Spenden einfach über PayPal

Bitte Spendenbetrag wählen:
Vielen tierlieben Dank!
amazon smile

Externes Menü

Eine nette Frau gab mir jetzt den Namen Laika, bisher hatte ich ja gar keinen... (s.Beitrag)

Sie macht es auch möglich, dass ich am 09.03. aus Zypern ausreisen darf, um dann bei ihr in Pflege gehen zu können.

Sie hat für meine alten Knochen sogar schon ein orthopädisches Hundebett gekauft, damit ich auch schön bequem liegen kann.

 

Jetzt muss ich nur noch zunehmen und stabiler werden, damit ich den Flug gut überstehe. Wenn alles gut klappt werde ich dort vielleicht mein Gnadenbrot bekommen und den Rest meines Lebens Hundegerecht, warm, sicher und mit Streicheleinheiten verbringen können.

Drückt mir bitte die Daumen, dass alles gut geht!

Ich werde  in Deutschland noch zum Tierarzt gehen müssen. Hoffentlich fällt seine Diagnose  nicht so schlimm aus, sodass ich gleich mit dem schönen Teil des Lebens beginnen kann.

Vielleicht muss ich noch operiert werden, denn ich habe ja eine Beule an der Seite und auch eine unten am Bauch. Meine Zähne müssen auch saniert werden, damit ich das gute Futter dann auch genießen kann.

Die Tierarztkosten sind ja auch immer so hoch, hoffentlich hält es sich in Grenzen. Es gibt doch viel schönere Sachen die man kaufen kann.

Noch habe ich ja nicht mal ein warmes Mäntelchen oder ein schönes Brustgeschirr. Vielleicht habt ihr das ein oder andere noch übrig für mich?

Ich werde weiter berichten, bis bald.


Es grüßt Euch

Laika

Kommentare  

 
#22 LaikaDagmar Oehme 2012-03-08 10:24
zitiere Michaela Kruse-Alpers:
Liebe Dagmar,

vielen, vielen Dank für das Paket für Laika, es ist heute angekommen.

Mal sehen, ob das Brustgeschirr und das Mäntelchen passen, die Leckerchen wird sie bestimmt mögen...:-)))

Die anderen Geschirre und Leinen werde ich dann weiter
verteilen.
Sehr süß auch Ihre Karte, hiermit herzliche Grüße wieder an Sie zurück.

Ich habe mich sehr über das Paket gefreut.
Im Namen von Laika und allen anderen Schnuffels,
vielen Dank.

Liebe Grüße
Michaela
Kruse-Alpers

Liebe Michaela,

wir freuen uns wenn wir ein bissle was beitragen konnten.
Gern geschehen.

Liebe Grüße
Dagmar
 
 
#21 LaikaMichaela Kruse-Alpers 2012-03-07 10:21
Liebe Dagmar,

vielen, vielen Dank für das Paket für Laika, es ist heute angekommen.

Mal sehen, ob das Brustgeschirr und das Mäntelchen passen, die Leckerchen wird sie bestimmt mögen...:-)))

Die anderen Geschirre und Leinen werde ich dann weiter
verteilen.
Sehr süß auch Ihre Karte, hiermit herzliche Grüße wieder an Sie zurück.

Ich habe mich sehr über das Paket gefreut.
Im Namen von Laika und allen anderen Schnuffels,
vielen Dank.

Liebe Grüße
Michaela
Kruse-Alpers
 
 
#20 @karinGesa Urner 2012-03-05 13:45
Hallo Karin,
jaaaaa, so schmusig und klebt an mir wie UHU :lol: .
Nach dem Fressen kommt sie immer an und bedankt sich mit ausgiebigem Schlecken und andrücken!
Am liebsten reinkrabbeln!

Lg Gesa
 
 
#19 Spende für LaikaRichter-Caspar, Martina 2012-03-04 19:46
Liebe Laika,

damit Du den Rest Deines Lebens noch bei bestmöglicher Gesundheit in Geborgenheit genießen kannst, etwas was Du sicher gar nicht oder nicht lange kennen lernen durftest, beteiligen wir uns an Deinen Operationskosten.
Deine traurigen Augen zerreißen mir das Herz. Ich hoffe, dass sich noch viele Menschen finden, die bereit sind, einen kleinen Beitrag zu leisten, damit Du in Würde Dein Altenteil genießen kannst und wir ein Stückchen von dem gut machen können, was andere Menschen Dir angetan haben.
Gleich morgen geht eine Spende zu Deinen Gunsten raus.

Halte durch, meine altes Mädchen! Wir drücken alle Daumen, die wir haben, dass sich Deine Beulen als nicht bösartig erweisen.

