Spenden einfach über PayPal

Bitte Spendenbetrag wählen:
Vielen tierlieben Dank!
amazon smile

Externes Menü

Information in eigener Sache

| | E-Mail |

 Jeder von uns freut sich täglich über unsere sehr gut gelungene und gestaltete Homepage, durch deren Existenz schon viele Seesterne gerettet werden konnten und wie wir hoffen, noch viele Fellnasen ein glückliches Zuhause finden werden.


Diese Homepage ist bei allen Adoptanten und Interessenten bekannt und beliebt, weil sie gut strukturiert, übersichtlich für den Betrachter und liebevoll im Detail ist.

 


INFORMATION

Die Homepage wurde von unserem Freund und Tierschutzkollegen sowie Administrator, dem vor einem Jahr verstorbenen Thomas Schleiff und seiner Tochter Martina Schleiff, ins Leben gerufen, entwickelt, gestaltet, bearbeitet und tagesaktuell auf dem Laufenden gehalten. Tina (Martina) hat sich nach dem Tod ihres Vaters bereit erklärt die Homepage in seinem Sinne administrativ genauso weiterzuführen. Wir sind alle sehr dankbar dafür.

Thomas fehlt uns insgesamt sehr, denn er hat mit seiner Tierliebe und dem Wissen um die Homepage sehr zu unserem positiven Image beigetragen. Seine zu Herzen gehenden Texte, die alle der Wahrheit über die Grausamkeit der Hundehaltung auf Zypern entsprechen und auch mit anderem informativem Inhalt sowie seine Tipps waren für uns sehr wichtig und schön.

Ein Trost war für uns, dass seine Tochter Tina sich bereit erklärt hatte, die Seite für uns administrativ weiterzuführen.

Auch Tina hat die Gabe Texte wunderschön zu verfassen und liebevoll mit hübschen Kleinigkeiten auszuschmücken, wie beispielsweise die ganzen Happy-Ends.

Nichts ist aber von Dauer oder für die Ewigkeit!

Unsere Tina hat leider gesundheitliche Probleme und muss aus diesen Gründen die Administration der Homepage für Hundeliebe grenzenlos aufgeben.

Wir danken Tina an dieser Stelle für die seit 2011 geleistete tolle Arbeit und wünschen ihr für ihren weiteren Lebensweg alles Gute und natürlich auch für ihre Gesundheit!

Wir bleiben hoffentlich als Tierschutz-Freunde weiterhin in Kontakt und unsere Wege werden sich immer wieder kreuzen.

Hilfe für unsere Homepage bekommen wir nun durch Susanne Klüskes und Burghard Stanneck sowie durch unsere Michaela Kruse-Alpers (Ela), die es sich zur Aufgabe gemacht hat, sich in die Technik der Homepage einzuarbeiten, was zunächst nicht ganz einfach ist und viele Zusatzstunden an Arbeit bedeutet. Ela hat aber Biss und wird das schaffen!!!!

Sollte es in der nächsten Zeit doch noch einmal ein wenig "haken", bitten wir um Verständnis.

Liebe Tina - alles erdenklich Gute!

Wir hoffen, dass wir in Thomas' Sinne weiterarbeiten können und werden, nämlich in grenzenloser Hundeliebe!

 

Der Vorstand

 

Kommentare  

 
#1 AnkunftgestaltungBurghard Stanneck 2015-06-25 20:34
Hallo Miteinander, ich möchte mich kurz vorstellen.
Ich bin Susanne Klüskes, die jetzt mit ihrem Mann Burghard Stanneck bei den Hamburger Ankünften der Cypern-Fellnasen helfen und die Videos machen.
Das wir vor zweieinhalb Jahren unsere Daisy von Hundeliebe bekamen, lag vor Allem auch daran, das ich die Homepage von Hundeliebe im Netz entdeckt habe und sofort total begeistert war. Die Aufbereitung und die Inhalte haben mich berührt und mir vermittelt, das dies ein Verein ist dem es wirklich um die Tiere geht. Der seriös ist und sich wirklich kümmert. Da wird nicht geguckt, welches Tier sich am besten vermitteln lässt, da hat jede Fellnase eine Chance.
Und, als IT'lerin war mir sofort klar wieviel Arbeit und "Gedankenschmalz" in dieser Seite steckt.
Deshalb haben wir uns Anfang des Jahres entschlossen tatkräftig mitzuhelfen. Mein Mann Burghard, der auch IT'ler ist, arbeitet sich in die Technik ein, ich versuche die Ankunfts-Texte ansprechend zu gestalten.
Wir werden nicht an den unvergleichlichen Stil von Thomas Texte, und die sehr ansprechenden persönlichen Details anknüpfen können, aber wir geben unser Bestes. :-)
 

Achtung: Für die Kommentarfunktion müssen Sie registriert und angemeldet sein