Spenden einfach über PayPal

Bitte Spendenbetrag wählen:
Vielen tierlieben Dank!
amazon smile

Externes Menü

Hundejunge Salis - braucht ganz dringend unsere Hilfe!!!

| | E-Mail |

salis

Liebe Hundefreunde,

Salis, der hübsche, liebe Hundejunge wartet seit September 2013 im Polimedia Pound, einer Tötungsstation auf Zypern.

Nicht nur, dass er dort in einer fürchterlichen Situation ausharren muss.... nein... er hat auch noch zusätzlich Schmerzen.

Salis Hinterbein war gebrochen, wahrscheinlich ein Trauma eines Autounfalls, er wurde vor längerer Zeit schon operiert.

Leider ist die OP nicht gut gelungen und Salis hat immer noch starke Schmerzen.

   
dprow42p
   
Das Röntgenbild zeigt das ganze Elend. xraysalis
   

In der Tötungsstation hilft ihm natürlich keiner und gerade dort ist er
auch in besonderer Gefahr, da ein grösserer Hund, der auch noch fast 
nur auf 3 Beinchen steht, nicht lange am Leben gelassen wird.


Hier in Deutschland könnte er erneut operiert werden und dann könnte
er bald endlich bald wieder ohne Schmerzen laufen und ein fröhlicher,
junger Hund werden....


- er ist erst 1,5 Jahre alt -


....und ein ganz lieber und sensibler Bursche.

   
salis1 salis2
   

Wir suchen jetzt ganz dringend eine Pflegestelle für Salis,

in der er nach der OP erst einmal bleiben kann. Noch schönen wäre natürlich eine
Endstelle für ihn, bei Menschen die auch die Geduld haben, bis er sich erholt hat. 

   
salis3 salis4
   

Wir bitten herz28x24p um Spenden für Salis, da nach dieser OP auch eine
krankengymnastische Nachbehandlung erfolgen müsste.

Wenn Sie helfen möchten und evt. ein ruhiges Plätzchen für Salis
frei haben, dann melden Sie sich bitte bei uns.

   
Für die Hundeanzeige von Salis, bitte folgenden Link anklicken: Salis, armes Kerlchen ohne Hoffnung?
   
Salis sagt:  DAAAANKE!!
   

Michaela Kruse-Alpers

 ddpright50x50

 

 

 

dprow42p

 

 

Stichwort: OP Salis

 

Spendenkonto, Bank:
Nord Ostsee Sparkasse


Konto: Hundeliebe - grenzenlos e.V.

Kto.Nr. 1860 45 167

BLZ: 217 500 00

IBAN:DE37217500000186045167

BIC-/SWIFT-Code:NOLADE21NOS

Die Gemeinnützigkeit ist mit Schreiben
Finanzamt Flensburg vom 21.02.2011
u. der St. Nr. 15.290.8280.5 anerkannt.

 

   
Oder nutzen Sie PayPal:  
 
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!" />
Bitte Spendenbetrag wählen:
Vielen tierlieben Dank!
               - Ihr Team Hundeliebe... -
   

 

Kommentare  

 
#9 Freudekitschmann 2014-04-11 08:49
Lieber Salis, das ist schön, dass Du bzw. Dein Frauchen uns erzählt hat, wie schön Du es jetzt hast. Das du ein wunderbarer Hund bist, das war sowieso klar..wie alle anderen auch. Gern habe ich gespendet und freue mich über den Erfolg Deiner OP. Hach...vielleicht sollte ich mal Lotto spielen, ich wüsste genau, was ich damit mache :-)
Aber kleine, gemeinsame Spenden immer wieder sind genauso schön.
Lieben Gruß von Ouzo und Frauchen Carola
 
 
#8 Grüsse an SalisUrsula Wagner 2014-04-10 22:39
Liebe Frau Bentrup,

ich freue mich sehr, dass Salis so ein schönes Zuhause bei Ihnen gefunden hat. Er ist meiner Winnie sehr ähnlich und ich hätte mich auch gern um ihn beworben. Aber wir haben neben Winnie auch noch unsere Emma und 3 Katzen, die 5 leben sehr harmonisch miteinander.

Ich habe sehr gern für den bildschönen Salis gespendet, er soll ein schönes Leben haben in einer Familie, die ihn liebt und sich um ihn kümmert.

Alles Gute für Sie und einen lieben Streichler für Salis.

