Spenden einfach über PayPal

Bitte Spendenbetrag wählen:
Vielen tierlieben Dank!
amazon smile

Externes Menü

Ankunft in Köln 16. Oktober 2020

| | E-Mail |

1 IMG 20201017 154118

Die Nacht vom 16. auf den 17. Oktober war aufregend, spannend, aber auch sehr anstrengend - kamen doch viele Hunde von Zypern in Köln an - und wollten in Empfang genommen werden.

Viele Kilometer wurden gefahren und das Ankunftsteam hatte alle Hände voll zu tun, um die Hunde entweder ihren neuen Familien übergeben zu können, oder aber für die Weiterfahrt in den Norden in den bereitstehenden Transporter zu laden. So wurde die Nacht wieder zum Tag gemacht, denn die Ankunft war für 23:20 Uhr angesetzt - und ging bis in die frühen Morgenstunden. Das war wieder eine große organisatorische Meisterleistung und alle Beteiligten konnten erst so richtig "durchatmen", als die Hunde da waren wo sie hin sollten - so wurde z.B. eine Übergabe im "Hause Schwarz", hier bei uns im Norden, in Bad Segeberg, organisiert...

Ein herzliches Dankeschön geht an die "Damen auf Zypern", die die Hunde zum Flughafen gebracht und eingecheckt haben. An Iris Packschies und Dirk Schwarz, die nach Köln gefahren sind und auch an Steffen Lehmann und seine Tochter Fabienne, die aus Berlin dazu gekommen sind und an alle anderen Kollegen, die an dieser Mega-Ankunft beteiligt waren und sie somit überhaupt möglich gemacht haben. Unsere Tina war dann auch bei der Übergabe hier im Norden dabei, hat Fotos gemacht und auch den süßen Jordy (links im Bild) in Pflege genommen. Welche Hunde dabei waren, wer in Pflege gegangen ist, seht ihr auf der nächsten Seite.

 

 dogrow42


Wieder ein toller Einsatz aller Beteiligten. Viel Logistik hüben wie drüben, wieder Fellnasen aus dem Tierschutz, deren Schicksal sich gewendet hat und was wären wir......ohne unsere unermüdlichen Vermittlerinnen, Fellnasen Transporteure, Spender & Helfer und all "unsere" lieben Pflegemamas & Pflegepapas!!!
 

Auf dem Flieger waren: 

 
     
thumb 1 elvis           thumb 1 fanni6         thumb 1 jack1
Elvis Fanni
Jack
     
thumb 1 yogurt1 thumb 1 yola2 thumb Bolle 2
Yogurt Yola Bolle
thumb Jazz       thumb Jordy 4 thumb Joy 4
Jazz
     Jordy, mehr Infos -klick hier-    Joy
   

Auf dem Flieger waren: 

   
 thumb 1 dottie          thumb 1 evita4         thumb 1 IMG 20200824 123455
Dottie
Evita, mehr Infos -klick hier-
Leena, mehr Infos -klick hier-
     
thumb 1 viola4  thumb 1 vivi6       thumb Balu 
Viola Vivi, mehr Infos -klick hier-
Balu
     
thumb romeo3 thumb Jayla 3       
 
    
     
thumb Terry 5   
Romeo, mehr Infos -klick hier-
Jayla Terry
     
huliph thumb Lucy 5 huliph
   Lucy  
     

Auf dem Flieger waren: 

 
 thumb 1 Max video1 aug 2020          thumb 1 nora7          thumb 1 yogi4
Max Nora Yogi
     
thumb Fabi 3           thumb Fanta        thumb Penny Photo 1 Nov 2019
Fabi Fanta Penny, mehr Infos -klick hier-
     

 thumb te1
       thumb 1 Troy Photo 6 July 2020
      
      
huliph  
Teddy, mehr Infos  -klick hier-
 Troy, mehr Infos -klick hier-
Bilder vor dem Abflug noch in Larnaca
1 4 1 5
   
