Spenden einfach über PayPal

Bitte Spendenbetrag wählen:
Vielen tierlieben Dank!
amazon smile

Externes Menü

Zwei arme Seelen brauchen unsere Hilfe

| | E-Mail |

1 chance2Eigentlich, so sollte man meinen, nimmt man seine ganze Familie mit wenn man umzieht.

Doch ein Mann auf Zypern sah das ganz anders. Er verließ sein Haus und ließ einsam und allein zwei schwer kranke Hunde ohne Nahrung und ohne Wasser in einem komplett voll gekoteten Zwinger zurück.
Diese Bilder möchten wir Ihnen gern ersparen.

Dieser Mann muss ein so versteinertes Herz haben, dass sich sogar viele Menschen auf der Insel darüber aufregen.

 

 

 

Diese beiden Hunde, sie wurden Miracle und Chance genannt, wurden bis auf die Knochen abgemagert befreit und sind sofort zu einem Tierarzt gebracht worden, der jetzt seine ganze Kunst aufwendet um zumindest die Hündin zu retten.

Beide haben Leishmaniose, doch bei dem Rüden sind die Nieren so stark angegriffen, dass es zu einem Nierenversagen gekommen ist.
Der Tierarzt versucht alles, doch wir können nur hoffen, denn manchmal gibt es doch die Wunder, über die wir immer wieder staunen.
Die Hündin Miracle hat die Haut-Leishmaniose und hat gute Chancen ein normales Leben führen zu können.

Wir werden versuchen so gut wie möglich zu helfen, doch es wird lange dauern, bis die Hündin wieder hergestellt ist und so ansehnlich aussieht, dass man sogar daran denken könnte, für sie ein „Für immer-Zuhause“ zu finden.


Chance

 

1 chance3

1 chance1

   
1 IMG 4846 1 IMG 4851
   
1 IMG 4852 1 IMG 4853
   
 Miracle
 1 miraclefemale2  1 miraclefemale
 
 

Wir sind ja nun schon ein wenig länger im Tierschutz tätig und haben dadurch viele Menschen kennengelernt und wissen dass es diesen einen Menschen gibt, der das ganz große Herz für die missachteten geschundenen Seelen hat und es wird zusammen geführt was zusammen gehört.

Wir beten jetzt für diese beiden Hunde und unsere Daumen sind gedrückt….

Frauke Neumann 

   
   
   
   
5 Euro für ein Körbchen, für Hunde aus den Tötungsstationen

Spendenkonto, Bank: Nord Ostsee Sparkasse

Konto: Hundeliebe - grenzenlos e.V.

Kto.Nr. 186045167 BLZ: 217 500 00
IBAN:DE37217500000186045167
BIC-/SWIFT-Code:NOLADE21NOS
   
 

Kommentare  

 
#2 Miracle und ChanceMichaela Kruse-Alpers 2018-02-24 09:06
.
Nur wenn wir die Augen nicht zumachen und genau hinschauen, helfen und unsere Herzen nicht vor dem Leid verschließen - können wir gemeinsam viel bewegen.
Deswegen berichten wir immer wieder über die Missstände und Qualhaltung auf Zypern - mit der Hoffnung auf ein Happy End...
Viele Grüße
Michaela Kruse-Alpers
 
 
#1 Miracle und ChanceIna Manneck 2018-02-23 14:02
Wieder und immer wieder 2 missbrauchte Seelen. Ich empfinde Abscheu, wenn ich an das Monster, genannt Mensch, denke. Möge er irgendwann eine harte Strafe erfahren.
2 hübsche Hunde, für die hoffentlich Menschen kommen, die sie achten und lieben und kuscheln und verwöhnen.
Liebe Grüße
Ina Manneck
 

Achtung: Für die Kommentarfunktion müssen Sie registriert und angemeldet sein