Spenden einfach über PayPal

Bitte Spendenbetrag wählen:
Vielen tierlieben Dank!
amazon smile

Externes Menü

Vermittelte Fellnasen im Okt. 2013 und wir bitten um Ihre Hilfe

| | E-Mail |

millyLiebe Hundefreunde,

die weiter anhaltenden Auswirkungen der zypriotischen Finanzkrise, treffen ganz besonders wieder die ohnehin schwächsten und hilflosesten Geschöpfe...,

...die Hunde in den zypriotischen Tötungsstationen.

Die wenigen Hilfen vor Ort werden auch weiterhin gnadenlos und größtenteils bis auf Null zusammengestrichen, die...

...Tierschutzaktivisten vor Ort wissen nicht mehr ein noch aus und so droht den geschundenen Fellnasen jetzt bei allem Leid - auch noch der elendige Hungertod....

Umso mehr freuen wir uns darüber, dass auch im Monat Oktober, wenigstens weitere...


 54 vermittelte Hunde in Not,
und fast alle sind es Fellnasen aus
den örtlichen Tötungsstationen - dort Pounds genannt

 

...ihr Schicksal doch noch wenden konnten und so den Weg in ein neues Leben, zu Freunden und endlich auch in ein Zuhause fanden. Und nicht wenige Schicksale davon, haben...

 

hpklein16x16p-1 ..wieder ganz besonders, die herz28x24p tierliebender Menschen berührt hpklein16x16p-1

 

 

Nach 65 vermittelten Hunden im Vormonat, eine weitere und ganz wunderbare Anzahl in nur einem Monat, und das, obwohl unsere Vermittlerinnen sogar zwischen 50% und 70% aller Anfragen umständehalber ablehnen müssen, dann auch oft sehr unschöne Reaktionen aushalten müssen, aber Sie geben Ihre Schützlinge - niemals unbedacht in fremde Hände.

Vieles muss dabei für alle Seiten zusammenpassen, und unsere seit Jahren äusserst geringe "Rücklaufqoute" - ist der schönste Beleg dafür. 

 

 

 

 

 

Wieder haben viele tierliebende Spender und Helfer dazu beigetragen, das im Oktober 14 Fellnasen - Transport - Flüge mit 55 vierbeinigen Passagieren und Landungen in:

  • München,
  • Berlin,
  • Hamburg,
  • Frankfurt
  • Stuttgart
  • und hauptsächlich Amsterdam...

...durchgeführt werden konnten. Und man muß es einmal miterlebt haben, sonst kann man sich tatsächlich kaum vorstellen - was für ein logistischer und finanzieller Aufwand dahinter steht...  

...wir erwähnen es immer wieder liebe Hundefreunde, und glauben daran, dass Sie es uns nicht verübeln, weil die Flüge und Verbindungen fast kontinuierlich teurer und komplizierter werden und wir es ohne Unterstützung, finanziell nicht alleine bewältigen können. 

 

 

 

 

 


Wir fahren z. B. zur Hundeabholung für die Flüge Zypern - Holland, fast wöchentlich 1.200 km bis nach Amsterdam und zurück und noch im vorigen Jahr war es "nur" die Strecke Hamburg, also 1/4 an Zeit, Kosten und Aufwand, um nur ein Beispiel - vehement gestiegener Kosten zu nennen...

UND jetzt auch noch die Zypernkrise, die das Land, zumindest finanziell und den ohnehin kaum vorhandenen Tierschutz sowieso, sicherlich auf viele Jahre hinaus - noch weiter zurückwerfen wird.....

...daher -bitten wir um Ihre Mithilfe für Hunde in Not, bitte siehe auch z. B. unsere Spendenaktion:



bucket-dogs-350p

5 Euro für ein Körbchen

- Vielen tierlieben Dank -

 

 

 

 

 

 

Die nachfolgenden Hunde aus teils höchster Not und aktueller Lebensgefahr haben es geschafft, und jetzt unter den Menschen doch noch Freunde gefunden! Freunde und Menschen mit grossem Herzen, die einem Hund aus dem Tierschutz ein Zuhause schenkten und wir danken Ihnen sehr dafür!

 

Es werden leider nie genug sein, und wenn wir auch niemals allen helfen können, so können wir es doch immer wieder versuchen!



Liebe Spender,

ohne Ihre finanzielle Unterstützung, hätten wir eine sehr grosse Anzahl der bis zur Stunde vermittelten Hunde in Not, aufgrund der immensen Transportkosten - nicht ausfliegen können!

