Spenden einfach über PayPal

Bitte Spendenbetrag wählen:
Vielen tierlieben Dank!
amazon smile

Externes Menü

Bitte helft unserem Kenny

| | E-Mail |

kenny

Heute möchte ich, Kenny, Euch mal meine Geschichte schreiben.

Ich heiße Kenny und wurde vor geraumer Zeit, zusammen mit meinem besten Hundekumpel Crunchie einfach in eine Tötungsstation gesteckt.

In getrennten Zwingern lebend, mussten wir nun mit ansehen, wie schrecklich und grausam so eine Tötungsstation ist.

Die einzigen schönen Momente, die wir Hunde dort erfahren sind, wenn die Tierschützer uns für 1,5 – 2 Stunden besuchen kommen.

dprow42p

Das ist leider viel zu wenig Zeit. Aber mehr Zeit wird den Tierschützern nicht eingeräumt, sich dort aufzuhalten. Mein Freund Crunchie und ich haben uns immer sehr gefreut, wenn wir die lieben Tierschützer gesehen haben.

Doch eines Tages kam ein fremder Mann und griff sich meinen Crunchie und verließ mit ihm den Zwinger. Crunchie kam leider nie wieder zurück. Und heute weiß ich, er musste über die Regenbogenbrücke gehen. Sein Leben wurde einfach ausgelöscht.

Seither habe ich furchtbare Angst, dass auch dieser fremde Mann zu meinem Zwinger kommt.
Ich will das nicht. Ich will leben.

kenny1 kenny2

Heute kam dann eine von den lieben Tierschützerinnen und holte mich zu sich ins Auto und wir fuhren zu einem kleinen privaten Tierheim.
Hier bin ich erst mal für eine kurze Zeit sicher. Nur leider kann ich mich hier nicht für mehrere Wochen aufhalten.

Hat denn jemand in Deutschland für mich ein Plätzchen frei?

kenny3 kenny4
Ich suche dringend eine Familie, die mich liebt und der ich meine ganze Treue und Dankbarkeit schenken darf. Auch wenn es nur ein Pflegestellenplatz (im Norden Deutschlands) am Anfang ist.
Ich will nicht wieder in die Tötungsstation zurück müssen. Und ich will nicht wieder um mein Leben bangen müssen.
Bitte helft mir.  
Euer
Kenny 
 ddpright50x50
 

Kommentare  

 
#3 jaaaaaaaa..... :-)die Berliner 2013-06-30 12:17
zitiere Susanne Wiegand:
Hallo Team-Berlin,

hab ich grad richtig gelesen?? Kenny steht unter den vermittelten Hunden ??

Klasse
;;))



jaaaaa... er hat soeben sein Zuhause gefunden... wir sind sooooo glücklich !!!
 
 
#2 Kenny vermittelt ??Susanne Wiegand 2013-06-30 12:14
Hallo Team-Berlin,

hab ich grad richtig gelesen?? Kenny steht unter den vermittelten Hunden ??

Klasse
;;))
 
 
#1 Bitte helft Kenny,Gabriela Gräf 2013-06-26 11:16
... ein Zuhause oder wenigstens eine Pflegestelle zu finden!

So oft haben wir auf Facebook Kenny schon "nach oben geschubst", ihn mit anderen großen Hunden im Fotoalbum "Gefährdete Hunde" vorgestellt, weil er wirklich gefährdet ist und die Hundefreunde auf Facebook haben auch fleißig "geteilt". Es ist uns völlig unverständlich, dass dieser nette, hübsche Kerl kein Zuhause findet... :-|

BITTE - an alle Hundefreunde mit einem Facebookaccount - TEILT Kennys Gesuch weiter "was das Zeug hält"!
Wer nicht auf Facebook ist kann vielleicht Kennys Steckbrief ausdrucken und aushängen, herumerzählen, dass der liebe Junge dringend ein Zuhause oder eine Pflegestelle braucht... ?!

Gutes Gelingen Kenny und an alle Hundefreunde

liebe Grüße
Gabi
Admin Facebook
 

Achtung: Für die Kommentarfunktion müssen Sie registriert und angemeldet sein