Spenden einfach über PayPal

Bitte Spendenbetrag wählen:
Vielen tierlieben Dank!
amazon smile

Externes Menü

Steckbrief drucken

Bitte klick auch mein Video

Zypern

Die lebhafte und fröhliche, junge Viola wurde als Streuner auf der Straße aufgelesen. Sie hatte keinen Chip und nichts deutet daraufhin, dass sie von einem (ihrem?) Besitzer vermisst wird. Sie zeigt sich vor Ort als eine mit Artgenossen verträgliche und aufgeschlossene Hündin. Auch Menschen gegenüber ist sie sehr freundlich.

Viola liebt es, auf Entdeckungstour und neuen Dingen auf den Grund zu gehen. Durch ihre Neugier und ihre fröhliche Art macht es Spaß, sich mit ihr zu beschäftigen. Das kleine Hunde-ABC wird sie höchst wahrscheinlich in kurzer Zeit lernen. Ihre Leinenführigkeit ist schon ganz gut, aber sie kann auch huskytypisch ziehen.

Viola würde sich in einem aktiven Zuhause, gerne auch mit einem freundlichen souveränen Bestandshund, sehr wohl fühlen. Kinder in der Familie sollten aufgrund ihres lebhaften Wesens schon größer bzw. älter sein.

Wir wünschen Viola, daß sie ganz schnell ihr Körbchen findet !

Die Schutzgebühr für Viola beträgt EURO 450,00 zuzüglich einer Gebühr von EURO 70,00, sofern die Ankunft außerhalb des Flughafens Hamburg erfolgt.
Vermittelt am: Vermittelt nach:
Unsere Hunde suchen und für ihr ganzes Leben - einen Freund und ein Zuhause
Informationen:
Name: Viola
Rasse: Husky-Mischling
Geschlecht: Weiblich
Alter ca.: 3 Jahre
Größe ca.: 56 cm
Kastriert ab Vermittlung: Ja
Impfung: Ja
Chip: Ja
Eigenschaften: Verträglich mit Rüden; Verträglich mit Hündinnen;

 

Ihre Kontaktmöglichkeiten!

Liebe Hundefreunde, wir bekommen täglich sehr viele Anrufe.
Sie können daher die jeweilige Vermittlerin bitte wahlweise:

  • anrufen
  • eine Email schreiben

aber auch sehr gerne unser „zeitsparendes“



louisaIhr persönlicher Kontakt
für diese Vermittlung:


Stephanie Schäfer
München

Tel.: +49 152 09485349

Email: stephi_schaefer@yahoo.de


Wichtig:
Liebe Hundefreunde, wir geben unsere Schützlinge, die Hunde in Not, niemals leichtfertig in fremde Hände, aber wir können nicht in die Herzen der Menschen schauen.

Daher bitten wir Sie inständig, sich Ihrer künftigen Verantwortung umfänglich bewusst zu sein, wenn Sie einem Hund aus dem Tierschutz, ein Leben lang ein Zuhause, Liebe und Fürsorge schenken wollen.