Oder man kann es auch so ausdrücken: Die ganze Vereinsarbeit wäre in dieser Größenordnung, sowie in dieser Art und Weise - überhaupt nicht möglich gewesen!

Wir danken Ihnen und ganz besonders im Namen unserer "Schützlinge" sehr dafür...!


 

 

 

 

 

...hier, die im Oktober 2013 vermittelten 54 Fellnasen...

Vivi

Info über: Vivi

Wurde Vermittelt
am 01.10.2013
nach München

Ellie

Info über: Ellie

Wurde Vermittelt
am 01.10.2013
nach Düsseldorf

Macky

Info über: Macky

Wurde Vermittelt
am 02.10.2013
nach Maxdorf

Sally

Info über: Sally

Wurde Vermittelt
am 02.10.2013
nach Ostfildern-Ruit

William

Info über: William

Wurde Vermittelt
am 02.10.2013
nach Blumenthal

Marcy boy

Info über: Marcy boy

Wurde Vermittelt
am 03.10.2013
nach Husum

Leena

Info über: Leena

Wurde Vermittelt
am 04.10.2013
nach Wuppertal

Millie

Info über: Millie

Wurde Vermittelt
am 04.10.2013
nach Alsdorf

Kirstin

Info über: Kirstin

Wurde Vermittelt
am 05.10.2013
nach Algermissen

Christy

Info über: Christy

Wurde Vermittelt
am 05.10.2013
nach Düsseldorf

Valery

Info über: Valery

Wurde Vermittelt
am 06.10.2013
nach Flensburg

Angie

Info über: Angie

Wurde Vermittelt
am 06.10.2013
nach Reinheim

Shino

Info über: Shino

Wurde Vermittelt
am 07.10.2013
nach Jülich

Aspro

Info über: Aspro

Wurde Vermittelt
am 07.10.2013
nach Altenholz

Cocco

Info über: Cocco

Wurde Vermittelt
am 07.10.2013
nach Ludwigsburg

Nero

Info über: Nero

Wurde Vermittelt
am 08.10.2013
nach Bovenden-Eddigehausen

Shadi

Info über: Shadi

Wurde Vermittelt
am 08.10.2013
nach Rendsburg

Stella

Info über: Stella

Wurde Vermittelt
am 09.10.2013
nach Lemgo

Sharo

Info über: Sharo

Wurde Vermittelt
am 10.10.2013
nach Schwedt/Oder

Ollie

Info über: Ollie

Wurde Vermittelt
am 11.10.2013
nach Hamburg-Eppendorf

Sharon

Info über: Sharon

Wurde Vermittelt
am 12.10.2013
nach Schinkel

Hanna

Info über: Hanna

Wurde Vermittelt
am 15.10.2013
nach Gutweiler

Reece

Info über: Reece

Wurde Vermittelt
am 17.10.2013
nach Kasseedorf

Yaro

Info über: Yaro

Wurde Vermittelt
am 17.10.2013
nach Dummerstorf OT Hohen Schwarfs

Madge

Info über: Madge

Wurde Vermittelt
am 18.10.2013
nach München

Blümchen

Info über: Blümchen

Wurde Vermittelt
am 18.10.2013
nach Flensburg

Filou

Info über: Filou

Wurde Vermittelt
am 18.10.2013
nach Bayreuth

Clyde

Info über: Clyde

Wurde Vermittelt
am 19.10.2013
nach Flensburg

Kai

Info über: Kai

Wurde Vermittelt
am 19.10.2013
nach Seitingen

Tilli

Info über: Tilli

Wurde Vermittelt
am 19.10.2013
nach Süderende-Föhr

Coco

Info über: Coco

Wurde Vermittelt
am 19.10.2013
nach Ovelgönne

Erin

Info über: Erin

Wurde Vermittelt
am 20.10.2013
nach Iffeldorf

Donna

Info über: Donna

Wurde Vermittelt
am 20.10.2013
nach Bovenau

Stevie

Info über: Stevie

Wurde Vermittelt
am 21.10.2013
nach Hatten

Sashi

Info über: Sashi

Wurde Vermittelt
am 22.10.2013
nach Hagen

Flo

Info über: Flo

Wurde Vermittelt
am 23.10.2013
nach Lübeck

Georgina

Info über: Georgina

Wurde Vermittelt
am 23.10.2013
nach Herten

Cody

Info über: Cody

Wurde Vermittelt
am 23.10.2013
nach Hallbergmoos

Bubba

Info über: Bubba

Wurde Vermittelt
am 25.10.2013
nach Ostfildern

Lady

Info über: Lady

Wurde Vermittelt
am 27.10.2013
nach Langenhorn

Bumble

Info über: Bumble

Wurde Vermittelt
am 27.10.2013
nach Wülfrath

Sunny

Info über: Sunny

Wurde Vermittelt
am 27.10.2013
nach Ober Mörlen

Lucy

Info über: Lucy

Wurde Vermittelt
am 27.10.2013
nach Seth

Misty

Info über: Misty

Wurde Vermittelt
am 28.10.2013
nach Lübeck

Meeka

Info über: Meeka

Wurde Vermittelt
am 28.10.2013
nach Weyhe

Polly

Info über: Polly

Wurde Vermittelt
am 28.10.2013
nach Bedburg

Milly

Info über: Milly

Wurde Vermittelt
am 29.10.2013
nach Wülfrath

Amy

Info über: Amy

Wurde Vermittelt
am 29.10.2013
nach Schönberg

Beagelina

Info über: Beagelina

Wurde Vermittelt
am 29.10.2013
nach Salem

Clark

Info über: Clark

Wurde Vermittelt
am 30.10.2013
nach Bollingstedt

Luke

Info über: Luke

Wurde Vermittelt
am 31.10.2013
nach Geversdorf

Romina

Info über: Romina

Wurde Vermittelt
am 31.10.2013
nach Glückstadt

 

 

 

Die Flüge im Oktober 2013 und
unsere Fellnasen - Transporteure

  • 54 Hunde wurden vermittelt u.
  • 55 Fellnasen gleichzeitig mit
  • 14 Fliegern ausgeflogen
     
Unsere Fellnasen - Transporteure, wie Rüdiger Kratzsch und Olaf Riecken teilen sich z. B. die fast wöchentlichen, langen Touren nach Diepholz, bzw. Berlin und zurück, die je einen ganzen Tag in Anspruch nehmen... 
 

 
...Sponsoren, Spender...
  ... und Profi - Transporteure
 

Und welch ein großes Glück für "unsere" Schützlinge,

 

dass sich auch Rolf und Martina Worthmann mit Ihrer Spedition

 

MWB aus Diepholz - so sehr im Tierschutz engagieren!

 

huliphSie leiten in Diepholz eine eigene Hunde - Übergabestelle, sponsern und organisieren den Rücktransport...

...der Boxen und Futterspenden nach Zypern via Seefrachten und führen auch die fast wöchentlichen Hundetransporte von Amsterdam nach Diepholz auf eigene Kostenh durch.

 

Bitte siehe und klicke hier unsere Doku: Boxentransport und das Reich von Zypernhund Mao

 
...und natürlich Lana li. und Helen...
  ...die Aktivistinnen vor Ort
Wir haben schon oft über Helen und Lana berichtet.

Doch können wir, was diese beiden Aktivistinnen tagtäglich auf sich nehmen...,

...um ihrem Herzen zu folgen und Hunden in Not beizustehen...

     
... und Ihr tagtäglicher Einsatz
  ...in den Tötungsstationen
...mit Worten nur sehr unzulänglich beschreiben...

...aber wir können es in Bildern zeigen. Bitte siehe unsere eigene, vierteilige:


"Doku über Tötungsstationen"
   

Liebe Hundefreunde,


Bereits Ende 2011 haben wir zu dieser gemeinschaftlichen Spendenaktion...

 
"5 Euro für ein Körbchen,
für Hunde aus den Tötungsstationen"

 
aufgerufen - und wir bitten Sie    bitte machen Sie mit....

 

...wie bereits über 100 Vereinsfreunde der Hundeliebe - grenzenlos...

   
 
Spendenkonto, Bank:
Nord Ostsee Sparkasse


Konto: Hundeliebe - grenzenlos e.V.

Kto.Nr. 1860 45 167
BLZ: 217 500 00

IBAN:DE37217500000186045167

BIC-/SWIFT-Code:NOLADE21NOS

Die Gemeinnützigkeit ist mit Schreiben
Finanzamt Flensburg vom 21.02.2011
u. der St. Nr. 15.290.8280.5 anerkannt.

   
Nutzen Sie PayPal:
 
Bitte Spendenbetrag wählen:
Vielen tierlieben Dank!
- Vielen tierlieben Dank -

Achtung: Für die Kommentarfunktion müssen Sie registriert und angemeldet sein