Spenden einfach über PayPal

Bitte Spendenbetrag wählen:
Vielen tierlieben Dank!
amazon smile

Externes Menü

Luke im neuen Zuhause

| | E-Mail
hebluke
 
luke1 luke2
   
luke3 luke4
   
~ Happy End von Luke ex Ned ~
 
upper-q-m-he-2    
  Hallo,  
 

ich bin's Ned und dies ist meine Happy End Geschichte. Inzwischen heiße ich allerdings Luke oder Lucky, das fand meine neue Familie besser.

Hab mich auch schon gut daran gewöhnt. Wenn sie rufen, weiß ich, dass sie mich meinen und laufe zu ihnen. Dann freuen sie sich immer.:o)

Meistens mache ich ihnen die Freude, denn oft bekomme ich auch noch ein Leckerli dafür. Ich habe schon eine sehr lange und anstrengende Reise hinter mir. Ich komme nämlich aus Zypern, aus einer Tötungsstation.

Mein Bruder Nolan und ich hatten das Glück von "Hundeliebe-grenzenlos" gerettet zu werden. Ich weiß gar nicht, wie ich mich bei diesen lieben Menschen, die uns Hunde retten, bedanken soll.

Meine vorübergehende Pflegefamilie Riecken in Dänisch Nienhof mit zwei weiteren Hunden, mehreren Katzen und zwei lieben Kindern hat uns aufgenommen und uns aufgepäppelt. Und das so erfolgreich, dass wir schon nach 2 Wochen viele neue Dinge konnten. Wir waren sogar schon stubenrein!

Meine neue Familie hat mich schnell im Internet gefunden. Ich glaube, sie haben sich direkt in mich verliebt. Denn als sie mich abholten, konnten sie gar nicht aufhören, mich zu streicheln, anzulächeln und so komische Dinge, die ich nicht verstanden habe, zu sagen, wie: 'Ohhhhh, wie süß du bist'.

Als meine menschliche große Schwester dann auch noch meinen Bruder Nolan gesehen hat, wollten sie am liebsten uns beide mitnehmen… sie entschieden sich dann doch nur für mich, weil sie vorher auch nur einen Beagle hatten und keinerlei Erfahrungen mit der Erziehung von gleich zwei Hunden gemacht haben.

Mein menschlicher Papa hat dann alles dafür getan, dass Nolan in meine Nähe vermittelt wurde. Das ist echt richtig schön, denn Nolan und ich können uns so öfter sehen und haben dabei richtig viel Spaß!

Meine Familie und ich besuchen jeden Samstag und manchmal auch mittwochs die Welpenschule. Dort verstehe ich mich mit allen Hunden richtig gut.

Am besten komme ich mit meiner Beagle Freundin aus. Ich glaube das liegt daran, dass bei mir Zuhause noch ein paar Bilder von meiner Vorgängerin stehen.

Bald komme ich in die nächste Klasse. Ich freue mich schon darauf, endlich neue Sachen zu lernen. Das ist zwar anstrengend, aber ich habe mehrere wunderschöne, weiche und gemütliche Schlafplätze zuhause, auf denen es sich danach super ausruhen lässt.:o)

Am liebsten spiele ich mit meinen menschlichen Geschwistern. Die sind echt cool. Sie haben ganz viele verschiedene Spielideen für mich.

Mein Leben ist jetzt perfekt, denn ich habe alles, was man braucht, um ein schönes Leben zu haben.

 

Ich hoffe, dass die tollen Menschen, die mich aus Zypern geholt haben,
nie damit aufhören, so wundervolle Dinge zu tun, und dass alle meine Freunde aus Zypern,
die noch in Not sind, auch eine Chance auf ein so schönes Leben haben.

 
     
  noteluke  
     
 

Danke

Euer "Lucky" Luke alias Ned

 
    lower-q-m-he-2