurden und beide unabhängig voneinander ausgesetzt und sich selbst überlassen waren.

Wie schlimm das für diese Hunde jedes Mal ist, können wir nur erahnen - können dann aber an ihrem körperlichen Zustand sehen wie sie misshandelt wurden und zusätzlich noch von Parasiten gequält...

Wir atmen durch, drängen die Gedanken und Wünsche die in Richtung der ehemaligen Besitzer gehen weg - und stellen euch heute Betty und Cinderella vor - die jetzt bei unserer Kollegin Lana untergebracht und somit in Sicherheit sind.

 

 

Zypern

Betty - eine sehr hübsche Jagd-Mischlingshündin wurde von einer freiwilligen Tierschutz-Helferin am Strand gefunden. Sie war Haut und Knochen, voller Flöhe und Zecken und hatte ein gebrochenes Becken. Wie grausam können Menschen sein? Das Becken ist sicher gebrochen, weil der Besitzer sich mit einem Tritt gegen Betty von ihr verabschiedet hat! Jetzt lebt Betty im Welpen-Kennel bei Lana.


 betty x ray

 

Betty hat bezüglich ihres Beckens eine Operation und könnte deshalb ab dem 26.4.19 fliegen und dann in Deutschland ihre Genesung erfahren. Bei Betty wurde leider auch Anaplasmose festgestellt, diesbezüglich bekommt sie derzeit ein Antibiotikum.

Betty ist eine bezaubernde Hündin und für einen Jagdhundetyp recht zart, aber neugierig und verspielt. Betty übt derzeit an der Leine zu laufen und sie macht das ganz prima.

Wir suchen jetzt eine Familie oder eben Menschen, die Zeit und Lust haben, sich mit einem noch so jungen Hund, der alles lernen muss, auseinanderzusetzen und sich um Betty zunächst rund um die Uhr zu kümmern. Gesundheitlich hoffen wir, dass Betty nach der OP und der entsprechenden Medikation weitestgehend uneingeschränkt belastbar ist.

Es wäre ein Traum, wenn Betty, sobald sie ausreisen darf, ein liebevolles Zuhause hätte, in dem sie genesen kann, und zwar körperlich wie seelisch.

 

Bettys Seite: -klick hier-

   
1 bettyy2 1 bettyy6
   
1 bettyy3 1 bettyy5
   
   
Update 11. April: Betty nach der OP bei Lana - schon wieder recht fit und sehr süß die kleine Maus. Jetzt wäre ein schönes Zuhause toll - und wir drücken fest die Daumen, dass sie bald nach Deutschland kommen kann.
 
   
   
   

Zypern

Cinderella - wurde von einer Familie gefunden, die sie nicht behalten konnte. Sie war voller Flöhe und Zecken und ist nun im Welpen-Kennel bei Lana untergebracht.

Cinderella ist eine sehr süße und sanfte Hündin; sie liebt es, mit den anderen Welpen zu spielen und lernt derzeit an der Leine zu laufen. Noch ist Cinderella ängstlich bei fremden Menschen, aber das wird sich sicher legen, wenn sie erst einmal merkt, dass ihr niemand Böses will. Sie wird etwa mittelgroß sein, wenn sie ausgewachsen ist.

Cinderellas Seite: -klick hier-

1 cinderella2
   
1 ciderella5 1 cinderella
   
1 cinderella3 1 cinderella6
   
   
   
   
Wir suchen nun liebevolle Menschen, die Zeit und Lust haben, sich um eine so junge Hündin zunächst rund um die Uhr zu kümmern. Mit ihr alles zu üben, was ein Hund im Leben so braucht und ihr die Ängste zu nehmen, die sie noch hat. Sicher wird Cinderella eine tolle Begleiterin, wenn man sich mit ihr entsprechend beschäftigt. Sie ist auch so dankbar für Streicheleinheiten, das ist ja meist etwas, was die Hunde dort eher selten erfahren.

Wenn Sie sich in Cinderella verguckt haben, dann melden Sie sich gerne per Info-Bogen, mailen oder rufen an, damit wir über diesen netten Hund sprechen können.
   
 5 Euro für unsere Körbchen
wir bitten herz28x24p machen Sie mit
   
   
mariariecken052015 Ihr persönlicher Kontakt
für diese Vermittlung:


3
. Vorsitzende, Maria Riecken
Schwedeneck / Dänisch-Nienhof
Tel.: 04308 - 18 37 36


Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
   
   
 

Kommentare  

 
#1 Betty und CinderellaMaria, Riecken 2019-04-05 19:33
Heute nun wurde Betty operiert und wir drücken alle Daumen, dass ab nun für die kleine Maus alles gut wird.
Wir freuen uns natürlich immer über finanzielle Unterstützung, um all diese OP's und Parasitenmittel auch finanzieren zu können.
Und - wir freuen uns über Menschen, die bereit sind diese wundervollen Hunde zu adoptieren.
Liebe Grüße - Maria Riecken
 

Achtung: Für die Kommentarfunktion müssen Sie registriert und angemeldet sein