Spenden einfach über PayPal

Bitte Spendenbetrag wählen:
Vielen tierlieben Dank!
amazon smile

Externes Menü

Ankunft in Hamburg 8. Juni 2015

| | E-Mail |

collage

Am Montag dem 08.06 konnten: ….Oreo, der niedliche kleine Pudel-Terrier-Mischling, dessen Besitzer ihn in die Tötung gaben weil sie keine Zeit mehr für ihn hatten, ….Otis, ein dunkler schöner Knirps, der mit seinen 6 Geschwistern ausgesetzt wurde, von denen eins nicht überlebte und andere schon in Deutschland sind,

….Tania, die hübsche, soziale Cypruspudeldame mit den guten Manieren, die 8 Jahre in einer Familie lebte, die plötzlich entdeckte dass ihnen Tania zu alt ist und sie lieber einen Welpen hätten, und die vom Tierarzt eingeschläfert werden sollte. (Welpen gibt es ja genug auf Zypern, die, wenn sie groß sind, wieder entsorgt werden :-(( )

….Fey, die junge Labbimutter, die zur Zucht missbraucht, und dann vor einer Tötungsstation angekettet sich selbst überlassen wurde, ….Daico, der caramelbraune süße Drops, der wie seine 6 Geschwister Glück hatte, da sie von ihrer Mutter in einem leer stehenden Haus geboren, versorgt und behütet und schnell von Tierschützern gefunden wurden, ….und Ziky, die winzigkleine scheue Maus, die in einen Auffangkäfig gesteckt wurde, …ihre Reise in ein neues Leben antreten.
Flugpaten waren diesmal Thomas Becker und Monika Nix.

 

 

huliph
Wieder ein toller Einsatz aller Beteiligten. Viel Logistik hüben wie drüben, wieder Fellnasen aus dem Tierschutz, deren Schicksal sich gewendet hat und was wären wir...

...ohne unsere unermüdlichen Vermittlerinnen, Fellnasen - Transporteure, Spender & Helfer und all "unsere" lieben Pflegemamas & Pflegepapas!!!

 

 

 

   
Auf dem Flieger waren: (bitte klicken um die Fotos zu vergrössern)
   
 oreo104 otis 
Oreo Otis
   
 tania102 fey3 
Tanya Fey
   
 Daico 5 ziki205 
Daico Ziky
   
2bilderlarnaca
   
 20150608 132104 resized 20150608 133411 resized 
   
5ankunftsvideo
   
ddpleft50x50 ddpright50x50
 
ddpleftud50x50 ddprightud50x50
 
 
3hulipfotenherzankunft
   
   
 

Achtung: Für die Kommentarfunktion müssen Sie registriert und angemeldet sein