Spenden einfach über PayPal

Bitte Spendenbetrag wählen:
Vielen tierlieben Dank!
amazon smile

Externes Menü

Das wundervolle Happy End von Veela

| | E-Mail |

1 IMAG0312

 
Vielen tierlieben Dank für ein weiteres Happy End 
 
      von Veela ex Lotte im neuen Zuhause

 

Davon können die Tierschützer auf Zypern und wir auch...


...nie genug bekommen und freuen uns wieder sehr darüber!

 

 

 

 

                                                                                                                    

ddp 16x16p upper right corner

  ddp 16x16p upper left corner
Veela- unsere Happy End-Story

   

   

Von Veela (Vormals Lotte) träumte ich drei mal hintereinander, nachdem ich mich entschlossen hatte, wieder einen Hund in meinem Leben haben zu wollen.

Sie würde mein 4. Hund sein. Bisher hatte ich immer grosse Hunde.

Jetzt wollte ich mal einen kleineren Hund, um es auch in 15 Jahren einfacher zu haben, wenn ich selbst älter werde.

Nach den Träumen habe ich 2 Monate im Internet gesucht, jeden Tag oder nachts mehrere Stunden.

Ohne jeden Erfolg, sie war einfach nicht dabei.

Doch ich wusste: dieser Hund soll und will zu mir, also warte ich. Vielleicht war sie noch gar nicht geboren?

Ich gab auf und dachte: Sie wird ihren Weg zu mir finden.

Am nächsten Morgen war sie auf meinem Bildschirm!!!

 

redheart20p redheart20p redheart20p redheart20p redheart20p redheart20p redheart20p redheart20p redheart20p redheart20p redheart20p redheart20p redheart20p redheart20p redheart20p redheart20p

 

Veelas alte Seite -klick hier-

  thumb 1 lotte3
     

Solche Wunder gibt es.

Ich nahm Kontakt auf mit Frauke Neumann von Hundeliebe-grenzenlos. Wir überlegten, wie wir die Kleine am besten nach Zürich bringen könnten.

Da es keine Flugbegleiter gab, entschloss ich mich, nach Frankfurt zu reisen. Doch auch für diesen Flug gab es keine Begleitung. Ich müsste nach Hamburg.

Da kann ich doch gleich nach Zypern fliegen, dachte ich. Ich hole sie ab!

Denn wenn ich noch lange warte, erlebe ich sie nicht mehr als Baby oder Welpe, sondern als Junghund, und das wäre doch schade.

1 IMAG0167

     

So kam es, dass ich am 29.9. nach Zypern und am 30.9. mit Veela in der Kabine von Larnaca nach Zürich zurückflog. Evgenia, die Tochter von Lana, hatte mir Veela am Vormittag am Flughafen Larnaca gebracht und übergeben.

An dieser Stelle ein riesengrosses Dankeschön an die Familie von Lana und an die Vermittlung in Deutschland. Ohne euch alle wären Veela und so viele andere nicht mehr am Leben!

     
1 447803290 57561   1 463535759 2325
     

Der Start bei mir zu Hause verlief ohne Probleme, Veela fühlte sich sofort wohl. Wir wurden sehr schnell ein Team. Sie lernte schnell. Aber alles war neu: Gras, Wiese, Wald, Esel, Hühner, Krähen, Kinder im Kindergarten nebenan, einfach alle Sinneseindrücke.

Veela ist sehr offen, obwohl sie Schlimmes erlebt hat, und geht auf alle Menschen zu, sobald sie sich sicher fühlt. Anfangs konnte sie sich aber nur zuhause richtig austoben, hatte bei jedem Geräusch Angst und machte ihr Geschäft nur in der sicheren Wohnung.

Inzwischen läuft sie ohne Leine, rast (fliegt fast) über die Felder und fühlt sich im Wald wohl, ohne zu jagen.

     
1 464018383 299324                        1 IMAG0369
     

Sie bleibt immer bei mir. Sie ist der dankbarste, lustigste, cleverste und liebevollste Hund, den man sich nur vorstellen kann.

Sie scheint ein richtiger Kokoni-Mix zu sein, denn inzwischen wächst die Fahne am Schwanz, ebenso die Fellhosen und die Büschel hinter den Ohren. Auch bellt sie nur, wenn jemand an der Haustür ist; alles typische Merkmale für einen Kokoni.

Vielleicht können sich die drei Geschwister in Zukunft einmal treffen, denn sie sind ja alle in gute Hände gekommen.

Veela ist nun schon 7 Wochen bei mir. Sie ist inzwischen 5 Monate alt und schon bald ausgewachsen. Ich habe mich entschieden, mich frühpensionieren zu lassen, um dieses grosse Glück so richtig geniessen zu können. Wir verbringen Stunden in der Natur, sind unzertrennlich und doch zwei starke Individuen...

1 1573475457998   1 447908109 46918
     

Ich kann nur sagen:

DAS IST eine Happy End Story. Wie glücklich wir doch sind!!

Danke allen, die dazu beigetragen haben.

Kathrin Opitz

ddp 16x16p lower right corner   ddp 16x16p lower left corner

                                                                       

Achtung: Für die Kommentarfunktion müssen Sie registriert und angemeldet sein