Spenden einfach über PayPal

Bitte Spendenbetrag wählen:
Vielen tierlieben Dank!
amazon smile

Externes Menü

Happy End von Peggy

| | E-Mail |

20211001 145623

 Die heutige wunderschöne Happy End Geschichte kommt von dem Mops-Mädchen Peggy.

Ihr damaliges Leben konnte schlimmer nicht sein, denn sie wurde als Zuchthündin mißbraucht ... um so schöner ist es, dass Peggy gerettet werden konnte und auch adoptiert wurde und nun ein schönes Leben hat!

Wir freuen uns sehr über diese Happy End Geschichte - denn ...

 

... davon können die Tierschützer und wir auch nie genug bekommen und freuen uns wieder sehr darüber!

 

 

                                                                                                                    

 dogrow42

 20210906 114910   20210908 120252 
     
20220625 112440   20211024 200515
     
20211024 220719   20220114 132427
 Peggy alte Seite: -klick hier-    
     

ddp 16x16p upper right corner

  ddp 16x16p upper left corner
redheart20p Peggy redheart20p

Hallo Frau Schlotfeld, 

ich habe den Beitrag vom 28.6. von Meggy gelesen und ich glaube, das Meggy meine Schwester ist und ich freue mich sehr für sie.

Auch ich kam im März 2020 aus Zypern zu meiner neuen Familie. Ich habe es gut getroffen und wurde ab der ersten Sekunde geliebt.

Fast ein Jahr hat es gedauert bis ich einen guten Rythmus gefunden hatte und kein Pippi mehr in die Wohnung gemacht habe. Meine Mama war sehr geduldig mit mir und hat nie geschimpft.

Im gleichen Jahr wurde ich an den Augen operiert und seit dem habe ich keine Entzündungen mehr. Das tägliche Tropfen und Cremen macht mir auch nichts mehr aus.

Wahrscheinlich müssen meine Kniescheiben noch operiert werden damit ich wieder besser laufen kann. Aber jetzt geht's erstmal für 3 Wochen an die Nordsee. Im Wasser laufen soll ja sehr gesund sein. Meine Schwester Wilma und ich freuen uns sehr.

Tausend Dank an Euch für meine tolle Zeit die ich noch erleben darf.

Liebe Grüße

Peggy 

ddp 16x16p lower right corner   ddp 16x16p lower left corner

 20210729 180556

                                                                        dogrow42

Kommentare  

 
#1 kleine PeggyJutta Schlotfeldt 2022-09-07 13:37
Hallo kleine Peggy,
ich bin so frohdarüber, dass du so liebe Menschen gefunden hast.
Sie versorgen dich gut und lassen dich auch für viel Geld operieren, was leider bei Möpschen oftmals erforderlich ist.
Alles Gute weiterhin für dich und deine lieben Eltern
JUtta Schlotfeldt
 

Achtung: Für die Kommentarfunktion müssen Sie registriert und angemeldet sein