Spenden einfach über PayPal

Bitte Spendenbetrag wählen:
Vielen tierlieben Dank!
amazon smile

Externes Menü

Vergessene Hunde und Niemands-Hunde

| | E-Mail |

Julia AOK 17.01

Liebe Leser und Tierschutzfreunde,

heute wollen wir Ihnen gerne noch einmal einige Hunde aus unserer Vermittlung ans Herz legen, die natürlich für alle stehen, aber doch einmal extra erwähnt werden sollen, weil es wieder besondere Schicksale sind und wir uns sehr freuen würden, wenn auch diese Fellnasen bald ein schönes Zuhause oder eine Pflegestelle bekommen.

Update 04. Januar:

Jetzt geht es weiter mit der Vorstellung der schönen Schwarzen. Den Anfang hatte ja die Hettie gemacht (die noch nicht vermittelt ist) und heute möchten wir Euch gerne die zauberhafte Julia vorstellen. Ich selbst habe sie bei einem Spaziergang am Strand kennenlernen dürfen und mir wurde es ganz warm ums Herz, als ich diese schöne Hündin frei laufen und spielen sehen konnte. Als wir sie vorgestellt bekamen, war sie nur ein Häufchen Elend, abgemagert und mit traurigem Blick...zu Julia geht es -klick hier-

     
     

Traumhund - Scooby  

 

Scooby ist leider auch ein Notfall und seine Geschichte ist  eher traurig.

Er wurde auf Zypern ausgesetzt und dann in eine Auffangstation abgeschoben. Er konnte vermittelt werden in eine Familie, die dann aber doch überfordert war mit seinem "aktiven jugendlichen Charme".

Somit musste Scooby ausziehen, wurde dann nochmal vermittelt, aber auch diese Familie war noch nicht die richtige, denn nun fühlte Scooby sich nicht wohl - und musste dann wieder weg.

Jetzt hat er das Paradies auf Erden - Scooby konnte auch bei Florian Schröter in der Hundepension noch ein Plätzchen bekommen und lebt seitdem richtig auf !

Er rennt mit unserer Lea, spielt und kuschelt mit einem Gasthund, ist wie ausgewechselt - was will man mehr ?!  - Eine tolle Familie, die ihm "bieten" kann was er braucht, um endlich anzukommen und (s)ein schönes Leben zu leben...

Auf seiner Seite -klick hier-  sind noch mehr Fotos von ihm zu sehen und wir sind sehr froh darüber, dass Scooby ein normaler, aber eben aktiver Junghund ist, der gefordert werden will und seine Beschäftigung braucht.

Hier sind Hundeerfahrene Leute gefragt, vielleicht sogar mit einem souveränen Ersthund und Haus mit Garten. Scooby braucht Zeit mit seinem Menschen und die sollte ihm liebevoll geschenkt werden.

Auch Scooby kann nach Anmeldung gerne besucht werden.

  1 cid part2 F3FC3E2C AF3E5EE9online
     
1 cid part3 62ED0C2A E029AAE5online     1 cid part2 FFEB6F34 6162F891online
     
1 cid part3 69DF6D28 3A4B2A3Bonline   1 20991641 1651096634902028 1981154483 o
     
1 21103686 1656694451008913 715900805 o   1 21104205 1656695904342101 995405423 o
     
ddp 16x16p upper right corner   ddp 16x16p upper left corner
ddp 16x16p lower right corner     ddp 16x16p lower left corner
   
     

Mozart - schlaues Kerlchen wartet in Stolzenau

     

 

Mozart ist ein ganz besonderes Bürschchen, dass SEINE Menschen sucht. Er ist noch jung und somit steht ihm noch alles offen, muss aber in erfahrende Hände, denn er ist kein Anfängerhund. Unerfahrenen Leuten würde er dann ziemlich schnell auf der Nase "rumtanzen" und seinen Kopf durchsetzen...er ist halt pubertär...:- ))

Wichtig ist, dass er weiter in eine Hundeschule geht und lernen darf und muss. Sein Pflegefrauchen arbeitet mit ihm auch an der Leinenführigkeit und dass andere Hunde nicht angebellt werden dürfen.

