Spenden einfach über PayPal

Bitte Spendenbetrag wählen:
Vielen tierlieben Dank!
amazon smile

Externes Menü

Nayeli im neuen Leben

| | E-Mail |

1 B6A0797 3

Für uns Tierschützer ist es immer wieder wunderschön zu sehen, wenn ein besonderer Hund es geschafft hat in ein neues und schönes Leben zu starten.

Heute freuen wir uns sehr über die Happy End Geschichte von Nayeli ex Zora.

Über Zora und der Plastik-Pott hatten wir letztes Jahr berichtet. Es ging um eine dramatische Rettungsaktion, denn Zora hatte ihren Kopf in einen Plastikbehälter gesteckt und konnte sich alleine nicht mehr befreien. Die Aktion konnte nur erfolgreich beendet werden, weil viele tolle Menschen auf Zypern sich daran beteiligt hatten und Zora eingefangen werden konnte, so dass sie aus ihrer sehr misslichen Lage befreit wurde. Hier -klick- geht es auch nochmal zu dem spannenden und emotionalen Bericht.

 

 

 

dogrow42 

 1 IMG 0208   1 IMG 0906
 
   
 
1 IMG 0857
 Zoras alte Seite -klick hier-  
     
     

ddp 16x16p upper right corner

  ddp 16x16p upper left corner
Nayeli’s Happy End

Nayeli (ehemals Zora) kam Mitte letzten Jahres zu uns. Mit ihrem Einzug erfüllte sich ein lang ersehnter und großer Wunsch. So war für mich schnell klar, dass ein besonderer Name her musste. Der Name Nayeli kommt ursprünglich aus Mexico und bedeutet „Ich liebe dich“. Für meinen ersten eigenen Hund, und dazu noch so einen besonderen, fand ich ihn perfekt!

Ich habe Nayeli zum ersten Mal im vergangen Juni gesehen. Sie war bereits in der Pflegestelle von Kerstin Flieger, aber leider 400km nördlich von mir entfernt. Wie es das Schicksal so wollte, wohnte ihre Pflegefamilie ganz in der Nähe von einer Freundin und so fuhr ich spontan in den Norden.

Ich weiß noch ganz genau, wie es mein Herz getroffen hat, als ich sie das erste Mal sah! Ein Blick in ihre wunderschönen, bernsteinfarbenen Augen und es war um mich geschehen!

Nachdem Nayeli und ich beide eine Nacht über unsere Begegnung geschlafen hatten, durfte sie direkt mit zu mir nach Hause kommen.

Am Anfang hatte sie große Angst - so ziemlich vor allem und jedem. Doch es dauerte gerade einmal zwei Tage, da konnte ich sie schon überall anfassen und keine vier Tage, da war die Angst vor ihrem neuen Rudel komplett besiegt.

Inzwischen ist sie kein Angsthund mehr. Sie geht mutig in neue Situationen, und neugierig ist sie allemal. Nur fremden Menschen gegenüber ist sie noch etwas misstrauisch und es dauert manchmal ehe sie sich überwindet und Vertrauen fast.

Abgesehen davon, ist sie der lustigste Hund, den ich je getroffen habe, denn sie hat nur Flausen im Kopf und ist für Spiel, Spaß und Albereien immer zu haben. Sie ist sehr tollpatschig und hat schon unzählige Male „mit dem Gesicht gebremst“, wenn der Schwung und Übermut mal wieder zu groß waren, aber nichts kann ihre gute Laune trüben, mit der sie jeden Morgen aufsteht.

Aus irgendeinem Grund liebt sie es alles Mögliche zu aportieren, wobei Plastikflaschen das absolute Highlight sind. Allerdings ist sie auch nicht wählerisch und sie findet meist immer etwas was sie mir bringen kann. Sie liebt es zu kuscheln, zu spielen, mich in den Stall zu begleiten und mit ihren Hundefreunden über die Wiesen zu fetzen.

