Spenden einfach über PayPal

Bitte Spendenbetrag wählen:
Vielen tierlieben Dank!
amazon smile

Externes Menü

Das wundervolle Happy End von Nori

| | E-Mail |

1 anhang4

Vielen tierlieben Dank für ein weiteres Happy End

       von Nori im neuen Zuhause

Davon können die Tierschützer auf Zypern und wir auch...

...nie genug bekommen und freuen uns wieder sehr darüber!

 

 

 

 

 

 

 

 

dogpawrow2
 
Die "Welt" ( Enten :- ) erkunden... ...mit Freunden, toben, spielen und Spaß haben
 1 anhang2  1 anhang5
 
...mit "Papa" ein schönes Schläfchen halten... ...oder doch lieber im eigenen "Betti"...
1 anhang3 1 anhang1
   
 ...dann herrlich durchkraulen lassen...  ...und das Leben einfach genießen!!
1 anhang6 1 anhang7

 

Nori`s alte Seite bitte -hier- klicken und Kumpel Oscar (Bild unten)...:- )) -klick- hier,

sehr süß die beiden Fellnasen, ob sie tatsächlich Geschwister sind...?   redheart20p redheart20p

 
thumb oscar1  
 
 
dogpawrow2 

  

                                                                                                 
                                                                              


 ddp 16x16p upper right corner Juhu hier ist die Nori aus Zypern ddp 16x16p upper left corner

 

 

Jetzt bin ich schon ein paar Wochen bei meiner neuen Familie. Ich kam am 08.11.2015 mit dem Flieger in Hamburg an wo ich von Herrchen und Frauchen in Empfang genommen wurde, meine Güte war das aufregend danach ging es in meine neue Heimat Wolfenbuettel, wo wir um halb vier Nachts ankamen.

Nach der langen Reise war ich ziemlich geschafft und habe mich sofort in mein kuschliges Bettchen gelegt. Lange geschlafen hab ich aber nicht da ich mein neues Zuhause ja erstmal morgens um 6 Uhr aus Neugierde erkunden musste.

Am Mittag kam noch ein Familienmitglied nach Hause nämlich die Tochter von meinen neuen Eltern (also meine neue Schwester). Frauchen war sehr nervös wie ich mich gegenüber Kindern verhalte das wusste ja niemand genau. Aber ich bitte euch ich bin ein Traum auf vier Pfoten und war sofort ganz dicke mit meiner neuen Schwester Leona!! (Ok, ich bin ehrlich sie hatte Fleischwurst in der Tasche damit kann man mich auch gut bestechen) :- )

Die ersten zwei Tage hatte ich etwas Angst vorm Treppensteigen aber Herrchen hat mich brav getragen :) Aber ab dem dritten Tag bin ich sie schon selber gegangen. Ich war von Anfang an Stubenrein hab noch nie was kaputt gemacht und hab mich super eingelebt. Ich musste mich erstmal dran gewöhnen das Herrchen morgens zur Arbeit geht und ich zurück bleibe (aber nicht allein Frauchen ist ja da). Aber das ist heute auch nicht mehr schlimm und ich versuche jetzt auch kein Loch mehr durch die Tür zu buddeln :- ).

Ich Kuschel total gerne und spiele zu gerne mit anderen Hunden (egal was für eine Rasse Geschlecht oder Größe) ich liebe alle Hunde. Spaziergänge im Wald find ich total klasse da gibt es super viel zum Schnuppern und alles ist sehr aufregend. Ich laufe auch schon seit der zweiten Woche ohne Leine weil ich super höre und wenn ich die Ohren doch mal zu habe weil ich grad mit anderen Hunden am Toben bin und kein Ende finde reagiere ich spätestens auf den Satz "Tschüss Nori wir gehen jetzt nach Hause " :-) da flitz ich dann ganz schnell hinterher!

Grad liegt bei uns Schnee und ich sag euch es ist klasse ich könnte den ganzen Tag draußen toben. Am 29.01. fahre ich mit Herrchen und Frauchen nach Kiel und besuche meinen Vermittler Rouven Kuhn dem ich mein neues Leben zu verdanken hab und mein „Bruder“ aufgenommen hat wir sind schon voller Vorfreude.

Ich könnte jetzt noch so viel erzählen wie schön es hier ist aber das würde Stunden dauern deswegen schicke ich euch Fotos.

So und jetzt soll ich noch was von meiner Familie ausrichten: Liebes Hundeliebe Grenzenlos Team wir bedanken uns recht herzlich für die super Vermittlung . Ihr könnt euch nicht vorstellen wie glücklich wir mit Nori sind. Wir bekommen unfassbar viel liebe von diesem Hund. Besonders möchten wir uns bei Rouven Kuhn und Frau Kruse-Alpers bedanken, die uns bei allem zur Seite standen und natürlich auch an den Flugpaten André Frentz der unseren Traumhund begleitet hat und an die Fleißigen Helfer am Flughafen die die Hunde den Besitzern übergeben haben . Ihr seid echt klasse und die Fellnasen können sich glücklich schätzen das es Menschen wie euch gibt
:- ) einfach super Hut ab macht weiter so .....

redheart20p Wir hören uns bestimmt mal wieder redheart20p

Eure Nori

 

                                                                                                       

                           dogpawrow2

                                 



                         


 



Kommentare  

 
#1 NoriMichaela Kruse-Alpers 2016-03-05 07:48
Hallo du süße Maus,
genieße dein Leben und sei einfach nur Hund...:-)
Wir freuen uns mit dir und wünschen dir und deiner Familie weiterhin viel Spaß, schöne Spaziergänge und immer schön die Enten in Ruhe lassen....;- ))

Grüße
Michaela
 

Achtung: Für die Kommentarfunktion müssen Sie registriert und angemeldet sein