Martina mit Mann, Zypernschnuffi Nicky und Findelkind Miezi
 
 
#18 LaikaMichaela Kruse-Alpers 2012-03-04 19:45
Eins möchte noch mit auf den Weg geben, natürlich zahlt der Verein für die Pflegehunde auf den Pflegestellen die Tierarztkosten.

Aber, dass Geld muss ja auch irgendwo herkommen.
Wir als kleiner Tierschutzverein sind auf Spenden angewiesen, sonst können wir nicht helfen....leider vermehrt sich das Geld auf dem Vereinskonto nicht von alleine....;-))

Wenn wir so einem alten Mädel wie Laika helfen möchten, damit sie noch ein schönes Leben wird haben können, dann wäre es natürlich schön schon einen gewisse „Hilfe“ zur Verfügung zu haben, weil sie ja schon Geld kostet, BEVOR sie überhaupt da ist.

Jeder weiß, wie teuer ein Flug ist, von den anfallenden Tierarztkosten ganz zu schweigen.

Natürlich wird der Verein, wir, alles dafür tun, was in unsere Macht steht um Laika zu helfen....dazu gehört aber eben auch etwas Geld....

Ich danke allen, die helfen, uns unterstützen, ganz besonders im Namen von Laika und allen anderen Schnuffels….

Liebe Grüße
Michaela
Kruse-Alpers
 
 
#17 Grundstock an Spenden für LaikaKarin Then-Vennmann 2012-03-04 16:01
wurde von mir bereits am 21.2.12 gelegt, als wir von dem alten Mädchen erfuhren.

Also ich meine, der Spendentopf könnte noch ein wenig wachsen.

Klar, es gibt viele Notfelle, das wissen alle Tierfreunde. Aber ich wollte gerade Laika helfen, weil sie sich in mein Herz geschlichen hat, als ich ihr Bild sah. Vielleicht geht es anderen Tierfeunden so wie mir?

Direkt in mein Herz getroffen haben diese Augen von Laika!!! :sigh:
 
 
#16 Gedankekirsten 2012-03-04 15:53
Natürlich kann man überall spenden,doch hier sind wir ja bei hundeliebe-grenzenlos.

Nicht falsch verstehen.Es soll niemand gezwungen werden,Es war eine Idee........

Lieben Gruß aus dem Deister
 
 
#15 FlorianMorgenhof (Eva & Florian) 2012-03-04 14:29
kurze ergängzung: rottweiler joy ist ein sorgenfall des Tierheims Sylt.
 
 
#14 FlorianMorgenhof (Eva & Florian) 2012-03-04 14:28
Natürlich könnte man schon einmal so aufs Gratewohl zu Spenden sammeln, erscheint mir aber doch irgendwie etwas verfrüht.

Nur als Beispiel: Bei uns auf der Nachbarinsel Sylt braucht der Rotti-Mischling Joy (6 Jahre, in beiden Kniegelenken Arthrose hat und einen frischen Kreuzbandriss) dringend eine OP für knapp 1500€. Wir haben gestern gespendet. Und wenn ich bei Facebook reinschaue finde ich auch schnell eine Hand von Notfellen die akut Hilfe brauchen.

Nicht falsch verstehen, ich bin sofort dabei der Old Lady zu helfen, aber wie oben bereits geschrieben, denke ich, wir sollten das alte Mädchen erst einmal hier in Deutschland willkommen heißen und schauen wie man ihr am besten helfen kann.

Die normalen TA-Kosten werden ja, soweit ich es verstanden habe, vom Verein für die Pflegestellen übernommen.

Lieben Gruß von der Insel Föhr!
 
 
#13 Gedankekirsten 2012-03-04 14:02
Naja,was man hat,daß hat man,denn die Tierarztkosten werden nicht wenig sein,wenn sie komplett durchgecheckt wird.

Wir wissen alle als Hundebesitzer ,wie teuer so ein Tierarztbesuch werden kann.

Ich finde es jedoch toll Herr Schröter,daß Sie reagiert haben.
 
 
#12 Florian SchröterMorgenhof (Eva & Florian) 2012-03-04 12:16
Ein Spendenaufruf ist natürlich eine gute Idee!

Aber ich denke, wir sollten erst einmal eine tierärtzliche Untersuchung abwarten, damit klar ist ob überhaupt eine OP ansteht, was gemacht werden muss und mit welchen Kosten zu rechnen ist.
 
 
#11 Gedankekirsten 2012-03-04 08:49
Na,dann sollten wir ihn umsetzen.

WER IST DABEI????
 
 
#10 LaikaMichaela Kruse-Alpers 2012-03-04 08:21
zitiere kirsten hellmann:
Ich glaube,ein Geschirr ist schnell herbei geschafft.Doch was ist mit den anstehenden Kosten für den Tierarzt oder eventuelle Op?
Wenn jeder ein bischen für Laika dazugibt ist es vielleicht
einfacher ??

War so ein Gedanke.............