Mozart ist bei neuen Dingen und Umgebungen unsicher und auch da muss der Mensch die Führung übernehmen und ihm Sicherheit geben und trainieren.

Mozart ist verspielt, stubenrein, verträgt sich mit Hündinnen, Rüden mag er nicht so gerne.

Wir wünschen uns für ihn ein Haus mit Garten. Schön wäre wenn Interessenten aus der Nähe von Stolzenau kommen würden, die Mozart erst besuchen kommen um ihn kennenzulernen und dann ein leichtes Umziehen für ihn zu ermöglichen, denn er muss vertrauen fassen zu seinen neuen Menschen.

Mozart ist ein toller Charakterhund, der wenn er "fertig" ist und gelernt hat wie das Mensch-Hund-Team funktioniert ein toller Begleiter werden wird...

Mehr Infos und den Kontakt zu seiner Vermittlerin finden Sie -klick hier-

 

 

 

 

1 IMG 5454 

     
1 IMG 5458   1 IMG 5459
     
 ddp 16x16p upper right corner    ddp 16x16p upper left corner
     
   
 ddp 16x16p lower right corner    ddp 16x16p lower left corner
   
     

Lulu und Lolitha suchen gemeinsam ein Körbchen

     

Lulu, der schwarze keine Rüde ist 6 Jahre jung und Lolitha, die kleine Braune ist erst 2 Jahre.

Beide erlebten das gleiche Schicksal und wurden in Rumänien von der Straße eingesammelt. Bei beiden hätte nicht viel gefehlt und sie hätten nicht überlebt...

Doch sie hatten einen Schutzengel und der sorgte dafür, dass sie ein Plätzchen fanden und nun zusammen dort warten können, bis sie entweder hier in Deutschland eine Pflegestelle bekommen und besser sogar, sie können gemeinsam vermittelt werden.

Diese beiden so freundlichen und lieben Hunde hängen mittlerweile so sehr aneinander, dass wir sie nicht mehr trennen möchten und hoffen auf liebe Menschen, die den beiden Fellnasen ein Zuhause schenken möchten.

Die Seite mit mehr Informationen von Lulu und Lolitha finden Sie -klick hier-

Drücken wir für diese beiden Mäuse ganz fest die Daumen, dass sie Rumänien bald verlassen können.

 

 

  1 DSC 0575
     
1 DSC 0574   1 DSC 0544
     
 ddp 16x16p upper right corner    ddp 16x16p upper left corner

 
   
     
ddp 16x16p lower right corner   ddp 16x16p lower left corner
     
     

Charlie - wartet in 26897 Esterwegen

     

Hallo, ihr lieben Leute.

Stellt euch vor, ich hatte das große Glück und konnte die Insel Zypern verlassen und jetzt in einer Pflegestelle unterkommen.

Hier gibt es einen riiiiesiiigen Garten und ich kann frei laufen und das Leben genießen.

HERRLICH ...kann ich euch sagen.

Ich bin aber auch ein tolles Kerlchen: lieb, freundlich, stubenrein, verspielt, verschmust, klein und einfach nur ein klasse Hund.

So gerne möchte ich liebe Menschen für mich haben, die mich adoptieren und mir ein schönes Leben schenken.

Ich habe so kurze Beinchen, deswegen bitte KEINE Etagenwohnung, denn Treppensteigen ist nichts für mich.

Gerne möchte ich in einen ruhigen Haushalt, ohne kleine Kinder. Auf schöne Spaziergänge freue ich mich sehr.

Ich habe auch eine eigene Seite -klick-, da kann man noch mehr Informationen über mich lesen.

 

  1 20139823 1355777384519061 3570743263362873886 n
     
 1 19989218 1355777357852397 7011788876145804720 n    1 20108493 1355777237852409 2250695685890673012 n
     
     

Harry - was soll aus ihm werden?!

     

Harry ist jetzt schon seit Februar bei uns auf der Seite und wird immer übersehen.

