Deutschland

Mumin, ein reizender kleiner Hund, wurde auf Zypern in eine Tötung gesteckt. Wie gut, dass unsere Tierschützerin den kleinen Hund entdeckte und sich um ihn kümmerte.

Mumin ist inzwischen in seiner Pflegestelle angekommen, dort wird er Toby genannt und das schreibt die Pflegestelle in seinem Auftrag:

Hallo Ihr Lieben,

ich wusste gar nicht, dass das Leben so schön sein kann. Mein Pflegeherrchen darf jetzt auch mal alleine durch das Haus und Garten gehen, da ich weiß, dass er zurückkommt, auch kann ich nun schon 2 - 3 Stunden alleine bleiben. Vor Euch Menschen habe ich keine Angst, nur ich mag es nicht, wenn es zu hektisch im Haus ist. Ich liebe es im Garten zu sein und die Spaziergänge im Wald, da es dort immer etwas zu schnüffeln gibt, denn das kann ich gut. Danach liege ich gern vor dem Ofen und bin im Haus ein ruhiger Geselle. Ich höre sehr gut, bin absolut stubenrein und mache nichts kaputt. Ich lebe hier zur Zeit mit weiteren 4 Hündinnen unterschiedlichen Alters zusammen. Wem ich mein Herz schenke, der hat eine lebenslange Freundschaft, denn ich bin ein treuer Geselle. Besucht mich doch mal und ich werde Euch um den Finger wickeln.

Bis bald, Euer Toby

Vielleicht haben Sie sich in Mumin/Toby verguckt, dann melden Sie sich ganz schnell bei seiner Vermittlerin, damit sie einen Termin für einen Besuch bei Mumin/Toby vereinbaren kann.

Gerne lesen Sie vorher unsere Vorab-Hunde-Information einmal durch, zu finden in großen, roten Buchstaben unter Hunde Vermittlung, hierin finden Sie viele wichtige Tipps und Infos.

Bis bald - Dein Mumin/Toby

Die Tierschutz-Abgabe beträgt 300,00€.

Vermittelt am: 21.12.2019 Vermittelt nach: 24960 Glücksburg
Unsere Hunde suchen und für ihr ganzes Leben - einen Freund und ein Zuhause
Informationen:
Name:
Mumin
Rasse:
Pinscher-Mix
Geschlecht:
Männlich
Alter ca.:
ca. 2-3 Jahre
Größe ca.:
37 cm
Kastriert ab Vermittlung:
Ja
Impfung:
Ja
Chip:
Ja
: