Spenden einfach über PayPal

Bitte Spendenbetrag wählen:
Vielen tierlieben Dank!
amazon smile

Externes Menü

Das wundervolle Happy End von Tim

| | E-Mail |

12 Tim

Vielen tierlieben Dank für ein weiteres Happy End

       von Tim ex Richie im neuen Zuhause

Davon können die Tierschützer auf Zypern und wir auch...

...nie genug bekommen und freuen uns wieder sehr darüber!

 

 

 

 

 

 

 

 

dogpawrow2
 
 1 Lilli und Tim
 
   
1 Tim und Emma 1 Tim und seine Ohre
   
 1 WG
Tim`s alte Seite bitte -hier- klicken
 
dogpawrow2 

  

            

                                                                                             


                    ddp 16x16p upper right corner  Happyend-Bericht „Richie“ oder TIMMY – Von einem liebenswerten Dieb und Jäger    ddp 16x16p upper left corner




Es ist jetzt bereits 1,5 Jahre her, dass meine Kommilitonin Lilli bei mir eingezogen ist. Ich habe dem Tag richtig entgegen gefiebert, da mit ihr auch ihr Hund TIM bei mir einziehen sollte. Als Lilli mir die Geschichte von ihrem Straßenhund aus Zypern erzählte, war ich sehr berührt. Umso mehr freue ich mich heute erzählen zu können wie es Tim bei meiner Freundin so ergangen ist.

Tim war ca. 1 Jahr alt, als ich ihn zum ersten Mal sah. Lilli und ich hatten bis dato nicht viel miteinander zu tun, aber wie es das Schicksal so wollte kam eins zum anderen. Wir wurden Freunde und zogen schließlich zusammen. Und schon begann unsere lustige WG-Zeit mit Tim, dem kleinen, strubbligen Räuber.

Ich erinnere mich noch gut an die vielen Spaziergänge die ich mit den beiden unternahm, egal ob bei Minusgraden, strahlendem Sonnenschein oder so richtigem Sauwetter. Ich wollte auch noch während des Studiums einen Hund haben und mich dementsprechend schon mal daran gewöhnen.

Ich erinnere mich noch an einen Ausritt mit Lilli bei dem Tim sich kaum entscheiden konnte ob er lieber rennen will, wie der Teufel, oder doch wild in der Gegend rumschnüffeln soll. Ich erinnere mich an viele Treffen mit fremden Leuten und ihren Hunden. Tim verstand sich mit wirklich jedem und war immer ein toller Spielkamerad. Doch so schnell er auch laufen konnte, so ruhig konnte er auch sein, wenn wir im Restaurant oder einer Bar waren. Er lag unter dem Tisch als wäre er gar nicht da. Ein wirklich prima Begleiter.

Tim und Lilli haben etwas länger als ein Jahr bei mir gewohnt und ich kann sagen dass Tim wirklich ein ganz toller Hund ist. Klar, er hat auch seine Macken: Wie viele Essensreste sind ihm schon zum Opfer gefallen weil wir sie nicht quarantänemäßig weggesperrt haben? Wie oft hat er den Mülleimer-Inhalt in Stube und Flur verteilt? Wie oft sich heimlich ins Bett gelegt obwohl die Hundedecke gar nicht darauf ausgebreitet war? Unzählige Male! Doch lange böse sein, konnte man ihm nie wenn er einen mit seinem blauen Auge so anguckt und vor Freude anfängt zu knurren wenn es heißt „Geht’s jetzt los?“. Außerdem hat er uns so oft zum Lachen gebracht. Nicht nur, dass er rechts auf der Wippe saß, als Lilli links saß, nein, ich erinnere mich auch noch ganz genau daran wie er einen sexy Strumpf von meinem Halloween-Kostüm gestohlen hat und ihn in die Unterwäsche Schublade von meiner Freundin packte.

Woran ich mich auch erinnere sind die unzähligen Male, die er mit seiner wirklich fantastisch funktionierenden Nase ein Reh oder einen Hasen aufgespürt hat und an die wenigen Male die er bei mir bleiben musste, obwohl Lilli die Wohnung verließ. Sein Winseln zeigte ganz eindeutig, dass er Lillis Hund ist und sie liebt und vermisst wie keinen zweiten. Ich glaube die beiden sind durch ein ganz besonders dickes Band miteinander verbunden und ich weiß dass Tim es ganz sicher für den Rest seines Lebens gut bei meiner Freundin haben wird. redheart20p

Ungefähr 5 Monate, nachdem Lilli und Tim eingezogen waren, da war mein Wunsch nach einem eigenen Hund so groß und durch die 2 so bestärkt worden, dass Emma in unsere WG einzog. Alleine bleiben war nun gar kein Thema mehr und zu zweit Blödsinn anstellen macht natürlich viel mehr Spaß als allein......

 




                                                                                                       

                               

dogpawrow2

                                 



                         



Achtung: Für die Kommentarfunktion müssen Sie registriert und angemeldet sein