Harry ist mittlerweile ca. 2,5 Jahre jung und hat eine Schulterhöhe von ca. 53cm.

Er ist so ein toller Hund, ein richtiger Naturbursche, der bei den richtigen Leuten bestimmt aufblüht und dann endlich was lernen kann und sollte.

Wir würden uns so sehr freuen, wenn auch Harry endlich mal richtig rennen und sich austoben könnte.

Jetzt sitzt er nur im Zwinger und kommt kaum vor die Tür...

Schön wäre wenn er in eine Pflegestelle gehen kann, damit er wenigsten Zypern verlassen und hier bei uns oben im Norden endlich die schönen Seiten des Hundelebens kennenlernt.

Auf Zypern hat er keinerlei Chance auf eine Adoption.

Mehr Informationen finden Sie auf seiner Seite: -klick hier-

 

  1 h2
     
1 h1   1 h3
     
 1 h4    1 h5
     
     

 NEUES VIDEO!

 

   
     
     
     

Kika - wartet auf eine Familie - vermittelt 14.01.18

     
Kika hat, wie so viele andere Hunde auf Zypern auch, ein eher trauriges Schicksal.

Erst lebte sie bei einem Jäger - der war mit ihrem nicht so wirklich vorhandene Jagdtrieb natürlich nicht zufrieden und somit war sie für ihn überflüsstig und wurde dann in die Tötungsstation entsorgt...

Kika ist ca. 3-4 Jahre alt und hat eine Schulterhöhe von angenehmen 43 cm.

Wir würden uns freuen, wenn Kika jetzt endlich auch vermittelt werden würde und eine liebevolle Familie für sich findet..

Kika ist eine freundliche und so nette Hündin, die sich mit allen und jedem versteht, dass muss doch jetzt mal klappen?!

Für mehr Informationen klicken Sie bitte -hier-
  1 k5
     
1 k   1 k3
     
1 k2    
     
     

Romeo - ein Hund zum Verlieben

Update 29. November: der kleine Romeo wurde durch Menschenhand zum "Krüppel" gefahren, zurück gelassen und wäre elendig an der Autobahn liegend verendet, wenn ihn nicht tierliebe Menschen eingesammelt und zum Tierarzt gebracht hätten - wie es mit Romeo und seiner Geschichte weiter geht...
     

Romeo musste über mehrere Monate tierärztlich in einer Klinik versorgt werden, denn er war mehr tot als lebendig, als sie ihn bekamen.

Die Tierärzte haben um sein Leben gekämpft, diesen Kampf gewonnen, aber sein Beinchen haben sie leider nicht hinbekommen.

Es ist steif geworden, aber Romeo kommt gut damit zurecht und hat sich daran gewöhnt.

Romeo ist ein süßes und vergnügtes Kerlchen, er spielt sehr gerne und freut sich, wenn er aus dem Zwinger raus kommt und frei laufen darf.

Er hat noch einmal Glück gehabt und jetzt sind wir gefragt, denn er braucht dringend ein neues Zuhause, damit er die schlimme und einsame Zeit in der Klink vergessen kann und endlich ein neues und hundgerechtes Leben für ihn beginnt.

Romeo hat eine Schulterhöhe von 49 cm und ist ca. 1,5 +/- Jahre jung.

Mehr Informationen finden Sie auf seiner Seite -klick hier-

 

Update:

Wie sich jetzt herausstellte, ist die Op auf Zypern nicht gut verlaufen, so dass Romeos Bein noch einmal operiert werden muss.

Das wollen wir aber hier in Deutschland machen lassen.

Doch, wer kann Romeo aufnehmen und nach der Op pflegen und sich kümmern, wie es die Erholungsphase benötigt?!

Es tut einem in der Seele weh, diesem kleinen Kerlchen nicht sofort helfen zu können und nicht zu wissen, wie es ihm wirklich geht...

