Spenden einfach über PayPal

Bitte Spendenbetrag wählen:
Vielen tierlieben Dank!
amazon smile

Externes Menü

AKTUELL: Pflegestellen in SH, HH und Niedersachsen gesucht

| | E-Mail |

psgesuch

Liebe Leser und Tierfreunde!

Wir möchten Sie heute noch einmal erneut um Ihre Hilfe bitten, denn wir suchen weiterhin dringend Pflegestellen.

Für Welpen, schwache Hunde und besonders auch für die größeren läuft die Zeit auf Zypern besonders schnell ab und das regelmäßige euthanasieren der Fellnasen - macht uns alle endlos betroffen und traurig.

Jede Woche müssen wieder einige unserer liebsten Freunde, die Schatten - und die Niemandshunde in den Tötungsstationen, ihr Leben lassen.

Und Warum?

Es ist einfach zu voll in den Tötungsstationen. Die Tierschützer tun schon, was sie können, aber auch dort fehlt es an Unterbringungsmöglichkeiten und Pflegestellen für die Hunde.

Immer wieder müssen sie viele zurück lassen mit dem Wissen, dass sie morgen nicht mehr von ihnen begrüßt werden.

   
dogrow42
   

So manches Mal schon haben wir buchstäblich in letzter Minute eine Möglichkeit gefunden, doch noch einige von ihnen vor dem sicheren Tod zu bewahren. Für viele aber kommt unsere Hilfe zu spät.

Bitte unterstützen Sie daher unsere Arbeit, indem sie eine Fellnase vorübergehend bei sich aufnehmen.

Natürlich sprechen wir mit Ihnen ab, welcher Hund wohl am besten in Ihre Lebenssituation passt und ob Sie sich auch als Pflegestelle eignen. In der Regel befinden die Hunde sich durchschnittlich zwischen 1 Woche und 2 Monaten in den Pflegefamilien.

   

- Vielen Dank für Ihre Unterstützung -

   

Mit tierlieben Grüßen

Jutta Schlotfeldt

 ddpright50x50
   
Kontakt für Pflegestellen:  
   
Frauke Neumann  
   
phone-lo 0461-65420  
email-lo Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  
   
   
 

Kommentare  

 
#13 BusterTosten und Simone 2014-12-02 17:55
Gibt es denn vielleicht für den kleinen Buster eine Pflegestelle ( wir würden ihn auch aufnehmen, nur leider sind wir aus dem Randgebiet von Berlin, haben aber neben unserem Hund auch Carla adoptiert)...wir möchten für ihn kämpfen und haben Sorge, dass er in Vergessenheit gerät. Uns geht der kleine Kerl gar nicht aus dem Kopf.

Natürlich wissen wir, dass alles Erdenkliche getan wird und sind glücklich und dankbar für die Arbeit aller aus dem Verein!
 
 
#12 TaffyIris Kuhr 2014-04-05 21:39
das freut mich jetzt aber wirklich für Taffy, wir hatten uns schon ein kleines bisschen in den lieben Kerl mit den treuen Kulleraugen verliebt!
Liebe Grüße von Bounty und ihrem Rudel
 
 
#11 TaffyHeidrun Blase 2014-04-05 13:07
Auch Taffy hat eine Pflegestelle gefunden und wird da sehnlichst erwartet.
 
 
#10 danke an alleSusanne Wiegand 2014-03-30 19:53
die dafür gesorgt haben,dass Lincoln, Bobby und Milly eine Chance bekommen haben....
Bobby darf ja schon am Di nach D zu seiner PS fliegen, Milly hat ein Zuhause gefunden und der Lincoln steht auf der Warteliste. Vielen Dank auch an alle "Daumendrücker
 
 
#9 LINCOLN !!!Hartmann 2014-03-29 09:36
Oooh wie schön ist das den !!!
ein riesen danke schön an die Pflegestelle für Lincoln wir waren doch tatsächlich auch in einer kleinen Kapelle als wir Spazieren waren mit Jill und haben für Lincoln, Milly und Bobby gebetet ...gaaanz ehrlich
:-)
jetzt drück ich ganz fest für Ivy und Stanley die schon sooo lange warten
 
