Spenden einfach über PayPal

Bitte Spendenbetrag wählen:
Vielen tierlieben Dank!
amazon smile

Externes Menü

Viele Grüße von Sally

| | E-Mail |

1 2017 01 16 19.12.11

Hallo, ich bin es, die kleine Sally.

Ich bin schon eine Weile hier in meinen neuen zu Hause, also ganz genau gesagt: seit 2 Jahren und 11 Monaten. 

Am 14. Februar 2016 kam ich mit einigen Artgenossen am Hamburger Flughafen an. Meine neue Familie nahm mich dort im Empfang.

Mir war kalt und ich hatte Angst, aber meine neue Mama wickelte mich in eine warme Decke und ich fühlte mich sofort geborgen.


 

 

 

 

 

 

dogrow42 

Nun stand mir eine lange Autofahrt bevor. Diese verbrachte ich warm und behütet auf dem Schoss meiner Mama, denn mein neues Zuhause befindet sich in NRW genau gesagt in Remscheid.

Als wir nach mehreren Stunden Fahrt ankamen, wurde ich von dem Rest meiner neuen Familie ganz lieb begrüßt. Auch von den zwei Katzen, Purzel ein roter Kater und Krümel eine dunkel getigerte Katze, die zur Familie gehören.

Mit Purzel hatte ich leider nur ein kurze Zeit, er ging am 16. April 2016 über die Regenbogenbrücke. Doch ich hatte ja noch Krümelchen, sie half mir über den Verlust von Purzelchen hinweg. 

 1 20160310 163403   1 20160626 200827
   

Auch neue Freunde fand ich: den Hund von der Tochter meiner Familie, Filou heißt er und mit ihm verbringe ich viel Zeit. Auch mit meiner Freundin Lucy, mit ihr renne und tobe ich fast den ganzen Tag. Besonders Bälle haben es uns angetan und dann ist da auch noch die kleine Lulu aus unseren Haus, sie ist schon ein altes Hundemädchen, aber ich gehe so gern mit ihr spazieren.

 
 1 20160611 093556
 

 

 1 20160910 145537


 

Doch das allertollste ist, ich habe meinen geliebten Bruder Bobby wiedergefunden.

Er kam schon am 09. Februar 2016 am Düsseldorfer Flughafen an. Bobby lebt mit seiner neuer Familie in Essen.

Als wir uns nach Monaten wiedergesehen haben, wusste ich genau, dass es mein lieber Bruder Bobby ist - wir beschnupperten uns und dann war das Eis gebrochen...

Wir spielten den ganzen Tag zusammen und als wir am Abend dann zu Hause waren, fiel ich erschöpft und glücklich in mein warmes Körbchen.

So, jetzt bin ich müde von dem vielen Erzählen über mein neues Leben.

   1 IMG 20181129 WA0018
     
     
 Ganz lieben Dank an Hundeliebe - grenzenlos, an die Retter und Betreuer, die meine Mama, meinen Bruder und mich vor dem sicheren Tot in der Tötungsstation auf Zypern gerettet haben.

Einen ganz besonderen Dank auch an Frau Riecken, die  mich an meine neue Familie vermittelt hat.
Nun wünsche ich allen eine schöne Winterszeit.

Eure kleine Sally mit Familie.
 
     
dogrow42 
 

                                                                       

Kommentare  

 
#2 SallyMaria, Riecken 2019-01-30 09:57
Hallo kleine Sally mit Familie!
Diese Geschichte ist so schön und auch, dass Bobby und Du sich wieder gefunden haben!
Solch bezaubernde Hunde, da freut man sich doch sehr, dass einem eine gute Vermittlung gelungen ist und alle auf ihrem passenden Platz sind!
Wir wünschen Euch allen weiterhin viel Freude miteinander!

Ganz liebe Grüße - Maria Riecken
 
 
#1 SallyMichaela Kruse-Alpers 2019-01-28 06:26
Hallo Sally,

du bist ja ein süßer Schatz. Wie schön, dass du so ein schönes Zuhause hast.
Hab weiterhin ganz viel Spaß und Freude mit deiner Familie und deinen Freunden.

Viele Grüße aus Kiel.
 

Achtung: Für die Kommentarfunktion müssen Sie registriert und angemeldet sein