Spenden einfach über PayPal

Bitte Spendenbetrag wählen:
Vielen tierlieben Dank!
amazon smile

Externes Menü

Ankunft in Amsterdam, Diepholz & Techelsdorf 17. Juli 2014

| | E-Mail |

arrivaldogs17072014Am Donnerstag, dem 17. Juli, konnten: der liebe ruhige Stanley der jetzt endlich die lauten und stressigen Jahre, die er im Tierheim verbringen musste, für immer hinter sich lassen kann, die erst 1 Jahr alte freundliche Shona das aufgeweckte Hundemädel, Terrier-Pudel Mix Pansy mit dem zuckersüßen Strubbelgesichtchen, der winzige Didi der sein Glück jetzt in Wedel gefunden hat...

...Pointer Mix Gerald mit den wunderschönen Schlappohren, der jetzt in Dänisch Nienhof auf Dich? wartet & der kleine supersüße Flyn mit dem weichen Wuschelfell...

...Husky-Mix Welpe Baker das hübsche sportliche Kerlchen, der liebebedürftige unkomplizierte Joe der jetzt in Affinghausen besucht werden kann, der lebensfreudige Terrier Mix Trevor mit den supercoolen Ohren & last but not least Pinscher-Pekinesen Mix Gremlin unser 'Herr Drollig' ;o)ihre Reise in ein neues Leben antreten.

 

 

huliph
Wieder ein toller Einsatz aller Beteiligten. Viel Logistik hüben wie drüben, wieder Fellnasen aus dem Tierschutz, deren Schicksal sich gewendet hat und was wären wir...

...ohne unsere unermüdlichen Vermittlerinnen, Fellnasen - Transporteure, Spender & Helfer und all "unsere" lieben Pflegemamas & Pflegepapas!!!

   
Auf dem Flieger waren: (bitte klicken um die Fotos zu vergrössern)
   
baker didi
Baker Didi
   
flyn gerald
Flyn Gerald
   
gremlin joe
Gremlin Joe
   
pansy shona
Pansy Shona
   
stanley trevor
Stanley Trevor
   
a2-larnaca-amsterdam

Liebe Hundefreunde,

wenn Sie das linke Vorschaubild klicken,

gelangen Sie zu einer unserer

Reiserouten - Animationen

 und können die Touren

unserer Schützlinge, sowie auch

die der Fellnasen - Transporteure,

detailgetreu und informativ nachvollziehen

 

In dieser Animation sehen Sie

die Reiseroute der Fellnasen von

Larnaca (CY) nach Amsterdam (NL)

 

   
bilderdiepholz
   
Fotos: Team Diepholz
   
  (bitte klicken um die Fotos zu vergrössern)
ad1n ad2n
   
ad3n ad4n
   
ad5n ad6n
   
ad7n ad8n
   
ad9 ad10
   
ad11 ad12
   
ad13 ad14
   
ad15n ad16n
   
ad17 ad18
   
ad19 ad20
   
ad21 ad22
   
ad23 ad24
   
ad25 ad26
   
ad27 ad28
   
ad29 ad30
   
ad31 ad32
   
ad33 ad34
   
ad35 ad36
   
   
videodiepholz
   
Video: Team Diepholz / Schnitt: M. Schleiff
   
ddpleft50x50 ddpright50x50
ddpleftud50x50 ddprightud50x50
   
   
hulipfotenherzankunft2
   
   
 

Kommentare  

 
#6 BakerClaudia Schiffer 2014-08-03 19:53
Baker, der mittlerweile Leeroy heißt ist, wie schon am ersten Tag zu erwarten gewesen ist, ein Wirbelwind. Aber er ist sooooo ein süßer Kerl mit einem solchen Blick, da kann ihm keiner lange böse sein. Vor allem Frauchen nicht :) Er weicht auch Frauchen nicht von der Seite und lernt echt schnell und gern. Also gemerkt haben wir schon ... es steht Husky drauf, aber drin ist noch viel anderes :) Er ist so ein Goldstück ... wir sind so froh dass er zu uns gefunden hat. Vielen Dank dafür.
 