 

  1 Romeo 2 von 4
     
 1 21557174 1619096611442561 1481828706 o   1 21640465 1619096558109233 344901628 o 
     
     
     
     
     

Martin - nie die Hoffnung verlieren

 ... und auch Martin ist ein ganz besonderer Hund, deswegen möchten wir ihn gerne auf dieser Seite vorstellen, in der Hoffnung, dass es Menschen gibt, die ihn so nehmen wie er ist und ihm ein schönes Zuhause schenken möchten.

  

   

Martin fällt durch seine Beine auf, denn er hat verformte, rachitische Vorderbeine, die in seinem Alter nicht mehr reversibel sind und keine Rute.

Beides stört ihn aber nicht, um ein freundliches und lebenslustiges Kerlchen zu sein.

Wie man in dem Video von unserer Kollegin Lana sehen kann, freut er sich über jeden noch so kurzen Spaziergang.

Es ist so traurig ihn hinter Gittern zu sehen und zu wissen, dass er tagein tagaus dort warten muss - lassen wir ihn nicht die Hoffnung verlieren...?!

Mehr Informationen finden Sie -klick hier-

 

 

  1 martin 1
     
1 martin 5   1 martin 4
     
  1 martin 6
     
     
     
     
     

Hope - Schmusemaus wartet auf liebe Menschen

     

Zur Erinnerung hier noch einmal der Link zu der Seite von Hope, mit dem Text von Lana, der uns alle sehr betroffen gemacht hatte und auch heute noch macht und der uns das Versprechen abnahm, Hope zu helfen und ein schönes Zuhause für sie zu suchen und zu finden.. klick für - lieber, lieber Hund...

Hope hat sich prima in der Pflegestelle eingelebt und lernt täglich neues dazu. Sie lebt dort mit anderen Hunden zusammen, auf Katzen kann sie gut verzichten :- )

Sie ist eine Schmusebacke und liebt es gekrault zu werden.

Ihr Beinchen setzt sie noch nicht auf, aber dazu kann die Vermittlerin mehr berichten.

Hope freut sich nach Anmeldung auf einen Besuch von lieben und freundlichen Menschen.

Mehr Information und der Kontakt zu ihrer Vermittlerin finden Sie -klick hier-

 

 

 

 

  1 IMG 9712
     
1 IMG 9715   1 IMG 0671
     
1 IMG 9733   1 IMG 9722
     
     
     
     
     

Frolo stellt sich vor:

     

Hallo Leute,

ich bin der kleine Frolo und lebe seit September in Schleswig bei einer lieben Pflegefamilie. Ich fühle mich hier sehr wohl aber jetzt wird es Zeit das ich ein passendes, liebevolles Zuhause bekomme.

Bin ein taffes, lustiges Kerlchen mein schwarzes Fell glänzt und ich kann ein Ohr super knicken. Habe nur ein Auge, was mich aber nicht stört oder beeinträchtigt.

Mein Pflegefrauchen sagt immer  "kleiner Pirat" zu mir.

Spazieren gehen und toben im Garten finde ich ganz toll. Es leben hier 4 weitere Hundekumpels, mit denen ich mich super verstehe.

Mein bester Kumpel, der Floris, mit dem ich auch hier zusammen angekommen bin und auch auf Zypern gefunden worden bin, lebt auch hier.

Ich habe es mir zur Aufgabe gemacht auf ihn ein wenig aufzupassen, er ist nämlich sehr schüchtern.

Ich liebe ihn sehr und würde mich wie Bolle freuen wenn ihr uns beide adoptiert?

Inzwischen gehe ich gut an der Leine, wird aber noch weiter geübt. Wie Ihr auf den Fotos seht bin ich ein strammes Kerlchen, habe immer Hunger :- )

Vielleicht mögt Ihr mich leiden und wollt mich mal kennen lernen. Ich würde mich sehr darüber freuen. Übrigens kann ich mit meinem Kumpel Floris schon gut eine Zeitlang alleine bleiben.

Bis bald, der kleine Pirat Frolo

Mehr Infos auf seiner Seite -klick hier-

  1 P1060905 001
     
1 P1060940   1 P1060894
     
1 P1060912   1 P1060936
     
     

Floris stellt sich vor:

     

Ich bin der Floris und hatte das Glück gemeinsam mit meinen Kumpel Frolo im September nach Deutschland in die Pflegefamilie ein zuziehen.