 
#8 Taffy, Ronny und BazIris Kuhr 2014-03-29 00:39
Taffy, Du schwarzweißes Bärchen, wie kann es sein, dass sich niemand für Dich interessiert? Du sitzt nun auch schon einige Monate in der Tötung und bist sicher ein superlieber Familienhund! Immer kommen neue Hunde dazu und so liebenswerte Burschen wie Du oder auch Ronny und der kleine schwarze Baz mit dem frechen Gesichtchen warten immer noch darauf, endlich auch mal etwas Glück zu haben. Bitte seht euch diese tollen Kerlchen an, die sind sicher nicht mehr klein und niedlich, aber sicher ihr Leben lang dankbar, wenn sie eine Familie finden, in der sie endlich entspannt leben dürfen. Gebt euch einen Ruck und seht nochmal genauer hin, bitte bitte bitte! Ich möchte eine Lanze brechen für diese wundervollen Hunde, die sich in Windeseile in eine Familie einfügen und uns jeden Tag mit Freude erfüllen, weil sie beginnen dürfen, ihr Leben zu lieben. Speziell euch Dreien einen dicken Knuddler, haltet durch, auch ihr findet euer Glück!
 
 
#7 LincolnIris Kuhr 2014-03-29 00:10
Du lieber großer Schatz, wir haben in den letzten Tagen immer ein bisschen gezittert für Dich und ganz viele Stoßgebete geschickt, dass sich jemand ein Herz fasst und Dich zumindest in Pflege nimmt. Jetzt stehst Du auf der Warteliste für den nächsten Flug und wir freuen uns soooo sehr, dass Du eine Pflegestelle gefunden hast. Mit einer kleinen Kuller-Freudenträne grüßen Dich ganz lieb
Iris und Jörg mit Mozart und Bounty
 
 
#6 LINCOLNHartmann 2014-03-28 17:47
Bobby und Milly haben es geschafft...sie sind vermittelt...freu
jetzt fehlt nur noch Lincoln....BITTE wer hat ein Plätzchen ...sonst ist es wohl bald mit Ihm vorbei und das hat er nicht verdient...seht doch mal in seine treuen lieben Augen :cry: :sigh:
 
 
#5 Bitte gebt Lincoln eine ChanceSusanne Wiegand 2014-03-28 15:20
dieser liebe Hund darf nicht sterben. Wer gibt ihm ein Zuhause??? Bitte helft ihm!!!!
 
 
#4 Für LINCOLN...Gabriela Gräf 2014-03-28 13:31
... wird es nun sehr eng ! :sad:
Helen und Lana sagen, er ist ein wundervoller, sanfer Rüde, der es so sehr verdient hat, gerettet zu werden. Er wird auf der nächsten Tötungsliste ganz oben stehen, da er schon so lange wartet und als großer Hund zuviel Platz wegnimmt. Auf Zypern besteht keine Chance, ihn sicher unterzubringen, denn es sind auch die Kennelplätze alle besetzt.
BITTE, BITTE helft diesem großen Schatz !!
 
 
#3 bobbyHartmann 2014-03-27 16:14
na also da ist er ja...am 1.4. fliegt klein Bobby mit :lol:
 
 
#2 bobbyHartmann 2014-03-27 10:03
aber Bobby stand doch auf dem plan als pflegestelle ???
 
 
#1 Lincoln,Bobby und MillySusanne Wiegand 2014-03-26 19:35
Wer hat noch ein Plätzchen für Lincoln (tötungsgefährdet) ,
Bobby (tötungsgefährdet) und Milly
(die süsse ist verzweifelt und gibt sich auf...)?????
Alle drei sind in einer Tötungsstation in Zypern...
Wer kann als Pflegestelle helfen????
 

Achtung: Für die Kommentarfunktion müssen Sie registriert und angemeldet sein