Spenden einfach über PayPal

Bitte Spendenbetrag wählen:
Vielen tierlieben Dank!
amazon smile

Externes Menü

Vergessene Hunde und Niemands-Hunde

| | E-Mail |

1 Manu 6

Liebe Leser und Tierschutzfreunde,

heute wollen wir Ihnen gerne noch mal einige Hunde aus unserer Vermittlung ans Herz legen, die natürlich für alle stehen, aber doch einmal extra erwähnt werden sollen, weil es wieder besondere Schicksale sind und wir uns sehr freuen würden, wenn auch diese Fellnasen bald ein schönes Zuhause oder eine Pflegestelle bekommen.

Update 17. Mai

Der Barney zeigt sich "neu" in einem "sportlichen" Video  -klick hier-

Einen schönen Rüden aus Rumänien möchten wir Ihnen heute vorstellen.

Der Manu ist ein junger und bildschöner Rüde. Er ist ein großer Mischling und noch kein Jahr alt und hat eine Schulterhöhe von 59 cm.

Wir können gar nicht glauben, dass er nicht schon längst vermittelt ist - wir finden ihn wunderschön und denken, dass er prima in eine sportliche Familie passen würde.

Viele unserer Hunde warten in Pflegestellen -kick hier- und können nach Absprache gerne besucht werden. Die Hunde haben schon einiges gelernt und dort wartet bestimmt auch die richtige Fellnase auf Sie. Fragen können Sie gerne mit den zuständigen Ansprechpartner/innen klären, die übrigens auch nach der Vermittlung noch weiterhin für Sie und Ihren Hund zur Unterstützung telefonisch erreichbar sind. Wir haben so viele schöne und liebenswerte Hunde in der Vermittlung - "schauen Sie sich um" und adoptieren Sie einen Hund aus dem Tierschutz.

 

 

 

     

Traumhund - Scooby - wartet in 24881 Nübel

 


„Jetzt bist du aber schon groß!“ - Ich weiß gar nicht, was das heißen soll, so richtig groß bin ich mit meinen 25 kg und vielleicht 60 cm Schulterhöhe aber dann doch nicht. Pflegepapa sagt immer "Den kann man sich noch unter den Arm klemmen. Gerade so."

Der sagt auch immer, dass ich bin ein ganz schon verspielter und bisschen tapsiger Kerl bin. Da hat er wohl auch recht! Toben, rennen und spielen ist echt klasse!

Und ich brauche das auch, sonst wird mir schnell langweilig. Manchmal bin ich wohl etwas "grobmotorisch" - was auch immer das bedeutet. "vielleicht nichts für kleinere Kinder" ...höre ich dann immer wieder.

Ich kann aber auch schmusen! In ruhigen Minuten schiebe ich dann aber auch mal meinen Kopf aufs Knie und lasse mir die Ohren kraulen. Ich hab nämlich rausgefunden, dass das ganz wunderbar klappt. „sehr menschenbezogen...“ muss ich mir dann ab und zu mal anhören.

Und wenn wir spazieren gehen, werde ich immer gelobt, wie toll ich denn mitlaufe, höre und wie lieb ich mit Menschen und Hunden bin.

Noch mehr Infos über Scooby -klick hier-

  1 cid part2 F3FC3E2C AF3E5EE9online
     
1 cid part3 62ED0C2A E029AAE5online     1 cid part2 FFEB6F34 6162F891online
     
1 cid part3 69DF6D28 3A4B2A3Bonline   1 20991641 1651096634902028 1981154483 o
     
1 21103686 1656694451008913 715900805 o   1 21104205 1656695904342101 995405423 o
     
   

 
   
   
Ausflug an den Strand    
PHOTO3 2019 07 10 20 13 04   PHOTO 2019 07 10 20 12 41
   
PHOTO 2019 07 10 20 12 39   PHOTO 2019 07 10 20 12 43
     
PHOTO 2019 07 10 20 12 44   PHOTO7 2019 07 10 20 13 02
     
   
     

Mozart - schlaues Kerlchen wartet bei Schleswig

     

 

Mozart (Momo) ist ein ganz besonderes Bürschchen, dass SEINE Menschen sucht. Er ist noch jung und somit steht ihm noch alles offen, muss aber in erfahrende Hände, denn er ist kein "Anfängerhund". Unerfahrenen Leuten würde er dann ziemlich schnell auf der Nase "rumtanzen" und seinen Kopf durchsetzen...er ist halt pubertär...:- ))

Wichtig ist, dass er weiter in eine Hundeschule geht und lernen darf und muss.

Mozart ist bei neuen Dingen und Umgebungen unsicher und auch da muss der Mensch die Führung übernehmen und ihm Sicherheit geben und trainieren.