 
#5 Happy EndBrigitte Möller 2014-07-19 23:13
zitiere Viola Jampert:
Stanley hat tatsächlich seinen passenden Topf mit meinem Mann gefunden. Er weicht ihm nicht mehr von der Seite, hat schon einen Großteil der Angst in einem Tag abgelegt und wird nun mit Milli (ehem. Babs) und Amelie (ehem. Blanca) ein schönes Leben haben. Die Mädels haben ihn sofort in Herz geschlossen und er ist einfach nur ein suuuuuper Hund. Er tobt schon mit Ihnen durch den Garten und von dem ängstlichen Häufchen vorgestern keine Spur.
Wir freuen uns so dass wir diese Entscheidung getroffen haben und wünschen allen noch in Rumänien oder auf Zypern verblieben Hunden diese zweie Chance. :-)

Da dürfen wir uns doch sicher auf eine besonders schöne Happy-End-Geschichte freuen?? ;-)
 
 
#4 stanleyHartmann 2014-07-19 21:35
zitiere Viola Jampert:
Stanley hat tatsächlich seinen passenden Topf mit meinem Mann gefunden. Er weicht ihm nicht mehr von der Seite, hat schon einen Großteil der Angst in einem Tag abgelegt und wird nun mit Milli (ehem. Babs) und Amelie (ehem. Blanca) ein schönes Leben haben. Die Mädels haben ihn sofort in Herz geschlossen und er ist einfach nur ein suuuuuper Hund. Er tobt schon mit Ihnen durch den Garten und von dem ängstlichen Häufchen vorgestern keine Spur.
Wir freuen uns so dass wir diese Entscheidung getroffen haben und wünschen allen noch in Rumänien oder auf Zypern verblieben Hunden diese zweie Chance. :-)


das freut mich riesig, das es so schnell ging bei stanley...ich glaube auch das er ein ganz kleverer ist und nun seine Chance nützt...viel spaß mit dem süßen ;-)
 
 
#3 StanleyViola Jampert 2014-07-19 21:29
Stanley hat tatsächlich seinen passenden Topf mit meinem Mann gefunden. Er weicht ihm nicht mehr von der Seite, hat schon einen Großteil der Angst in einem Tag abgelegt und wird nun mit Milli (ehem. Babs) und Amelie (ehem. Blanca) ein schönes Leben haben. Die Mädels haben ihn sofort in Herz geschlossen und er ist einfach nur ein suuuuuper Hund. Er tobt schon mit Ihnen durch den Garten und von dem ängstlichen Häufchen vorgestern keine Spur.
Wir freuen uns so dass wir diese Entscheidung getroffen haben und wünschen allen noch in Rumänien oder auf Zypern verblieben Hunden diese zweie Chance. :-)
 
 
#2 Stanley !!!Hartmann 2014-07-19 19:35
ich sehe das alle Sternchen geleuchtet haben und ein schönes leben bekommen. Stanley ..man merkt es sofort hat sich gleich wieder verkrochen nach dem Motto ...mich will eh keiner...dann dieser Blick und die liebevolle Art von diesem netten Herren...wie er sich um Stanley bemüht...einfach nur schön...er hat es sichtlich gut getroffen und ich denke er braucht seine zeit aber er wird es ewig danken ...viel viel glück Stanley und natürlich auch allen anderen ;-)
 
 
#1 StanleyBrigitte Möller 2014-07-19 13:48
Wieder eine wundervolle Ankunft! Besonders berührt mich, dass "Deckelchen" Stanley ganz offensichtlich seinen passenden "Topf" gefunden hat. Ich wünsche den Beiden eine glückliche gemeinsame Zukunft!! :lol:
 

Achtung: Für die Kommentarfunktion müssen Sie registriert und angemeldet sein