Spenden einfach über PayPal

Bitte Spendenbetrag wählen:
Vielen tierlieben Dank!
amazon smile

Externes Menü

Unser Patenhund PEDRO ist vermittelt!!!

| | E-Mail |

Pedro, unser Patenhund 2011. Seit 2009 wartete er im Argos-Shelter auf Zypern...
 
Wir sind sooooo froh. Endlich, endlich hat es geklappt. Unser Schützling darf tatsächlich in ein eigenes Zuhause nach Deutschland umziehen.

Unseren Jubelschrei hätte man eigentlich noch in Norddeutschland hören müssen!
 
Beide Patenhunde von 2011 bekamen 2012 dank Hundeliebe-grenzenlos ein eigenes Körbchen in Deutschland: zuerst Maisie Princess Shy und nun Pedro. Keiner von beiden hätte auf Zypern je eine Chance gehabt.

Pedro ist ein richtiger Sonnenschein, voller Energie und Lebensfreude. Begeistert begrüßt er jeden Besucher im Tierheim in der Hoffnung, ein wenig Zuneigung und Streicheleinheiten zu bekommen.

Er ist so ein liebenswerter Zeitgenosse. Zutraulich, verschmust, aber auch lustig und verspielt. Er ist immer in Bewegung, freundlich zu jedermann - auch zu Kindern und allen Artgenossen.

Pedro, nun kannst du so viel nachholen und auf der Welt entdecken. Herrliche grüne Wiesen warten auf dich, tausend neue Gerüche. Ein weiterer grässlicher nasskalter Winter auf dem harten Tierheimboden bleibt dir erspart.... Stattdessen darfst du dich wohlig in deinem eigenen Körbchen räkeln und deine Streicheleinheiten genießen.

Wir danken der Tierfreundin in Bliestorf, die diesem Schatz trotz seines Handicaps eine Chance gibt, von ganzem Herzen. Wie zu hören war, wartet sogar eine Hundefreundin auf Pedro, mit der er gemeinsam einen tollen Garten erobern darf. Besser kann es Pedro doch gar nicht treffen...

Wir danken natürlich Sandy Exley aus Zypern, die stets ein wachsames Auge auf Pedro hatte, uns immer treu mit Neuigkeiten und Bildern versorgte und die Pedro jetzt liebevoll auf seine große Reise vorbereitet. Alle unsere Patenhunde aus dem ARGOS SHELTER hat sie genau beobachtet, hat sie z.B. auf Fahrten mit dem Auto und in der Stadt getestet, im Café, mit fremden Menschen, mit fremden Hunden usw.... Wie Sandy sie beschrieb, so waren sie tatsächlich. Auf ihr Urteil können wir uns verlassen.

Ohne Hundeliebe grenzenlos hätte Pedro es nie geschafft: Jutta Schlotfeldt, Pedros Vermittlerin, hat uns immer gesagt, dass wir ein wenig Geduld brauchen, bis Pedros Mensch kommen wird. Sie hat recht behalten.

Tausend Dank an Frau Schlotfeldt, tausend Dank an Hundeliebe.

In Gedanken werden wir alle am Flughafen sein, wenn Pedros Flieger in Hamburg landet! Das lassen wir uns nicht entgehen.

PEDRO

Kommentare  

 
#2 Wie wunderbar !Sabine Häfker 2012-11-30 15:54
ich freue mich ganz dolle für den kleinen Pedro !
Gestern habe ich noch mit meinen Eltern über ihn gesprochen, habe ihnen erzählt, daß ich ihm so gerne helfen würde, haben über Ideen gesprochen... und heute diese tolle Nachricht ! ich wünsche ihm alles Gute in seinem neuen Zuhause !
 
 
#1 Pedro hat ein Zuhause!Monika Tietz 2012-11-30 11:28
Wie schön, dass auch der vierte Patenhund der Heidelberger Schüler ein Zuhause gefunden hat - nachdem er jahrelang als einer von vielen im Argos war!
Jetzt hat er es geschafft - er hat trotz seines Handicaps das große Los gezogen und darf sich bald auf die Reise machen.

Wir freuen uns für dich, Pedro!
 

Achtung: Für die Kommentarfunktion müssen Sie registriert und angemeldet sein