Spenden einfach über PayPal

Bitte Spendenbetrag wählen:
Vielen tierlieben Dank!
amazon smile

Externes Menü

Ankunft in Amsterdam 16. Mai 2013

| | E-Mail |

arrivaldogs16052013Am Donnerstag, dem 16. Mai konnten die Fellnasen Peter, Noni, Goldie, Lulu, Annie, Reggie, Blackie, Finni und Nina, ihre Reise in ein neues Leben antreten.

Eine Reise, die sie zunächst von Larnaca auf Zypern per Cargoflug nach Amsterdam führte und von dort aus mit dem Auto und den Fellnasen Transporteuren vom Team Diepholz, zuerst nach Diepholz in Niedersachsen und dann weiter mit dem 2. Transporteur Rüdiger Kratzsch, stets gen Norden, bis nach Bordesholm in die Mitte von Schleswig - Holstein.

 Wieder ein toller Einsatz aller Beteiligten. Viel Logistik hüben wie drüben, wieder Schnuffie's aus dem Tierschutz, deren Schicksal sich gewendet hat und was wären wir...

...ohne unsere unermüdlichen Reisebegleiter, Fellnasen - Transporteure, Spender und Helfer und die Pflegemamas und Pflegepapas!!!

Auf dem Flieger waren: (bitte klicken um die Fotos zu vergrössern)
annie blackie
Annie Blackie
finni goldie
Finni
Goldie
   
lulu nina
Lulu Nina
   
noni peter
Noni Peter
   
& reggie
  Reggie
 
Bilder der Ankunft in Diepholz
 
Fotos: Team Diepholz
 
 P1020419 P1020424
 
 P1020432 P1020452
 
 P1020459 P1020483
 
 P1020493 P1020511
 
 P1020527
P1020539 
 P1020558 P1020573
 
 P1020604 P1020622
 
 P1020653 P1020693
 

 
 P1020711 P1020729
 
P1020738 P1020772
P1020780 P1020828
P1020831 P1020843

Abholbericht geschrieben von Rüdiger Kratzsch

 

Am Donnerstag wurden auf Zypern ein weiteres Mal Hunde in Not „versandfertig„ gemacht, um per Luftfracht nach Amsterdam geflogen zu werden.

Ich machte mich also erneut auf den Weg nach Diepholz, doch nicht ohne vorher noch bei unserem Wolfgang und seiner Hannelore vorbeizuschauen, um das Auto mit einigen notwendigen Utensilien zu beladen.

Die Fahrt verlief problemlos, so dass ich frühzeitig in Diepholz eintraf. So blieb auch ein wenig Zeit, um sich bei einer gemeinsamen Tasse Kaffee etwas auszutauschen.

Die fünf Hundeboxen mit dem lebhaften Inhalt wurden dann in die vorgeheizte Garage getragen, wo sie nun nach der langen Reise erst einmal Bewegung und Nahrung bekamen. Für  Noni , Nina , Finni , Lulu und Goldie war dann in Diepholz die gemeinsame Reise beendet, sie wurden von ihren neuen Familien freudig in Empfang genommen und in ihr neues Zuhause gebracht.

Nach etwa 1 ½  Stunde Aufenthalt war somit die Ankunft Teil 1 beendet. Die Boxen wurden neu "bestückt", dann in meinen PKW verladen und ab ging es mit 4 verbliebenen Fellnasen Richtung Bordesholm, wo wir ca. gegen 22:30 Uhr eintrafen und bereits sehnsüchtig von unserer Jutta, Ela, Thomas, Wolfgang und Hannelore sowie den neuen Familien erwartet wurden.

Ich wünsche allen Schützlingen ein schönes neues Leben in Deutschland und lasst mal bitte von Euch hören, am liebsten über eine Happy End Geschichte...!

 

Euer Rüdiger

dprow42p
reel-left-2 Ein Video der Ankunft in Diephloz reel-right-2
Video: Team Diepholz / Schnitt: W. Kohnke
ddpleft50x50 ddpright50x50
ddpleftud50x50 ddprightud50x50
Bilder der Ankunft in Bordesholm
Fotos: Th.
  DSC1484  DSC1485
 
  DSC1490  DSC1491
 
  DSC1494  DSC1495
 
  DSC1499  DSC1501
 
  DSC1505  DSC1516
 
  DSC1508  DSC1517

 
  DSC1528
 DSC1531
 
  DSC1546  DSC1543
 
  DSC1567  DSC1560
 
  DSC1582  DSC1534
 
  DSC1586   DSC1593

Kommentare  

 
#1 grosse ReiseSusanne Peros 2013-05-22 20:23
wuensche dir liebe Finni und deinen Reisegefaehrten ein wunderschoenes Hundeleben in Deutschland. Gruesse aus Zypern
 

Achtung: Für die Kommentarfunktion müssen Sie registriert und angemeldet sein