Spenden einfach über PayPal

Bitte Spendenbetrag wählen:
Vielen tierlieben Dank!
amazon smile

Externes Menü

Das wundervolle Happy End von Nando und Nukka

| | E-Mail |

1 collage nando und nukka

Vielen tierlieben Dank für ein weiteres Happy End 

       von Nando ex Kasimir und Nukka ex Jonna im neuen Zuhause.

 Davon können die Tierschützer auf Zypern und wir auch...

  ...nie genug bekommen und freuen uns wieder sehr darüber!

 

 

 

 

 

dogrow42 

 thumb 1 Kasimir 2  

 

Nando (ehem. Kasimir -klick-) bereichert unser Leben bald schon zwei Jahre.
Seine Mama Aira (ehem. Bella, die Geschichte dazu -klick hier-) hat Nando und seine vier Geschwister ganz unerwartet im Shelter auf die Welt gebracht.

Nachdem die kleinen Fellknäule größer waren, durften wir ihn am 28.08.2016 in Düsseldorf ganz sehnsüchtig in Empfang nehmen.

Zu Hause angekommen taute er schnell auf und begutachtete sein neues Reich, das kitzelnde Gras unter seinen Pfötchen im Garten und die beiden Kater, die zu diesem Zeitpunkt, man kann es sich kaum noch vorstellen, ungefähr so groß waren wie er.

Über Weihnachten fuhren wir in unseren ersten gemeinsamen Urlaub. Auch wenn der Schnee im Schwarzwald ausblieb, hatten wir eine super Zeit und die kalten Temperaturen waren ganz nach Nandos Geschmack.

Im Sommer hat er dann sein Seepferdchen in Italien am Gardasee erfolgreich bestanden. :- )

Nando war gegenüber anderen Hunden und Menschen anfangs sehr ängstlich. Es hat drei Welpenstunden in der Hundeschule gebraucht, bis er sich traute mitzuspielen. Von anderen Menschen lässt er sich bis heute nicht anfassen oder sie zu nah an sich ran kommen.

Momentan testet er sowohl bei anderen Rüden als auch bei uns seine Grenzen nochmal so richtig aus. Aber wer war während der Pubertät schon leicht zu Händeln?! ;-)

   
 
1 1 1   1 IMG 2619
     
1 1 3   1 IMG 2018
     
Außerdem hat er seit dem 21.09.2017 seine Nukka (ehem. Jonna -klick-) die er natürlich als echter Gentleman beschützen muss. Was Nukka, die alles und jeden liebt, allerdings nicht immer passt.

     
1 1 6  

Es war eigentlich nicht geplant einen zweiten Hund anzuschaffen. Dennoch stöberten wir eines Abends auf der Homepage und verliebten uns sofort in die kleine Eisprinzessin.

Nukka lebte mit ihren gerade einmal ca. 12 Monaten zu diesem Zeitpunkt bereits sechs Monate im Shelter.

Wie Frau Schäfer und Frau Riecken schon in dem Text zur Vermittlung schrieben, ist sie ein richtig kleiner Wirbelwind der nicht zu unterschätzen ist.

Von ihren Krankheiten, Ehrlichiose und Anaplasmose, merkt man bisher nichts, was hoffentlich auch so bleibt!

Sie hat unglaublich viel Energie, ist fit und die beiden erleben ihre Abenteuer seit dem ersten Tag an nur noch im Doppelpack.



     
1 IMG 2445 001   1 1 4
     

Im Winter ging es für uns vier mit unserem Wohnmobil nach Schweden. Der erste richtige Schnee für beide. Man kann es nicht in Worte fassen wie sie sich gefreut haben und wie wohl sich beide fühlten. Am liebsten wären wir alle dort geblieben!

Da wir allerdings auch absolute Sommerliebhaber sind, mussten die beiden mit uns dieses Jahr auch schon nach Slowenien und Italien reisen. Auch wenn das sicher nicht ihre Lieblingsurlaube sind, die Abwechslung und die Zeit mit uns machen ihnen sichtlich Freude. Beide springen immer voller Vorfreude ins Wohnmobil, weil sie wissen, dass ihnen ein neues Abenteuer bevorsteht.

Der Umzug im Juni von NRW nach Norddeutschland ins Grüne ist für uns der absolut richtige Schritt gewesen. Die zwei dürfen/können endlich frei laufen und die Welt ohne Leine erkunden. Sie lieben ihre neuen Freiheiten. Allerdings muss man sehr vorausschauend sein, da Rehe oder andere Tiere natürlich nicht unentdeckt bleiben. Und was das bedeutet, weiß jeder, der einen Jagdhund hat ;-)

1 1 2
     
 1 IMG 2658   1 1 5
     
1 IMG 6458   1 IMG 2628
     

ddp 16x16p upper right corner

  ddp 16x16p upper left corner
1 IMG 6288
ddp 16x16p lower right corner   ddp 16x16p lower left corner
     
Nando & Nukka sind beide zwei kleine Sturköpfe, die wir um nichts in der Welt wieder hergeben würden. Beide sind ganz einzigartig, liebevoll und machen unser Leben perfekt.
Danke an Hundeliebe-grenzenlos, dass wir diese wunderbaren Hunde aufnehmen
und ihnen ein Zuhause schenken durften!
Danke, dass Sie sich für die Schwächsten einsetzen die ohne Sie keine Chance hätten!

Natalie und Dominik Bruder  
     
dogrow42 
 

                                                                       

Kommentare  

 
#3 ein schoenes PaarSusanne Peros 2018-07-18 19:32
sind die Zwei und sie haben eine wundervolle Familie gefunden. Nando sehe ich noch vor mir als kleinen, blinden , hilflosen Wurm nachdem er geboren war. Nun ist er ein wunderschoener und gluecklicher Hund. Danke
 
 
#2 Nando und NukkaMaria, Riecken 2018-07-17 20:18
Es ist wunderschön, diese beiden Hunde mit ihren Menschen so glücklich zu sehen! Da wissen die Tierschützer doch wieder, warum sie sich jeden Tag für diese Wesen einsetzen!
Vielen Dank an die tollen Besitzer und weiterhin viel Freude mit den beiden tollen Hunden.
Vielleicht sieht man sich ja mal im Norden?
Eine gute Zeit für alle Zwei- und Vierbeiner wünscht
Maria Riecken
 
 
#1 Nando und NukkaFrauke Neumann 2018-07-17 09:53
eine so schöne mit viel Liebe geschriebene Geschichte.

Viel Freude weiterhin an den beiden Sturköppen:-))
 

Achtung: Für die Kommentarfunktion müssen Sie registriert und angemeldet sein