Spenden einfach über PayPal

Bitte Spendenbetrag wählen:
Vielen tierlieben Dank!
amazon smile

Externes Menü

Ankunft in Hamburg 15. Juli 2013

| | E-Mail |

paulyandqueenieAuch Groenendael/Germ. Shepherd Mischling Pauly und die liebe 'verlassene Hundemama' Queenie konnten, am Montag, dem 15. Juli, Dank der lieben Flugpaten Nadja Köppen und Julia Petzold von Larnaca nach Hamburg fliegen.

Wieder ein toller Einsatz aller Beteiligten. Viel Logistik hüben wie drüben, wieder Schnuffie's aus dem Tierschutz, deren Schicksal sich gewendet hat und was wären wir...

...ohne unsere unermüdlichen Reisebegleiter, Fellnasen - Transporteure, Spender und Helfer und die Pflegemamas und Pflegepapas!!!

dprow42p
Auf dem Flieger waren: (bitte klicken um die Fotos zu vergrössern)
pauly queenie
Pauly Queenie
Bilder der Ankunft
Fotos: Aktuell wissen wir noch nicht, ob auch Bilder gemacht wurden? 
 

Kommentare  

 
#4 Bitte, bitte lass von dir hören, du Schöner!!!!Brigitte 2013-07-18 22:48
Liebe Frau Then-Vennmann,
ich danke Ihnen von Herzen, dass Sie und Ihre Schüler damals die Patenschaft für Pauly übernommen haben. Ihre Nachricht hier hat mich sehr bewegt. Ebenso der Brief, den Sie mit den neuen Fotos von Pauly verschickt haben, als wir schon ein "Auge" auf ihn geworfen hatten. Er wurde auf meinen Wunsch hin nie veröffentlich. Gerne würde ich Ihnen und Ihren Schülern gelegentlich schreiben und neue Fotos von Pauly schicken. Ich bin der Meinung, dass Sie und Ihre Schüler sich sicher freuen würden über Neuigkeiten und Fortschritte von Ihrem Patenhund. Wenn Sie mögen, dann schicken Sie mir bitte unter: nora_sun63@yahoo.de eine Nachricht. Dann werde ich Sie auf dem Laufenden halten. ;-)
DANKE, dass Sie Pauly geholfen haben!!!!!
Lieben Gruß
Gitti und Kalli und auch im Namen von Pauly
 
 
#3 Unendlich erleichtert und glücklich...Karin Then-Vennmann 2013-07-18 01:17
... sind meine Schüler aus der Tierschutz-AG und ich als ihre Lehrerin, dass unser Patenhund Pauly aus dem ARGOS-Shelter nun endlich SEIN Zuhause gefunden hat.

Gitti und Kalli, ihr schreibt so liebevoll über Paulys erste Schritte ins neue Leben. Das klingt wie ein 6er im Lotto. So ein Glücksfall. DANKE!!!!!

Pauly kam wohl 2007 als Welpe von 2 Monaten ins TH und hätte sicher in Zypern nie eine Chance auf ein liebevolles Zuhause gehabt. Schwarz, groß: ganz schlecht!

Wir haben uns gleich in ihn verliebt. Er ist ein Bild von einem Hund. Unglaublich schön.

Sandy Exley aus dem ARGOS hat uns beschrieben, was für ein toller Kerl er ist, der einfach eine Chance bekommen MUSS.

Sandy hat wieder Recht gehabt mit ihrer Beschreibung, das ist ganz klar aus Gittas Worten zu lesen: Pauly ist eben ein richtiger Schatz.

Wir wünschen Pauly von Herzen eine glückliche Zukunft bei SEINER Familie!!!

Deine Menschen im ARGOS sind sehr gerührt, Pauly. Traurig, weil du nun weg bist, aber unglaublich glücklich, dass du fliegen durftest.

Wir auch!!!!!!!!

Bitte, bitte lass von dir hören, du Schöner!!!!
 
 
#2 ein richtiger Schatz...Brigitte 2013-07-17 23:33
Pauly ist ein richtiger Schatz. Seine anfängliche Ängstlichkeit gibt sich langsam. Er folgt mir auf Schritt und Tritt, egal wo ich hingehe, er kommt mit. Heute hatte er schon einen leichten Anflug von Albernheit und ist durch den Garten gerannt wie von einer Tarantel gestochen. Nach dem Motto "hoppla, nun komm ich". Ein einziges Foto von ihm hat ausgereicht damit die ganze Familie sich in ihn verliebt. Es sollte wohl so sein...IHN oder keinen...wir freuen uns sehr, Paulys Familie zu sein.
Lieben Gruß von Gitti und Kalli
 
 
#1 Wieder zwei...Monika Tietz 2013-07-16 11:14
...Sorgenkinder, die jetzt endlich wissen möchten, was ein glückliches Hundeleben ist!

Der große schwarze Pauly, der schon so lange gewartet und einen missglückten Vermittlungsversuch auf Zypern hinter sich hat, aber von den Argos-Mitarbeitern wieder zurückgeholt wurde und Queenie, die liebe Hündin, die trotz ihrer eigenen Notlage noch Waisenwelpen aufgezogen hat. Auch sie musste lange auf ihre Ausreise warten - aber jetzt ist es geschafft und wir wünschen beiden, dass sie endlich erfahren dürfen, wie schön ein Zuhause mit lieben Menschen ist!
 

Achtung: Für die Kommentarfunktion müssen Sie registriert und angemeldet sein