Leider kann ich hier nicht auf Dauer bleiben, da die Pflegefamilie 3 eigene Hunde haben und immer wieder neue Pflegehunde aufnehmen.

Ich war die erste Zeit recht Ängstlich und zurückhaltend, dass hat sich aber inzwischen gelegt. Habe schon viel gelernt, auch an der Leine zu laufen.

Bin immer noch etwas vorsichtig, dass wird aber immer besser. Meine Pflegefamilie sagt, ich bin einfach super lieb und brauche meine Zeit anzukommen.

Ich spiele gerne und tobe durch den Garten, verstehe mich gut mit den Hunden die auch hier leben. Wenn Besuch kommt bin ich erst einmal etwas zurückhaltend und schüchtern, gehe dann aber auf die Menschen / Leute zu.

Mein bester Freund der Frolo wohnt auch hier und mit ihn schmuse und kuschel ich sehr gerne. Nachts schlafen wir meist zusammen in einem Körbchen.

Für uns beide wäre es das  "Schönste", wenn wir zusammen bleiben dürfen.

Wenn unsere Pflegefamilie mal kurz außer Haus muss, können wir gut alleine bleiben, da wir uns ja haben.

Ich habe weiches Fell und sehe aus wie ein Iris Setter / Cocker, nur etwas kleiner. Ich bin der Schmuser und Frolo ist der Taffe.

Würde mich freuen, wenn ihr mich leiden mögt und uns besuchen wollt.

Mehr Infos auf seiner Seite -klick hier-

  1 P1060935
     
1 P1060891   1 P1060926
     
1 P1060916   1 P1060859
     
     

Hettie - schwarze Schönheit

     

Hallo, ich bin Hettie!

Suchst du noch nach einem superlieben, treuen, aktiven Freund für deine Spaziergänge und die abendliche Couch? 

Dann guck dir doch mal meine Seite an.

Ja, ich bin groß und schwarz und auch nicht mehr ganz jung. Aber wenn du dich davon abschrecken lässt, dann verpasst du die großartige Chance, den vielleicht liebsten Hund der Welt kennen zu lernen! Und das wäre doch wirklich schade. 

Ich liebe es, mit meinen Menschen zusammen zu sein und sauge jede Aufmerksamkeit, jede Streicheleinheit gierig auf. Ich mag alle Menschen und die dürfen auch alles mit mir machen, Hauptsache sie beachten mich! Das Kind in meiner Pflegefamilie war mir erst etwas unheimlich, aber ich lerne ja schnell und jetzt ist es total in Ordnung. Überhaupt gebe ich mir die größte Mühe, ganz schnell zu verstehen, was sie von mir wollen und alles richtig zu machen.

Ich bin ziemlich aktiv und kraftvoll und wirke überhaupt nicht wie eine gesetztere Dame. Ich liebe es endlich rennen, spielen und mich austoben zu können, nachdem ich jahrelang im Käfig hocken musste. Und wenn ich renne, stecke ich die jungen Hüpfer alle in die Tasche!
Mit anderen Hunden und auch Katzen komme ich gut zurecht.

Alleine bleiben kann ich gut, aber ich fahre auch sehr gerne bei dir im Auto mit. 
Meine Pflegefamilie und ich freuen uns schon drauf, dich zu treffen und dir zu zeigen, wie toll ich bin. 

Mehr Infos -klick hier-

  1 IMG 20171220 WA0012
     
1 IMG 20171220 WA0000   1 IMG 20171220 WA0010
     
1 IMG 20171220 WA0006 001   1 IMG 20171220 WA0011
     
     
     
     
     
   
     

Julia - eine Traumhündin in Schwarz

     

Julia ist eine junge (+/- 1 Jahr) und sehr freundliche Hündin, die einen sanften Charakter hat.

Sie hat eine schöne schlanke Statur und eine Schulterhöhe von angenehmen 58 cm.

