Spenden einfach über PayPal

Bitte Spendenbetrag wählen:
Vielen tierlieben Dank!
amazon smile

Externes Menü

Hilferuf aus der Tötungsstation

| | E-Mail |

1 nick und nicky Im Ypsonas, einer Auffangstation auf Zypern sitzen diese 2 wundervollen Junghunde und wir können gar nicht verstehen, dass die beiden noch nicht vermittelt werden konnten.

Das Ypsonas ist ein grauenvoller Ort für alle Hunde und wenn unsere Lana sich nicht täglich um die Insassen dort kümmern und mal in den Auslauf lassen würde, müssten sie alle 24 Stunden lang, jeder einzeln, in einem kleinen Zwinger sitzen. Es bricht einem das Herz zu sehen wie sie alle nebeneinander in Einzelhaft sitzen - so auch Nick und Nicky!

Die beiden sind erst ca. 6 Monate jung und sollten jetzt schon längst bei lieben Familien ein Zuhause gefunden haben. Wir suchen dringend Pflegestellen für die beiden oder aber noch besser gleich ein schönes Zuhause. Sehen Sie dazu die beiden neuen Videos, die unsere Kollegin Lana heute gemacht hat...

 

 

 

 dogrow42

   
 1 nicky6

 

Nicky

Mein Besitzer hat mich und meinen Bruder einfach auf einem Feld ausgesetzt und ist wieder nach Hause gefahren.

Wir waren sehr verzweifelt, da wir ja noch Kinder sind und uns nicht allein ernähren können und beschützt hat uns auch keiner.

Doch wir wurden von städtischen Angestellten gefunden und in die Tötung gebracht.

Da sind wir jetzt immer noch...

 

Nickys Seite mit mehr Informationen: -klick hier-

   
 1 nicky  1 nicky2
   
1 nicky4 1 nicky5
   
Nick und Nicky
 
   
   
1 nick5

 

Nick

Ich bin der sanftere Typ von uns beiden, doch ich bin genauso verspielt und möchte viele Abenteuer erleben.

Ich möchte auf gar keinen Fall, dass mein Leben hier endet.

Viele Menschen sind sich sicher, dass ein Hund erst bei Kniehöhe wirklich ein Hund ist. Also ich erfülle dieses Kriterium locker! :-))

Ich werde mal ein großer starker Hundemann.

Doch noch brauche ich Menschen, die rund um die Uhr für mich da sind.

Ein Haus mit eingezäuntem Garten wäre toll, denn eine Etagenwohnung ist nichts für mich.

Kinder sollten auf jeden Fall standfest sein und zumindest schon in die Schule gehen.

Vielleicht bin ich ja genau dein Typ? Ruf bloß schnell meine Vermittlerin an, denn dann kann ich Ende Mai in die Freiheit fliegen.

Mehr Infos: -klick hier-

   
1 nick 1 nick1
   
1 nick6 1 nick4
   
Nick und Nicky
   

Es wäre so schön wenn diese beiden tollen Junghunde bald in ein Flugzeug steigen und Zypern verlassen könnten.

Beide Hunde kommen geimpft und gechippt und mit einem EU-Ausweis.

Wenn Sie sich vorstellen können eine Pflegestelle zu sein, dann lesen Sie bitte hier: -klick hier-  oder direkt bei:

 

Kontakt für Pflegestellen:

Frauke Neumann

phone-lo 0461 - 65420

email-lo Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

   
 dogrow42
   
   
  5 Euro für unsere Körbchen
wir bitten herz28x24p machen Sie mit
  - vielen tierlieben Dank -

   
 

Kommentare  

 
#3 Nick & NickyMargit Binnermann 2019-07-05 15:38
Hallo, falls die beiden bis Mitte August noch keine Pflegestelle oder eine Endstelle haben würde ich einen von ihnen als Pflegestelle übernehmen.
 
 
#2 Nicky und NickMaria, Riecken 2019-07-03 15:26
Auch ich wünsche diesen beiden tollen jungen Hunden, dass sie wenigstens ganz schnell in eine Pflegestelle ziehen dürfen, denn dort in dem Käfig in der Tötung zu leben ist absolut nichts und wenn man so jung ist, doch erst recht nicht.
Bitte öffnen Sie Ihr Haus und Ihr Herz und holen Sie diese beiden Schätze dort weg!
 
 
#1 Nick und NickyMichaela Kruse-Alpers 2019-07-01 08:00
Es ist so traurig dass diese beiden tollen Hunde keine Chance bekommen und nicht zeigen können, dass auch sie ein richtig schönes "Hundeleben" verdient haben.
Sie sind noch so jung - ihnen steht die Welt noch offen - sie möchten so gerne noch mehr lernen...
Ich drücke für diese beiden süßen Fellnasen ganz fest die Daumen und hoffe, dass sie zumindest in eine Pflegestelle ziehen können und endlich diesen schrecklichen Ort verlassen dürfen!
 

Achtung: Für die Kommentarfunktion müssen Sie registriert und angemeldet sein