1 6 1 8
 1 PHOTO 2020 10 17 20 05 41 1 PHOTO 2020 10 17 20 06 59 
 1 PHOTO 2020 10 17 20 07 00 1 PHOTO 2020 10 17 20 07 01 
 1 PHOTO 2020 10 17 20 07 02 1 IMG 20201016 170936 
 Und jetzt ein paar Bilder von der Übergabe von Tina Arndt - so schön... danke!
Der kleine Schatz - Jordy  
 1 DSCN0295  1 IMG 20201017 WA0063
   
 1 IMG 20201017 112217  1 IMG 20201017 114427
 
 1 IMG 20201017 114842  1 IMG 20201017 120550
   
1 IMG 20201017 121318 1 IMG 20201017 124558
   
1 IMG 20201017 124819 1 IMG 20201017 124907
   
1 IMG 20201017 130157 1 IMG 20201017 130133
Die schöne Leena wartet auch in einer Pflegestelle auf Besuch.
 
1 lena7 1 lena1
   
  Nora und Dottie in ihrem neuen Zuhause - jetzt erst mal ausschlafen ...
 1 PHOTO 2020 10 17 12 46 06  1 PHOTO 2020 10 17 12 59 28
 
   
   
hulipfotenherzankunft2
   
   
 

Kommentare  

 
#4 DankeJutta Schlotfeldt 2020-10-21 22:33
Ich möchte nicht vergessen, mich zusätzlich an vier jungen Frauen zu bedanken.
Julia und Alina Ostermann aus Köln, Elisa Hansel und Tessa Beck.
Alle vier haben tolle Arbeit an dem Abend, bzw in der Nacht der Ankunft tolle Arbeit geleistet , so die Beteiligten vorort.
Sie haben die Flugboxen gesäubert und gestapelt, damit sie per Rückflug wieder nach Zypern zurück fliegen konnten.
Auch waren sie immer da, wo eine helfende Hand gebraucht wurde. Vielen Dank an Euch!!!!
 
 
#3 Fantastische LeistungMaria, Riecken 2020-10-20 20:46
Wieder einmal hat sich gezeigt, dass wir für Hunde Großartiges leisten können. Viele aktive Mitglieder haben gemeinsam ganz viele Stunden ihrer Freizeit gegeben und eine große Hundeankunft in Köln realisiert. Sie haben ganz viele Hunde an ihre Besitzer übergeben und die Adoptanten sowie die Hunde glücklich gemacht.
Leider gab es wieder einmal verschiedene Hürden zu überwinden und wie zu erwarten, hat das Ankunftsteam alles bravourös gemeistert.
Kaputte große Autos wurden durch noch mehr Eigeninitiative ersetzt, Adoptanten nachts informiert und gebeten doch "ein Stück weiter" zu fahren usw.
Es waren aufregende und sehr effektive 24 Stunden die nur durch glückliche Hunde und Besitzer belohnt wurden - wie eigentlich immer!
Vielen Dank für Eueren unermüdlichen Einsatz an allen nötigen Stellen!
Den Hunden wünschen wir eine sorglose und glückliche, lange Zukunft in ihrem neuen Leben!
Maria Riecken
 
 
#2 großartigFrauke Neumann 2020-10-19 09:21
es ist wirklich großartig was unsere Kollegen da geleistet haben.
Nicht nur dass sie fast 24 Stunden ohne Schlaf auskommen mussten, sondern es musste alles durchstrukturiert und organisiert werden,.
Dann streikte auch noch ein großer Transporter, der eigentlich viele Hunde mitnehmen sollte.
Auch das wurde bravourös gelöst.
Vielen Dank an alle Mitwirkenden!

Frauke Neumann
 
 
#1 SpitzenleistungSabine 2020-10-19 06:47
Unglaublich! Was für eine logistische Meisterleistung. Der Wahnsinn! Ich bin sowas von beeindruckt. Allen Beteiligten ein herzliches Danke und allen Fellnasen eine tolle Zukunft.
 

Achtung: Für die Kommentarfunktion müssen Sie registriert und angemeldet sein