Spenden einfach über PayPal

Bitte Spendenbetrag wählen:
Vielen tierlieben Dank!
amazon smile

Externes Menü

Update: Kleine Hündin vom Müllberg

| | E-Mail |

1 21

Erinnern Sie sich noch an diese kleinen Würmchen? An den Bericht von der kleinen Kokoni-Hündin, die alleine in einem verwahrlosten Hinterhof zurückgelassen wurde und deren Welpen in einer dramatischen Rettungsaktion gefunden und von Rita und ihren Helfern in die Welpenstation gebracht werden konnten?

Den Bericht dazu finden Sie: -klick hier-

Heute wollen wir Ihnen ein kleines Update von dieser zuckersüßen Familie zeigen und den lieben Spendern für Ihre Mithilfe danken, denn ohne Ihre Spendengelder können wir die Kollegen auf Zypern nicht unterstützen.

Wir freuen uns immer sehr, wenn wir neue Bilder und Filmchen von den geretteten Hunden bekommen, denn so können auch wir etwas an ihrer Entwicklung teilhaben und bis zu der Vermittlung sehen, wie sie sich entwickeln und wachsen - und wieder ist einer wieder süßer als der andere.

                                                                                                                    

 dogrow42

 

Irgendwie sehen sie aus wie kleine Meerschweinchen, nur noch viel süßer. Zu dem Zeitpunkt hatten sie ihre Augen noch geschlossen, viel geschlafen und sich bei der Mama gewärmt und Schutz gefunden - so wie es sein soll.

Diesen geschützten Rahmen hat Rita ihnen ermöglicht. Rita kümmert sich sehr liebevoll um diese kleine Familie und wir sind sehr froh darüber, dass alle Welpen überlebt haben und nun immer munterer werden.

     (Bild anklicken zum Vergrößern)

 1 3

   1 11

 

1 22

  1 13

 

1 4

  1 10

 

1 PHOTO 2021 07 05 00 16 54

  1 21

 
Die Zeit, sie läuft und unsere kleinen Schätzchen wachsen und gedeihen prächtig. Sie sind schon viel agiler, fressen schon Nassfutter und gucken sich ihre Umgebung an und halten alle auf Trab - vorbei ist die Zeit des vielen Schlafens - jetzt will die Welt erkundet werden - na ja, zumindest schon mal der Bereich außerhalb des Schlafplatzes :- ))

 

 1 3

  1 5 

 

 1 6

  1 12

 

 1 7

  1 8

 

 1 16

   1 11

 

1 14

  1 17

 

1 PHOTO 2021 07 05 00 17 12

 

    

Unsere kleine Familie ist bei Rita bestens versorgt. Noch können die Kleinen nicht vermittelt werden, dazu sind sie noch viel zu jung. Wenn sie alt genug sind, werden wir sie einzeln auf unserer Seite vorstellen und auch erst dann geht die Vermittlung los.

Wir bitten von Nachfragen abzusehen, denn erst wenn Jemima, Joolie, Jovita, Janosch & Jaja alt genug sind, können wir sie in die Vermittlung nehmen.

Auch Mama Karly wird zur Zeit noch an anderer Stelle dringend gebraucht und erst wenn die Welpen entwöhnt sind, wird sie in die Vermittlung aufgenommen werden und vorher können keine Anfragen bearbeitet werden.

Alles braucht seine Zeit und wir bitten auch Sie um Geduld - gucken Sie einfach immer mal wieder auf unserer Seite vorbei - vielen lieben Dank für Ihr Verständnis.

     

-Hunde in Not aus dem Tierschutz-

Auch Sie können mitmachen und helfen und

uns bei unserer so wichtigen Aufgabe unterstützen und so Leben retten.

Machen Sie bitte mit bei unserem so wichtigen Projekt:

 5 Euro für unsere Körbchen
wir bitten herz28x24p machen Sie mit

     

Spendenkonto, Bank: Nord Ostsee Sparkasse

Konto: Hundeliebe - grenzenlos e.V.

Kto.Nr. 186045167
BLZ: 217 500 00

IBAN:DE37217500000186045167 

   dogpaw 1 350p

                                                                        dogrow42

Kommentare  

 
#1 Zuckersüsskirsten 2021-07-05 20:06
Oh,sind die süüüüss!!!!!!Sehen alle aus,wie kleine Models.Prima,dass es alle Welpen geschafft haben mit Mutti.Bei der gute Pflege fühlen sich die Wonneproppen wohl.
 

Achtung: Für die Kommentarfunktion müssen Sie registriert und angemeldet sein