Wenn sie "angekommen" ist, bindet sie sich sehr schnell an ihren neuen Menschen und guckt immer wo der "Rudelführer" ist, sowas wünscht sich jeder Hundebesitzer...

Julia ist eine Traumhündin, die gerne die Welt kennenlernen möchte. Sie entwickelt zur Zeit so viel Lebensfreude, es ist so schön ihr dabei zuzusehen.

Gerne kann Julia nach Anmeldung besucht werden.

Die Bilder sind nicht die Besten, es ist eher schwer schwarze Hunde ins richtige Bild zu setzen und in "echt" sieht Julia noch viel schöner aus :-).

Für mehr Informationen bitte -klick hier-

 

 

  1 IMG 0779
     
1 IMG 0783   1 IMG 0794
     
1 IMG 0793   1 IMG 0789
     
Julia ist die kleinere Hündin. Auch gut in dem Video zu sehen ist Luna, die Dogge, die auch bald "hier" vorgestellt wird und ebenfalls eine tolle Hündin ist. Zu ihrer Seite geht es -klick hier-
 
     
     
     
Kontakt für Pflegestellen:

Frauke Neumann

phone-lo 0461 - 65420

email-lo Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

   
     
Natürlich freuen wir uns auch, für alle anderen Hunde, die ganz schnell ein Zuhause finden!
Bitte unterstützen und helfen Sie einem Hund aus dem Tierschutz, denn sie haben es so sehr verdient!

D.A.N.K.E   

 

                                                                       

Hier einige unserer Hunde die schon so lange warten und die auch so gerne eine Familie haben möchten. Stattdessen warten viele schon so lange und verbringen ihre Zeit in Zwingern und ohne liebevolle Erziehung und Familienleben.

Bitte gucken Sie doch mal ganz genau hin....                                     

 thumb 1 IMG 20171112 WA0027  thumb peppa101  thumb rocco101
 Hettie in Pflege -klick-  Peppa in Pflege -klick-  Rocco -klick-
thumb hope1 thumb 1 P1060894 thumb LETI 2 002
 Hope in Pflege -klick-  Frolo in Pflege -klick-  Leti -klick-
thumb Keaton aktuell 2 thumb 1 bob153 thumb WP 20170802 16 43 05 Pro
Keaton -klick-  Bob -klick-  Fulga, vermittelt -klick-
thumb mailo107 thumb WP 20170802 17 15 08 Pro thumb DSCN1692 001
 Mailo -klick-  Diana -klick-  Conny -klick-
 thumb rocky300  thumb 1 ella5  thumb Flynn2 001
Rocky in Pflege -klick- Ella vermittelt -klick- Flynn ab 07.01. in Pflege -klick-

"Es war einmal ein alter Mann, der jeden Morgen einen Spaziergang am Meeresstrand machte. Eines Tages sah er einen kleinen Jungen, der vorsichtig etwas aufhob und ins Meer warf.

Er rief: "Guten Morgen. was machst Du da?" Der Junge richtete sich auf und antwortete: "Ich werfe Seesterne ins Meer zurück. Es ist Ebbe, und die Sonne brennt herunter. Wenn ich es nicht tue, dann sterben sie." "Aber, junger Mann", erwiderte der alte Mann, "ist dir eigentlich klar, dass hier Kilometer um Kilometer Strand ist. Und überall liegen Seesterne. Du kannst unmöglich alle retten, das macht doch keinen Sinn."

Der Junge hörte höflich zu, bückte sich, nahm einen anderen Seestern auf und warf ihn lächelnd ins Meer. "Aber für diesen macht es Sinn!"

5 Euro für ein Körbchen, für Hunde aus den Tötungsstationen

Spendenkonto, Bank: Nord Ostsee Sparkasse

Konto: Hundeliebe - grenzenlos e.V.

Kto.Nr. 186045167 BLZ: 217 500 00
IBAN:DE37217500000186045167
BIC-/SWIFT-Code:NOLADE21NOS

Achtung: Für die Kommentarfunktion müssen Sie registriert und angemeldet sein