Liebe Kirsten,

das ist ein sehr guter Gedanke,.....


Danke Dir.

Grüße
Ela
 
 
#9 LaikaMichaela Kruse-Alpers 2012-03-04 08:18
zitiere Dagmar Oehme:
Hallo Laika,

Mäntelchen und Geschirr für Dich gehen Morgen auf die Reise zu Dir, hoffe es passt.

Liebe Grüße von
Dagmar und Charlie


Liebe Dagmar,

das ist sehr lieb von Ihnen.

vielen, vielen Dank.

Grüße
Michaela
Kruse-Alpers
 
 
#8 Liebe GesaKarin Then-Vennmann 2012-03-03 23:22
das freut mich ganz besonders für die arme Maus.

Dank meiner Pointer-X-Maus Genie aus Zypern weiß ich, wie ganz besonders anhänglich, zärtlich und liebebedürftig Pointer sind.

Im Haus völlig ruhig, aber draußen bewegungsfreudig (bei Lara eben soweit aufgrund ihrer Verletzung möglich) . Und total sozial. Genie wie auch Lara kriechen förmlich in ihren Menschen hinein, wenn sie merken, dass sie geliebt werde. Stimmt's?

Ich freue mich so sehr, dass wieder eine arme Seele durch dich die andere schöne Seite des Lebens erfahren darf.

LG

Karin :-)
 
 
#7 @ karin then-vennmannGesa Urner 2012-03-03 12:15
Hallo Karin,
ja die Lara ist bei mir :lol: .
sie ist aber so schön von Lana aufgepäppelt worden,
sie sieht jetzt richtig gut aus!
Sie ist schon so anhänglich und lieb, sie freut sich das sie im großen Garten mit Pflegebruder Merlin laufen kann.
Eine gaaaanz tolle Hündin!!
Viele Grüße an Deine Tier AG (Klasse?)
Ich finde es ganz toll das sich auch Schüler für den Tierschutz engagieren.
LG Gesa
 
 
#6 An LaikaDagmar Oehme 2012-03-02 22:39
Hallo Laika,

Mäntelchen und Geschirr für Dich gehen Morgen auf die Reise zu Dir, hoffe es passt.

Liebe Grüße von
Dagmar und Charlie
 
 
#5 Oder lieber Geld sammeln?kirsten 2012-03-02 20:05
Ich glaube,ein Geschirr ist schnell herbei geschafft.Doch was ist mit den anstehenden Kosten für den Tierarzt oder eventuelle Op?
Wenn jeder ein bischen für Laika dazugibt ist es vielleicht
einfacher ??

War so ein Gedanke.............
 
 
#4 UuuuupppsssssKarin Then-Vennmann 2012-03-02 18:35
da habe ich in meiner überschäumenden Freude doch glatt die beiden Pointermädels Lara und Laika verwechselt. ;-)

Also Lara ist bei Gesa angekommen und ebenso klapperdünn und liebebedürftig wie Laika. Und hat die zertrümmerte Hüfte. Schrecklich.

Laika, the old lady, kommt erst am 9.3.12 und wird sehnsüchtig erwartet. So ist es richtig.

Verdient haben es die beiden geschundenen Hundeseelen allemal, dass sich liebevolle Hände um sie kümmern.
 
 
#3 LaikaChristiane Block 2012-03-02 15:20
Ich freue mich auch so sehr für diesen lieben Hund!!!! :-) Sollte Frau Hellmann keinen passenden Mantel oder kein passendes Brustgeschirr über haben, dann würde ich Laika gerne die beiden Sachen schenken. Ich denke mal, dass Größe L okay wäre? Also bitte gerne bei mir melden!!!
 
 
#2 Neue Sachenkirsten 2012-03-02 07:50
Ich freue mich sehr für Laika!!!!!!!!!!!!!!!

Habe noch einige Sachen über,ich müßte jedoch die Größe wissen,dann würde ich es Laika sehr gern schenken!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
 
 
#1 Herzlich willkommen, liebe Laika!!!Karin Then-Vennmann 2012-03-02 01:08
Viele von uns haben deine Geschichte auf Zypern mitverfolgt und uns ganz arg gefreut, dass Gesa dich als ihre Pflegehündin aufgenommen hat.

Du hast so viele Anhänger hier in Deutschland, die Anteil nehmen an deinem schlimmen Schicksal und glücklich sind, dass du nun in Sicherheit bist.

Meine Daumen sind gedrückt, dass sich deine Beulen als harmlos erweisen.

Komme nun einfach zur Ruhe, genieße deine Streicheleinheiten, das bequeme Körbchen und die liebevolle Betreuung, die dir zuteil wird.

Das hast du soooooo verdient, altes Mädchen.

LG

Karin Then-Vennmann
 

Achtung: Für die Kommentarfunktion müssen Sie registriert und angemeldet sein