Spenden einfach über PayPal

Bitte Spendenbetrag wählen:
Vielen tierlieben Dank!
amazon smile

Externes Menü

Ein fast alltäglicher “Fund”

| | E-Mail |

1 PHOTO6 2019 06 11 21 27 003Es ist traurig genug, dass ich diesen “Fund” als alltägliches Geschehen betiteln muss, aber es ist Realität in Rumänien.

Vor etwa 1 Woche, auf dem Weg zum Einkaufen, wurde unsere Simona auf ein Gequieke aufmerksam. Sie ahnte Böses....

Da lag sie, eine Hündin mit ihren neugeborenen Welpen in einem Abflussgraben.

Wenn ich in die Augen dieser arglosen Hündin schaue, könnte ich wieder heulen!

 

 

 

 

 dogpawrow2

 


Die Natur hat es so eingerichtet, dass diese arme Maus, ohne Hilfe von Menschen, ohne kuschelige Decke, gemütlich in einer Wurfkiste, so wie es doch bei ordentlichen Züchtern stattfindet, ihre Welpen in diesem Graben durchbringen und versorgen muss.

Wenn Simona nicht gekommen wäre, hätten auch diese Hundebabys keine Zukunft gehabt, in einem Land in dem Tiere nichts, aber auch gar nichts wert sind.

Tagtäglich werden diese Geschöpfe mit Füßen getreten, gefangen und getötet, so wie es die Regierung anordnet, und es dort genügend Menschen gibt, die diese “Arbeit” durchführen.

Wiederum gibt es aber auch Menschen wie Simona, die jeden Tag um das Leben dieser armen Geschöpfe kämpfen, und das auch mit Ihrer Hilfe, denn Tierschutz kostet Geld!!

   
  
   

Das Video zeigt die Hündin mit den Welpen auch in Simonas Auto, in dem sie nun in eine Zukunft gefahren werden, die ihnen ein umsorgtes Leben mit liebevollen Menschen garantiert, so wie es sein soll.

Sobald ich mehr Fotos habe, die Hündin und ihre Welpen für eine Vermittlung bereit sind, melde ich mich wieder bei Ihnen.

Mit tierlieben Grüßen und mit einem herzlichen DANKE an alle Leser und Spender für unsere Arbeit.

Jutta Schlotfeldt

   
jutta juni 2019 Ihr persönlicher Kontakt
für diese Vermittlung:


2. Vorsitzende, Jutta Schlotfeldt
Flensburg / Harrislee
Tel.: 0461 / 74427

Email:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
   
   
dogpawrow2  
   
   

Spendenkonto, Bank: Nord Ostsee Sparkasse

Konto: Hundeliebe - grenzenlos e.V.

Kto.Nr. 186045167
BLZ: 217 500 00

IBAN:DE37217500000186045167

  5 Euro für unsere Körbchen
wir bitten herz28x24p machen Sie mit
   
   
 

Achtung: Für die Kommentarfunktion müssen Sie registriert und angemeldet sein