Mozart ist verspielt, stubenrein, verträgt sich mit Hündinnen und Rüden.

Wir wünschen uns für ihn ein Haus mit Garten.

Mozart ist ein toller Charakterhund, der wenn er "fertig" ist und gelernt hat wie das Mensch-Hund-Team funktioniert ein toller Begleiter werden wird...

Mehr Infos und den Kontakt zu seiner Vermittlerin finden Sie -klick hier-

 

 

 

 

1 PHOTO 2018 07 09 08 43 53 

     
1 PHOTO 2018 07 09 08 43 51   1 PHOTO 2018 07 09 08 43 54
     
     
   
   
1 IMG 9016 Large   1 IMG 9143 Large
   
     
     
     

Tara - freundliche Hündin in Rumänien sucht eine Familie

     

Tara ist so eine schöne Wald- und Wiesenmischung.

Eine sehr freundliche und ausgeglichene Hündin. Sie wartet in einer rumänischen Auffangstation und wir würden uns sehr wünschen, dass auch sie ihren Zwinger bald verlassen kann und ein schönes Zuhause mit lieben Menschen findet.

Simona, unsere Kollegin in Rumänien, beschreibt Tara als intelligente und sehr freundliche Hündin und sie wird, wenn sie sich eingelebt hat, bestimmt eine tolle Familienhündin werden.

Tara ist ca. 4-5 Jahre jung und hat eine Schulterhöhe von nur 47 cm - sie ist also nicht so groß und gut zu händeln.

Mehr Informationen finden Sie auf ihrer Seite: -klick hier-

 

 

 

  1 Tara 6
 
   
 1 Tara 1   1 Tara 4 
     

 
   
      

 Scarlet - wartet in 23730 Neustadt

   

Scarlet hat auch eine traurige Geschichte im Gepäck (siehe dazu das Filmchen) - umso schöner ist es sie jetzt in der Pflegestelle zu sehen.

Scarlet ist so aufgeblüht und hat sich so prächtig entwickelt.

Was ihr zu ihrem Glück noch fehlt ist eine liebevolle Familie mit Zeit und einem schönen Garten, denn Wurst oder Leckerlies zu suchen macht viel Spaß und trainiert Kopf und Nase.

Scarlet ist im besten Alter von +/- 6 Jahren und hat eine angenehme Schulterhöhe von knapp 50 cm.

Scarlet würde sich über schöne Spaziergänge freuen und liebt natürlich "Nasenarbeit" wie viele andere Hunde auch...

Wenn Ihnen die Scarlet auch so gut gefällt, Sie Fragen haben, dann gucken Sie auf die Seite von Scarlet  -klick hier-  und dort finden Sie noch mehr Informationen zu der schönen Hündin und den Kontakt zu ihrer Vermitterin.

  1 IMG 5178d 
   
 
 1 IMG 5108d    1 IMG 5161d
     
1 IMG 5092d   1 IMG 5076d
     
     
1 anhang2   1 anhang1
     
1 anhang4  

Scarlet war am Strand und hat es sichtlich genossen.

Die Pflegestelle berichtet über sie:

Scarlet ist eine ganz liebe und nach wie vor sehr zurückhaltende Hündin. Sie hat die Freude am Leben wiedergefunden, jedoch erkennt man, dass ihr Vieles, wie hektische Bewegungen oder laute Geräusche, weiterhin suspekt sind. Mit anderen Hunden kommt Scarlet sehr gut zurecht und hat Spaß dran mit ihnen zu spielen. Auto fahren oder alleine zuhause bleiben, ist für die Hündin kein Problem.

Sie liebt es gestreichelt zu werden, doch an ihrer Haltung erkennt man, dass sie früher Misshandelt wurde, in einer Form, die man sich nicht vorstellen möchte. Scarlet möchte gefallen, sie geht gut an der Leine, ohne zu ziehen und hat wenig Jagdtrieb.

Wir wünschen ihr ein schönes Zuhause, in dem sie endlich ankommen darf und wir die Möglichkeit haben, einen weiteren Hund aus der Tötung aufzunehmen.

     
     

Barney - ein tolles Kerchen - soll endlich mal Glück haben

     

Den Barney stellen wir am besten mit einem Video vor.

In diesem Filmchen zeigt er eigentlich schon alles was, man über ihn wissen muss: Er ist ein herzensguter und sehr freundlicher 2-jähriger Rüde und die Kollegen mögen ihn sehr.

Barney wird irgendwie immer übersehen und wartet jetzt schon sehr lange im Argos Shelter, was wir gar nicht verstehen können - er ist mittlerweile schon 2 Jahre alt.