Sie ist außerdem ein sehr schlaues Hundemädchen und hat mir sehr schnell gezeigt, dass sie gerne arbeiten möchte. Die Hundeschule besuchen wir zweimal die Woche und schon mit knapp 8 Monaten stieg sie als Küken beim Trailen und Cross-Dogging ein. Ich war sehr stolz, als wir dann auch noch den dritten Platz im Hundeschulinternen Turnier letzten Spätsommer erzielt haben, wo sie doch von allen die Jüngste und erst seit knapp vier Monaten im Training war!

Nayeli hat sehr viel Sonnenschein in unser Leben gebracht und bezaubert jeden, der sie kennen lernt. Es vergeht kein Tag, an dem sie mich nicht zum Lachen bringt. Es ist ein wunderschönes Gefühl zu sehen, wie glücklich dieser Hund über sein neues Leben ist, und zu spüren wieviel Dankbarkeit sie mir entgegen bringt!

Danke, liebes Hundeliebe-Grenzenlos Team! Für eurer Vertrauen in mich und dafür, dass ihr meine Nayeli gerettet und ihr eine Chance gegeben habt!

Von Herzen alles Liebe!

Laura & Nayeli
 

ddp 16x16p lower right corner   ddp 16x16p lower left corner
     
1 LAU 0001 2 web   1 LAU 0011 2 web
     
1 LAU 0256 2 web   1 LAU 0258 2 web
     
     
dogrow42 
 

                                                                       

Kommentare  

 
#3 Zora,Susanne Peros 2018-05-07 10:26
es war ein schweres Stueck Arbeit dich einzufangen, aber wenn ich nun diese Geschichte lese, dann weiss ich: fuer dich war es der Anfang eines neuen Lebens. Du hast dich so toll entwickelt, einen wunderschoenen Namen bekommen und eine eigene Familie. Darueber freuen sich ganz Viele hier. LG Susi
 
 
#2 Elli (Nayeli)Kerstin Flieger 2018-05-02 18:22
Hallo Laura, hallo Elli,
eure Happy End Geschichte ist wunderschön. Ich weiss, sie hat es bei dir (euch) sehr gut. Damals Zora hatten wir, als Pflegestelle, nur ca, 1 Woche und dann hast du dich gemeldet. Es ging alles so schnell, aber das ist ja auch gut so. Vielleicht gibt es noch mehr so tolle Menschen, die auch ihren Brüdern und natürlich auch anderen Fellnasen so ein tolles zu Hause schenken.
So, ihr Beiden, wir bleiben in Kontakt und freue mich weiterhin auf tolle Bilder. Gib Elli eine ganz dicke Streicheleinheit von uns und für dich eine ganz dicke Umarmung und Dankeschön das Elli ein so tolles zu Hause bekommen hat.
Liebe Grüße Kerstin u. Andreas Flieger
 
 
#1 Zora - NayeliMaria, Riecken 2018-05-02 14:10
Hallo zusammen - das ist ja eine wunderschöne Geschichte die uns da erreicht hat. Zora war zunächst ein Sorgenkind und nun ist sie der Sonnenschein einer Familie, insbesondere einer jungen und sehr engagierten Frau. Es war so ein gutes Gefühl Zora an Laura zu vermitteln und alles hat gepasst!
Jetzt stehen seit Ende Dezember die Brüder Zaro und Zoran auf der Homepage und niemand will sich so recht für die beiden interessieren. Nun, wo man Zora's Geschichte liest, hoffe ich sehr, dass sich Menschen finden die den Mut haben, so einem Hund ein Zuhause zu schenken. Mit dem entsprechenden Engagement sieht man ja, was daraus werden kann.
Zora - Nayeli - dir wünsche ich weiterhin ein wunderschönes, langes und gesundes Hundeleben mit deiner Familie!
Liebe Grüße - deine Vermittlerin
 

Achtung: Für die Kommentarfunktion müssen Sie registriert und angemeldet sein