Spenden einfach über PayPal

Bitte Spendenbetrag wählen:
Vielen tierlieben Dank!
amazon smile

Externes Menü

Die bisher größte Spendenaktion der Hundeliebe, konnte,

| | E-Mail |

P1050221...gestapelt auf 13 Paletten, nur noch in einem 40 Fuß Container Platz finden, wog fast 7 Tonnen und wurde wieder einmal vom Team Diepholz initiiert und zusammengestellt.

Die Materialkosten in Höhe von über 4.000 Euro, hauptsächlich Hunde - und spezielles Welpenfutter, aber auch Katzenfutter für die vielen Samtpfoten im Argos Tierheim und viele Mittel zur Parasitenabwehr etc., wurden privat vom Team Diepholz getragen.

Darunter auch der Inhalt zweier Spendendosen, bitte siehe den Bericht vom 04. Februar 2014)

Die Frachtkosten und weitere Hunde Transportboxen in Höhe von ca. 3.000 Euro, wurden von den Spendern der Hundeliebe übernommen...........

 

dogpawrow2

 

Zum Verständnis: Es ist immer noch günstiger und hochwertiger, Futter und andere Artikel auf die lange Reise zu senden, statt einfach vor Ort zu kaufen.

Und wir können es nicht oft genug wiederholen: Es quälen die Hunde nicht nur die überwiegend unsäglichen "Unterbringungen" in engen Betonverschlägen und Drahtverhauen mit all ihren erbarmungslosen Begleiterscheinungen - sondern auch die medizinische Nichtversorgung.

Und, als wenn das alles noch nicht genug Leid und Elend wäre, jetzt droht auch noch vielen der Fellnasen - zusätzlich der nicht minder grausame Hungertod, denn aufgrund der anhaltenden zypriotischen Finanzkrise, werden auch noch die letzten Unterstützungen zusammengestrichen.

 

   
bilderspendenaktiondiepholz
   
Fotos: Team Diepholz
   
Der Boxenbestand wurde weiter erhöht.... ...da mit dem bisherigen Bestand
nicht mehr auszukommen war
P1050154 P1050157
   
...so eine Foliermaschine ist eine feine Sache
...und die Ergebnisse sind perfekt
P1050159 P1050228
   
...alle Artikel werden bereits im Vorfeld sauber
gekennzeichnet,
...damit vor Ort kein Verteilungschaos
entsteht
P1050226 P1050230
   
...da steckt eine Menge Arbeit und Logistik
dahinter und wir können dem
...Team Diepholz und allen weiteren Helfern
und Spendern nicht genug dafür danken
P1050231 P1050234
   
P1050235 P1050241
   
....und wenn dann alles verpackt ist
...muss es letztlich noch zum nächsten Hafen
nach Bremen transportiert werden
P1050240 P1050223
   
 

 dogpawrow2

 

Liebe Freunde der Hundeliebe - grenzenlos,

wir können diese Spenden - Versorgungsaktionen nicht endlos durchhalten, da unsere Spender bereits sehr, sehr viel Geld allein für die Transportkosten der vermittelten Hunde von Zypern nach Deutschland aufwenden müssen - allein in 2013 fast 80.000 Euro! Hinzu kommen dann noch immense Tierarztkosten und vieles mehr.

Auch das Team Diepholz, dass sich Ihr großes Engagement bereits viele zehntausend Euro hat kosten lassen, kann das nicht immer wieder im gleichen Umfang tun.

Daher bitten wir immer wieder jeden einzelnen Freund der Hundeliebe herzlich darum, auch einen persönlichen Beitrag zu leisten - denn jeder Euro zählt.

Bitte spenden Sie für die Hunde aus den Tötungsstationen einzelne Beträge - oder richten Sie bitte eine Dauerspende ein, damit wir auch etwas mehr Planungssicherheit bekommen. 

 


Liebe Hundefreunde,


Wir haben z. B. zu dieser gemeinschaftlichen Spendenaktion aufgerufen...

 
"5 Euro für ein Körbchen,
für Hunde aus den Tötungsstationen"


 
...und wir bitten Sie    machen Sie auch mit....

 

...wie bereits schon über 140 Vereinsfreunde der Hundeliebe - grenzenlos...

   
pfeil4     
Spendenkonto, Bank:
Nord Ostsee Sparkasse

Konto: Hundeliebe - grenzenlos e.V.

Kto.Nr. 1860 45 167
BLZ: 217 500 00

IBAN:DE37217500000186045167

BIC-/SWIFT-Code:NOLADE21NOS

Die Gemeinnützigkeit ist mit Schreiben
Finanzamt Flensburg vom 21.02.2011
u. der St. Nr. 15.290.8280.5 anerkannt.

   
Nutzen Sie PayPal:
 
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!" />
Bitte Spendenbetrag wählen:
Vielen tierlieben Dank!
- Ihr Team Hundeliebe... -

Kommentare  

 
#1 Super Einsatz!!Britta Mammen-Behrendt 2014-02-23 10:48
Ein herzliches Dankeschön für so einen so großzügigen und tollen Einsatz vom Team Diepholz und allen anderen Helfern!

Ihr seid einfach alle klasse und was wären nur die süßen Schnuffis ohne die Hilfe jedes Einzelnen, auch eines jeden Spenders! Alles fügt sich zusammen zu einem tollen Paket, das Leben rettet!

Hoffentlich geht es immer so weiter, damit alle Fellnasen gerettet werden können!

Liebe Grüße von Britta mit Kessy und Baco
 

Achtung: Für die Kommentarfunktion müssen Sie registriert und angemeldet sein