Spenden einfach über PayPal

Bitte Spendenbetrag wählen:
Vielen tierlieben Dank!
amazon smile

Externes Menü

Hallo liebe Leser und Mitstreiter,

herzlichen Dank an alle, die mich angeschrieben und Hilfe angeboten haben.

Mir ist ein Stein vom Herzen gefallen, als mir Helen berichtete, dass Nellie jetzt bei einem Tierschützer auf Zypern in Sicherheit ist. Dort kann sie sich erst einmal erholen.

 

Leider ist ihr letzter noch einzig lebender Welpe gestern auch gestorben. Sie waren alle zu lange in der Tötungsstation.
Zu viel Schmutz, Parasiten und Stress für die Kleinen und ihr noch nicht intaktes Immunsystem.
Ich hoffe, dass ein Tierarzt auf Zypern die Augen von Nellie fachgerecht untersuchen kann, so dass wir dann besser beurteilen können, wie man ihr evt. weiterhelfen kann.
Liebe Grüsse


Jutta Schlotfeldt

Kommentare  

 
#1 Kleine Nellie...Monika Tietz 2012-06-11 00:29
Das Schicksal der kleinen Nellie und ihrer Hundekinder macht nur traurig. Auf dem Video sehen wir, wie die kleinen Welpen herumwuseln - jetzt sind sie alle tot!

Gerade auf der Welt, konnten sie nur Schmutz und Lärm kennen lernen. Die einzige Fürsorge war die ihrer blinden, ausgemergelten Mutter.

Dank der Tierschützer konnte Nellie die Tötungsstation verlassen und hoffentlich bekommt sie jetzt eine Chance!
 

Achtung: Für die Kommentarfunktion müssen Sie registriert und angemeldet sein