Wir haben Filmmaterial bekommen, aus dem unser Kollege Dirk ein schönes Video geschnitten hat und das Barney nun von seiner besten und so liebenswerten Seite zeigt.

Barneys Seite mit noch mehr Informationen finden Sie: -klick hier-

 


 

   
   
    Video/Schnitt: Dirk Schwarz
     
     

Manu - rumänischer Junghund braucht dringend ein Zuhause -vermittelt 27.05.2020

     

Hallo, ich bin der hübsche Junghund Manu und muss zurzeit noch in Rumänien auf Dich warten. Ich bin hier in einem Auffanglager für Hunde seit ich 5 Monate alt war.

Ich wurde von einer Tierschützerin von Rumäniens Straße geholt. Dort irrte ich ganz allein herum, wie so viele Hunde, die kein Zuhause haben.

Ohne die Tierschützerin wäre ich irgendwann verhungert oder von den Hundefängern getötet worden.

Das Auffanglager ist auch nicht toll. Wir können lediglich versorgt werden mit Wasser und Futter, fristen aber alle unser Leben im Zwinger. Die Tierschützer tun ihr Bestes, aber das reicht nicht für einen Hund, um glücklich zu sein

Simona, eine ganz nette Frau, hat sich um mich gekümmert, sodass ich schon geimpft, entwurmt und gechippt bin. Ich könnte also morgen ausreisen. Leider geht das nicht, da ich ja noch kein Zuhause oder eine Pflegestelle in Deutschland habe.

Vielleicht magst du mir helfen?

Manus Seite mit noch mehr Informationen -klick hier-

  1 Manu 3
     
1 Manu 4   1 Manu 5
     
1 Manu 9   1 Manu 7
     
     
     
Kontakt für Pflegestellen:

Frauke Neumann

phone-lo 0461 - 65420

email-lo Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

   
     
Natürlich freuen wir uns auch, für alle anderen Hunde, die ganz schnell ein Zuhause finden!
Bitte unterstützen und helfen Sie einem Hund aus dem Tierschutz, denn sie haben es so sehr verdient!

D.A.N.K.E.  

 

                                                                       

Hier einige unserer Hunde die schon länger warten und die auch so gerne eine Familie haben möchten. Stattdessen  müssen sie ihre Zeit in Zwingern verbringen ohne liebevolle Erziehung und Familienleben.

Bitte gucken Sie doch mal ganz genau hin....                                     

 thumb 1 IMG 2922  thumb Leea 003  thumb VICKY 16 001
 Muck, in Pflege -klick hier-  Leea in Pflege -klick hier-  Vicky, in Rumänien -klick hier-
thumb lola4 thumb mil1 thumb lila1
Lola -klick hier-  Milo -klick hier-  Lila, in Pflege -klick hier-
thumb ba1 thumb Cleo 3 001 thumb ro1
Basil, in Pflege -klick hier-  Cleo in Rumänien -klick hier- Romeo -klick hier-
thumb be1 thumb 1 hollie4 thumb 1 jacob5
Bengee -klick hier- Hollie -klick hier-  Jacob -klick hier-
 thumb 1 anhang5  thumb 1 PHOTO3 2020 05 04 16 41 13  thumb 1 Lola photo 1 March 2020
Sonja -klick hier- Willou in Pflege -klick hier- Lola -klick hier-

"Es war einmal ein alter Mann, der jeden Morgen einen Spaziergang am Meeresstrand machte. Eines Tages sah er einen kleinen Jungen, der vorsichtig etwas aufhob und ins Meer warf.

Er rief: "Guten Morgen. was machst Du da?" Der Junge richtete sich auf und antwortete: "Ich werfe Seesterne ins Meer zurück. Es ist Ebbe, und die Sonne brennt herunter. Wenn ich es nicht tue, dann sterben sie." "Aber, junger Mann", erwiderte der alte Mann, "ist dir eigentlich klar, dass hier Kilometer um Kilometer Strand ist. Und überall liegen Seesterne. Du kannst unmöglich alle retten, das macht doch keinen Sinn."

Der Junge hörte höflich zu, bückte sich, nahm einen anderen Seestern auf und warf ihn lächelnd ins Meer. "Aber für diesen macht es Sinn!"

5 Euro für ein Körbchen, für Hunde aus den Tötungsstationen

Spendenkonto, Bank: Nord Ostsee Sparkasse

Konto: Hundeliebe - grenzenlos e.V.

Kto.Nr. 186045167 BLZ: 217 500 00
IBAN:DE37217500000186045167
BIC-/SWIFT-Code:NOLADE21NOS

Achtung: Für die Kommentarfunktion müssen Sie registriert und angemeldet sein