Ursula Wagner mit Winnie
 
 
#7 wie schönHartmann 2014-04-10 13:39
da sieht man mal wieder wie schön es ist zu lesen, das es diesem hübschen Kerlchen gut geht .... das freut mich sehr und es hat sich gelohnt
mach weiter tapferer Salis :-)
 
 
#6 Salis sagt Danke!!!!Anke Bentrup 2014-04-10 08:42
Liebe Frau Kitschmann,Frau Wagener ,Frau Vidovic und Frau Kästner, ich habe jetzt meine 6. Physo Therapie hinter mir und laufe fleißig auf meinen 4 Beinen durch die Welt. Danke für eure Senden , die mir meine Therapie möglich gemacht haben. Leider könnt ihr nicht miterleben mit wieviel Freude ich nun durch die Wälder in meiner neuen Heimat in Bad Salzuflen tobe und mit wieviel Lebenslust ich mein Leben genieße. Ohne Euch alle wäre ddas nicht möglich gewesen...
Ich werde weiter im Wasser therapiert und meine Familie passt gut auf mich auf ,das ich schön alle meine Beine gebrauche...Lieben Grüße euer Salis ,und mein Frauchen Anke + Kinder.....
 
 
#5 Salis muss es schaffenkitschmann 2013-10-29 13:16
zitiere kitschmann:
Auch ich werde wieder spenden für Salis. Ihr könnt mit 100,00 € planen. Das wird sofort am 1.11.13 überwiesen - versprochen. Hach..wenn ich könnte...es wäre viel mehr. Aber wenn viele auch nur wenig spenden, dann hilft das genauso!
Lieber Salis - Dir soll es endlich auch gut gehen :-)
Wir Ouzo und ich hoffen, bald zu lesen, dass Du in Deutschland erfolgreich operiert wurdest.
Daumen und Pfoten sind gedrückt von
Ouzo und Carola

So - habe soeben die Überweisung erledigt. Ich hoffe, dass es alles noch rechtzeitig ist. Ich wünsche dem Salis endlich auch neues Zuhause oder wenigsten eine Pflegestelle, damit er nicht mehr um sein Leben bangen muß. Lieber Salis, ich möchte bald auch Deine Happy End Geschichte lesen.
Ouzo (Ex-Sparkey) und ich drücken die Pfoten und Daumen
 
 
#4 immer wieder gernkitschmann 2013-10-23 10:41
Auch ich werde wieder spenden für Salis. Ihr könnt mit 100,00 € planen. Das wird sofort am 1.11.13 überwiesen - versprochen. Hach..wenn ich könnte...es wäre viel mehr. Aber wenn viele auch nur wenig spenden, dann hilft das genauso!
Lieber Salis - Dir soll es endlich auch gut gehen :-)
Wir Ouzo und ich hoffen, bald zu lesen, dass Du in Deutschland erfolgreich operiert wurdest.
Daumen und Pfoten sind gedrückt von
Ouzo und Carola
 
 
#3 Salis wird leben :)))Ursula Wagner 2013-10-22 22:05
Gern spenden wir für Salis. Er soll die besten Chancen für ein glückliches, schmerzfreies Hundeleben bekommen. Sein ganzes Leben liegt noch vor ihm.

Wir alle wissen, wie schön es ist, einen gesunden und glücklichen Hund zu haben. Lasst`uns etwas von unserem Glück abgeben.

Liebe Grüsse

Ursula Wagner mit Winnie
 
 
#2 Ich auchChristiane Vidovic 2013-10-22 18:24
Liebe Birgit,

Du bist nicht allein, habe auch 50,- Euro überwiesen.
Anfang nächsten Monat kann ich wieder was spenden.

An Alle, gebt bitte was ihr könnt. Danke.

Liebe Grüße

Christiane
 
 
#1 Salis muss weiter leben!Birgit Kästner 2013-10-22 14:25
.
Ich habe für Salis eben 50,00 € überwiesen. Leider geht z.Zt. nicht mehr, aber es kann doch nicht sein, dass dieser hübsche und liebe junge Hund sterben muss, nur weil er eine verletzte Hüfte hat. Es ist schon schlimm genug, dass er in dieser schrecklichen Tötungsstation auch noch so starke Schmerzen hat.

Wenn ich könnte, ich würde so gern seinen Flug bezahlen, damit er ganz schnell nach Deutschland darf und operiert werden kann.

Bitte, lasst uns spenden, was jedem möglich ist!!! Salis' Leben liegt in unserer Hand!


Hoffnungsvolle Grüße

von Birgit Kästner
 

Achtung: Für die Kommentarfunktion müssen Sie registriert und angemeldet sein