Spenden einfach über PayPal

Bitte Spendenbetrag wählen:
Vielen tierlieben Dank!
amazon smile

Externes Menü

Zypern – Reisebericht Teil 1

| | E-Mail |

1 1PHOTO 2019 06 02 11 18 01Ende Mai war ich für ein paar Tage auf Zypern gewesen und habe unsere Kollegen*innen besucht.

Die aktuellen Eindrücke haben wieder einmal gezeigt, mit welchem Einsatz und wie aufopferungsvoll unsere zypriotischen Kollegen im Sinne des Tierschutzes tätig sind.

 

 

 

 


 
  dogpawrow2
   
   

Mein erster Besuch galt am 29.05.2019 unseren Freunden im Argos.

Insbesondere Julia steht zurzeit vor einer großen Aufgabe, denn sie zieht drei Welpen groß, deren Mutter leider überfahren wurde (-hier- geht es noch einmal zu der traurigen Geschichte).

Drei weitere Welpen werden von einer anderen Tierschützerin aufgezogen. Die Puppies entwickeln sich prächtig, sind sehr aufgeweckt und knuffig.

Jetzt haben sie ihre erste Impfung erhalten. Nun heißt es Daumen drücken. Sobald sie reisefertig sind, werden wir sie auf unserer Homepage veröffentlichen.

   
  

Das Argos unterstützt ebenso bei der Unterbringung von Hunden aus dem Hell Hole – wir hatten auf dieser Seite von diesem schrecklichen Ort berichtet (-klick hier-)

Derzeit erholen sich im Argos drei Hunde, welche später über unsere Seite die Chance auf ein liebevolles Zuhause in Deutschland erhalten sollen.

  1 PHOTO 2019 06 02 11 18 01    1 5PHOTO 2019 06 02 11 18 05    1 2PHOTO 2019 06 02 11 18 04
   

Meine nächste Station war ein Besuch bei Susi und sie zeigte mir voller Stolz den in kürzester Zeit neu errichteten Welpenkennel.

Ein ganz besonderer Dank an dieser Stelle nochmals an die Baumeister Sylvio und David.

Unser Verein wird dank eurer großzügigen Spenden die Kosten für den Bau in voller Höhe übernehmen. Es ist ein schöner Platz entstanden, an dem Notfellchen vorübergehend Sicherheit finden und die erforderliche ärztliche Versorgung für den Start in ein neues Leben erfolgt.

   
 
   

Susi als Organisatorin der Bauaktion hatte dann die Gelegenheit, den ersten beiden Welpen die neu entstandene Unterkunft zu zeigen.

Die beiden kleinen Racker haben den Kennel im Sturm erobert und können jetzt dort bis zu ihrer Vermittlung in ein liebevolles Zuhause leben.

   
  
   

Für das außerordentliche Engagement gebührt den Beteiligten vor Ort unsere größte Anerkennung.

Bei einem kleinen Abendessen hatte ich die Gelegenheit, diese wunderbaren Menschen noch näher kennen zu lernen und konnte auch im Namen des Vereins herzlichst DANKE sagen.

   
1 1PHOTO 2019 06 02 12 19 50 1 5PHOTO 2019 06 02 12 19 51
   

Die Futterkosten auf Zypern sind im Vergleich zu Deutschland sehr hoch. Noch viel preisintensiver ist Welpenfutter. Dank eurer Spenden übernimmt unser Verein die Futterkosten.

Wir hoffen, dies auch verlässlich weiterhin tun zu können und dafür brauchen wir bitte eure Unterstützung.

~Vielen tierlieben Dank~

   
dogpawrow2
   
   

Spendenkonto, Bank: Nord Ostsee Sparkasse

Konto: Hundeliebe - grenzenlos e.V.

Kto.Nr. 186045167
BLZ: 217 500 00
IBAN:DE37217500000186045167

 5 Euro für unsere Körbchen
wir bitten herz28x24p machen Sie mit
   
   
   
 

Kommentare  

 
#3 Dank von HerzenJutta Schlotfeldt 2019-06-13 12:52
Auch ich möchte mich ganz herzlich bei unseren tierlieben Spendern bedanken, die diesen Bau finanziell möglich gemacht haben.
Aber auch den Baumeistern Sylvio und David herzlichen Dank.
Bei der Hitze auf Zypern körperlich so zu arbeiten ist schon bemerkenswert!!!!
Susi und allen anderen Menschen mit Herz für die Fellnasen ebenso ein DANKE von
Jutta Schlotfeldt aus Germany:-))
Macht bitte weiter so!!!
 
 
#2 so tollFrauke Neumann 2019-06-05 10:21
ich bin ganz gerührt wenn ich die Babys plantschen sehe.
Der Kennel ist so schön geworden und ich bin sehr froh, dass wir den lieben Spender haben, der das ermöglicht hat.

Wenn ich diese Freude sehe und weiß wie heiß es auf Zypern ist, sollten wir schnell noch mehr "Badewannen"
bestellen, denn auch die großen Hunde leiden unter der Hitze
und sind glücklich über jede Abkühlung.
 
 
#1 EngagementMaria, Riecken 2019-06-05 08:37
Vielen lieben Dank an alle Beteiligten für dieses tolle Engagement. Es ist so schön zu sehen, wie die Welpen nun untergebracht sind und zu wissen, dass wir hier noch vielen kleinen Fellnasen auf ihrem Weg in ein liebevolles Zuhause einen guten Start bieten können.
Danke an alle Helfer und auch an die Welpen-Mama die sich toll um die kleinen Hunde kümmert.
Lieben Gruß - Maria Riecken
 

Achtung: Für die Kommentarfunktion müssen Sie registriert und angemeldet sein