Spenden einfach über PayPal

Bitte Spendenbetrag wählen:
Vielen tierlieben Dank!
amazon smile

Externes Menü

Ankunft in Köln 20. November 2020

| | E-Mail

1 IMG 20201121 WA0084

Am 20.11. war es endlich wieder soweit, 31 Hunde landeten mit einem Cargo Flug in Köln.

Der Flug war für 19:30 Uhr geplant und kam zu unser aller Freude schon über eine Stunde früher an.

Viele Adoptanten kamen aus ganz Deutschland nach Köln gefahren, um ihre Schützlinge direkt in ihre Arme zu schließen. Es wurde mit dem Wohnmobil anreist oder direkt über 1000 km am Stück zurückgelegt, sodass 18 Hunde direkt in Köln übergeben werden konnten.
13 Hunde wurden dann mit dem Pet Taxi, Tilo und Dieter als Fahrer, weiter nach Stolzenau und Hamburg gefahren, um übergeben zu werden. Dort warteten schon Eylan in Stolzenau und Kerstin in Hamburg mit den Adoptanten zusammen ganz sehnsüchtig auf die Hunde und auch auf ihre eigenen neuen Pflegehunde waren sie sehr gespannt.

Weiterlesen...

Ankunft in Hamburg 29. Oktober 2020

| | E-Mail

1 collage 29 10Zuckersüß und knuffig waren die 4 Fellnasen die am 29. Oktober in Hamburg gelandet sind.

Samira, Bertie, Pachita & Kelly sind vermittelt und haben bereits neue Familien. Alle Hunde sind soweit gut angekommen, leben sich jetzt ein und werden nun ihr Leben genießen können.

Lieben Dank an Burghard und Suse die vor Ort waren und die Hunde übergeben haben und uns auch einige Bilder geschickt haben.

Wir wünschen allen Menschen mit ihren neuen Familienmitgliedern alles Gute und eine schöne Zeit.

 


Weiterlesen...

Ankunft in Köln 16. Oktober 2020

| | E-Mail

1 IMG 20201017 154118

Die Nacht vom 16. auf den 17. Oktober war aufregend, spannend, aber auch sehr anstrengend - kamen doch viele Hunde von Zypern in Köln an - und wollten in Empfang genommen werden.

Viele Kilometer wurden gefahren und das Ankunftsteam hatte alle Hände voll zu tun, um die Hunde entweder ihren neuen Familien übergeben zu können, oder aber für die Weiterfahrt in den Norden in den bereitstehenden Transporter zu laden. So wurde die Nacht wieder zum Tag gemacht, denn die Ankunft war für 23:20 Uhr angesetzt - und ging bis in die frühen Morgenstunden. Das war wieder eine große organisatorische Meisterleistung und alle Beteiligten konnten erst so richtig "durchatmen", als die Hunde da waren wo sie hin sollten - so wurde z.B. eine Übergabe im "Hause Schwarz", hier bei uns im Norden, in Bad Segeberg, organisiert...

Ein herzliches Dankeschön geht an die "Damen auf Zypern", die die Hunde zum Flughafen gebracht und eingecheckt haben. An Iris Packschies und Dirk Schwarz, die nach Köln gefahren sind und auch an Steffen Lehmann und seine Tochter Fabienne, die aus Berlin dazu gekommen sind und an alle anderen Kollegen, die an dieser Mega-Ankunft beteiligt waren und sie somit überhaupt möglich gemacht haben. Unsere Tina war dann auch bei der Übergabe hier im Norden dabei, hat Fotos gemacht und auch den süßen Jordy (links im Bild) in Pflege genommen. Welche Hunde dabei waren, wer in Pflege gegangen ist, seht ihr auf der nächsten Seite.

Weiterlesen...

Ankunft aus Rumänien am 24. Oktober 2020

| | E-Mail

1 rumänien 24 101Samstag, der 24. Oktober, war für 4 Fellnasen aus Rumänien ein ganz besonderer Tag. Um 21:00 Uhr ging ihre Fahrt nach Deutschland los.

Mit auf die lange Reise konnten gehen: Tasha, Cleo, Mara und Vuk. Der schöne Vuk hat bereits ein Zuhause gefunden und lebt sich dort nun ein. Die anderen 3 warten in Pflegestellen und können dort nach Absprache besucht werden - noch müssen sie sich etwas akklimatisieren und eingewöhnen. 

Wieder so schöne Hunde, die in Rumänien kaum eine Chance auf ein Zuhause und ein schönes Leben gehabt hätten.

Drücken wir den Hunden ganz fest die Daumen, dass auch sie bald liebe Menschen für sich finden, die ihnen mit viel Liebe und Geduld ein neues Leben schenken. Unser Dank geht an alle Beteiligten die diese Ankunft möglich gemacht und zur Rettung beigetragen haben.

Weiterlesen...

Ankunft in Frankfurt 07. Oktober 2020

| | E-Mail

thumb 1 Skyler 6Ein Einzelticket bekam die schöne Skyler, die am Mittwoch, den 07. Oktober, nach Frankfurt fliegen konnte.

Begleitet wurde sie von ihrem Flugpaten Oliver Arndt - lieben Dank dafür.

Skyler wurde am Terminal von ihrer neuen Familie abgeholt und ihr Körbchen steht nun in Pentling.

Jetzt muss die Schöne sich erst einmal akklimatisieren und kann dann ihr neues Leben beginnen und bald schon schöne und aufregende Spaziergänge erleben.

Wir freuen uns sehr für Skyler und wünschen ihr und ihrer Familie alles Gute und viel Freude miteinander.

Weiterlesen...