Spenden einfach über PayPal

Bitte Spendenbetrag wählen:
Vielen tierlieben Dank!
amazon smile

Externes Menü

Glück und Leid ...

| | E-Mail |

1 3...liegen oft so dicht beieinander. Während die einen schon schön gemütlich im warmen Körbchen liegen und schlafen - kämpfen andere ums Überleben ...

So auch eine kleine Wuschelhündin, die irgendwo an der Straße, vermutlich in ein Gebüsch zurückgezogen, 3 süße schwarze Welpen gebar - wo genau, das weiß niemand.

Sie stromerte dann mit ihrem Nachwuchs in einem kleinen Dorf herum, um Futter für sich zu finden - bekam zwar hier und da etwas zu fressen - aber einen warmen und trockenen Platz zum Schlafen hatte diese kleine Familie nicht.

Tierschützer halten immer Augen und Ohren auf, so wurde auch diese Geschichte weitererzählt und so wurden Rita und Susi um schnelle Hilfe für diese kleine Familie gebeten - und natürlich helfen diese beiden tollen Frauen, wie immer - und so sind die Hunde jetzt bei Rita in der Station sicher untergebracht - vielen lieben Dank dafür!

 

 

 

 

 
dogrow42
   

Eine freundliche Polizistin sammelte die vier Fellnasen ein und brachte sie erst einmal an einen sicheren Platz - bis Rita kommen und sie abholen konnte.

Eine Anwohnerin des Dorfes, wo die Hunde gefüttert wurden meinte, dass man ihr ja einen Welpen dort auf der Straße lassen könnte, sie würde ihn dann weiter füttern... was soll man dazu noch sagen?!

Natürlich kam das überhaupt nicht in Frage und alle 4 zusammen wurden mitgenommen. Für sie wird, wenn alle so weit sind, ein schönes neues Zuhause bei lieben und verantwortungsbewussten Menschen gesucht - aber bis dahin dauert es noch etwas.

   
 1 8  1 6
 
 1 PHOTO 2020 12 14 09 26 55 1 7 
   
 1 5  1 4
   

Die Hündin ist in einem eher verwahrlosten Zustand, sodass man davon ausgehen kann, dass sie schon etwas länger alleine unterwegs gewesen ist und sich niemand so wirklich um sie gekümmert hat - so traurig, wenn man überlegt, was für soziale und liebebedürftige Wesen Hunde sind...

Die Hündin wird jetzt erst einmal von ihren Zotteln befreit, gewaschen und gegen Parasiten behandelt. Sie alle werden natürlich einem Tierarzt vorgestellt, um entwurmt und geimpft zu werden.

Wenn die Welpen alt genug sind und auch schon festes Futter fressen, wird die Hündin in einer Pflegestelle untergebracht, sodass sie sich von ihren Strapazen erholen kann.

Die 3 Welpen bleiben bei Rita und wir stellen sie dann vor, wenn sie die ersten Impfungen gut überstanden haben.

So eine süße kleine Familie  - wenn Sie sie unterstützen möchten und helfen wollen die 4 Fellnasen auf den richtigen Weg zu bringen, dann spenden Sie und helfen uns bei den anfallenden Kosten - jede Spende hilft helfen.

 

Vielen tierlieben Dank - und, wir werden natürlich weiter über diese entzückende Familie berichten.

 

 

 

 

   
   
 dogrow42
   

Spendenkonto, Bank: Nord Ostsee Sparkasse


Konto: Hundeliebe - grenzenlos e.V.

Kto.Nr. 186045167
BLZ: 217 500 00

IBAN:DE37217500000186045167

 5 Euro für unsere Körbchen
wir bitten herz28x24p machen Sie mit
   
 

Achtung: Für die Kommentarfunktion müssen Sie registriert und angemeldet sein