Spenden einfach über PayPal

Bitte Spendenbetrag wählen:
Vielen tierlieben Dank!
amazon smile

Externes Menü

HILFE für Kiara und Kaja

| | E-Mail |

IMG 20211218 WA0004 001Das sind Kiara und Kaja, 2 Schwestern, die als Welpen in eine Tötungstation gebracht wurden und heute schon nicht leben würden, wenn Viki sie nicht mitgenommen hätte.

Diese beiden wundervollen jungen Hündinnen werden irgendwie immer übersehen, dabei sind sie wunderschön und jede für sich ein Unikat.

Wir können gar nicht verstehen, warum diese beiden Schönheiten noch nicht adoptiert wurden und immer noch bei Viki im Shelter sind.

Dabei bringen sie alles mit, was junge Hunde ausmachen: Sie sind verspielt, fröhlich, haben Lust aufs Lernen und wollen neugierig das Leben entdecken. In dem Shelter zwischen den vielen anderen Hunden wissen Kiara und Kaja sich zu benehmen und verstehen sich mit allen Hunden. Schauen Sie doch bitte noch mal ganz genau hin und geben Sie auch den beiden eine Chance, (vielleicht als Pflegestelle mit Option auf Übernahme?) auf ein schönes Hundeleben in einer Menschenfamilie.

 

 

dogpawrow2

Die ersten Bilder hat Viki von Kiara und Kaja im Sommer 2021 gemacht. Jetzt sind sie ca. 8 Monate jung.

Für uns ist es unbegreiflich, wie man so kleine Würmchen in eine Tötungsstation bringen kann ...

Die beiden haben sich mittlerweile prima entwickelt, sind gewachsen und jetzt vergnügte Junghunde - aber leider immer noch ohne ein eigenes Zuhause - deswegen wollen wir sie gerne noch einmal extra vorstellen.

 IMG 20210807 WA0088  IMG 20210807 WA0089
   
IMG 20210807 WA0091 IMG 20210807 WA0095
   
IMG 20210807 WA0093 IMG 20210807 WA0096
   
 IMG 20211218 WA0001  IMG 20211218 WA0015
   
IMG 20211218 WA0016 IMG 20211218 WA0017
   
IMG 20211218 WA0019 IMG 20211218 WA0020
   
IMG 20211218 WA0021 IMG 20211218 WA0024
   
IMG 20211218 WA0025

Wenn Sie Fragen haben, dann melden Sie sich gerne bei der Vermittlerin von den beiden.

Auf den Seiten von Kaja und Kiara finden Sie noch mehr Informationen und auch noch mehr schöne Bilder vom Herbst.

Drücken wir den beiden Mäusen ganz fest die Daumen, dass auch sie bald ein Zuhause finden und adoptieren werden. 

Am 10. Januar findet die nächste Tour statt - und noch wäre Platz.

 Kajas Seite -klick hier-              Kiaras Seite -klick hier-  
   
3hulipfotenherzankunft
   
   
 

Achtung: Für die Kommentarfunktion müssen Sie registriert und angemeldet sein