Spenden einfach über PayPal

Bitte Spendenbetrag wählen:
Vielen tierlieben Dank!
amazon smile

Externes Menü

Steckbrief drucken
DAISY und ihre Schwester ROSE wurden in Zypern in der Nähe der Autobahn ausgesetzt, als sie noch nicht einmal 6 Wochen alt waren. Niemand weiß, was genau passiert ist, aber die beiden waren in einem sehr schlechten Zustand.

Ihr größtes Glück war eine Tierfreundin, die mit ihren Hunden spazieren ging und sie entdeckte. Sie kam zurück und nahm sie mit nach Hause. Ihre Pflegemutter liebte und pflegte sie seitdem und jetzt sind sie bereit, ihre neuen Familien kennenzulernen.

DAISY versteht sich sehr gut mit anderen Hunden, ist verspielt und kuschelig. Sie liebt es, auf dem Schoß zu sitzen, ist neugierig und liebevoll.

Sie haben einen eigenen EU-Pass, sind gechippt, geimpft inkl. Tollwut, entwurmt und gegen Parasiten behandelt.

DAISY wird über unseren Verein Pointer-Freunde e.V. mit einem Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr in Höhe von 400 Euro (inkl. Reisekosten nach Deutschland) vermittelt.

Wenn DAISY bereits Ihr Herz gestohlen hat, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung und scheuen Sie sich nicht, alle Fragen zu stellen:

www.pointer-freunde.com

info@pointer-freunde.com

Vermittelt am: Vermittelt nach:
Unsere Hunde suchen und für ihr ganzes Leben - einen Freund und ein Zuhause
Informationen:
Name: Daisy
Rasse: Pointermischlg
Geschlecht: Weiblich
Alter ca.: 6 Monate
Größe ca.: 50 cm Schulterhöhe zurzeit
Kastriert ab Vermittlung: Nein
Impfung: Ja
Chip: Ja
Eigenschaften: Verträglich mit Rüden; Verträglich mit Hündinnen;

 

Liebe Hundefreunde, wir helfen gerne

...und stellen unsere Homepage daher auch als Kontaktmöglichkeit und Platzhalter für Hundeanzeigen anderer, jedoch NUR uns bekannter, Tierfreunde, Vereine und Orgas zur Verfügung.

Trotzdem können wir natürlich für die Inhalte und Abwicklung, ausdrücklich keinerlei Gewähr, bzw. und oder Haftung übernehmen.

ACHTUNG: Die Kontaktmöglichkeit für diese Fellnase finden Sie o. re. am Ende der Textbeschreibung.

 


Wichtig:
Liebe Hundefreunde, wir geben unsere Schützlinge, die Hunde in Not, niemals leichtfertig in fremde Hände, aber wir können nicht in die Herzen der Menschen schauen.

Daher bitten wir Sie inständig, sich Ihrer künftigen Verantwortung umfänglich bewusst zu sein, wenn Sie einem Hund aus dem Tierschutz, ein Leben lang ein Zuhause, Liebe und Fürsorge schenken wollen.