Spenden einfach über PayPal

Bitte Spendenbetrag wählen:
Vielen tierlieben Dank!
amazon smile

Externes Menü

Ankunft in Hamburg, 27. August 2012

| | E-Mail |

Am Montag, dem 27. August kam die kleine Honey, Dank unseres lieben Flugpaten Lars, wohlbehalten in Hamburg an.

Wo sie dann von Ela und Tina erwartungsvoll in Empfang genommen wurde.

Wieder ein toller Einsatz aller Beteiligten, viel Logistik hüben wie drüben, wieder Schnuffie's aus dem Tierschutz, deren Schicksal sich gewendet hat und was wären wir...

...ohne unsere unermüdlichen Reisebegleiter, Fellnasen - Transporteure, Spender und Helfer und die Pflegemamas und Pflegepapas!!!

Honey's Ankunft in Hamburg
Honey wird zunächst bei unserer Tina Arndt als sage und schreibe, 47. Tierschutzhund in Pflege gehen!
...und hier seht ihr Honey bei Tina im Garten, wo sie gleich erstmal mit Lucus Bekanntschaft schließt :-)

Kommentare  

 
#3 JuttaImhaeuser JuttaSally 2012-08-29 15:56
Liebe Tina,
ich möchte mich den Zeilen von Thomas anschließen. 47 Pflegehunde, das ist der Hammer!!!! :lol: Auch die Fahrereien zum Flughafen, einfach toll. Wünsche Dir noch viele süße Pflegis und soviel Elan wie bisher.
Liebe Grüße Jutta (Kiel)
 
 
#2 47 Pflegis sind 47 LebenAdministrator 2012-08-29 06:43
....eigentlich war es unserer Tina gar nicht so recht, dass wir es, wenn auch nur "beiläufig" einmal erwähnen...

...aber das liebe Tina, musst Du bitte aushalten, denn Du machst mit den Pflegis, wie alle unsere Pflegemamas, einen megatollen Job, bist außerdem bei fast jeder Ankunft dabei und so viele Hunde hätten ohne Dich gar nicht kommen - und leben können!

Daher steckt hinter dieser beiläufigen Bemerkung ein so großes Engagement für Hunde in Not, dass ich viel lieber einen laaangen Bericht geschrieben hätte.

Aber das kommt, wenn du einmal nicht aufpasst - auch noch :-)

Lg

Th
 
 
#1 Ankunft von Honey...Monika Tietz 2012-08-28 23:21
Ein großer Empfang für einen kleinen Hund!
Wie viel Planung und Zeitaufwand von wie vielen Tierfreunden steckt hinter dieser Aktion (und allen anderen), um einen kleinen 'Ausreiser' in Hamburg in Empfang zu nehmen? Selbstverständlich wie immer mit Leckerchen und einem Schälchen Wasser zur Begrüßung!

Und dann erfahren wir beiläufig, dass Honey der 47. Pflegehund von Tina ist! Sie wurden alle liebevoll versorgt und betütelt, um sie vorzubereiten auf ihr neues Hundeleben, bis sie eine eigene Familie gefunden hatten!

Herzlichen Dank an alle - und diesmal besonders an Dich, liebe Tina, die mithelfen, Hundeleben zu retten!
Ein toller Einsatz für unsere Freunde in Not!
 

Achtung: Für die Kommentarfunktion müssen Sie registriert und angemeldet sein