Spenden einfach über PayPal

Bitte Spendenbetrag wählen:
Vielen tierlieben Dank!
amazon smile

Externes Menü

Steckbrief drucken

Bitte klick auch mein Video

Zypern

dieses kleine Sternchen, süß wie Honig hat die schönsten Augen, schauen Sie selbst.

Honey wurde von einem Mann auf der Straße gefunden, doch er kann sie nicht behalten und so landete sie wieder bei unserer Lana.

Honey gehört der stets freundlichen und sehr liebenswerten Hunderasse Kokoni an.

Das ist eine griechische Haushundrasse.

Honey ist der perfekte kleine Familienhund, Kinder gern gesehen, doch sie sollten in die Schule gehen.

Ihr Fell ist mittellang und seidenweich.

Honey ist wirklich eine wunderschöne kleine Hündin und wir verstehen nicht, dass man sie einfach weggeworfen hat.

Wir suchen jetzt für sie das passende Zuhause bei einer lustigen und freundlichen Familie mit schulpflichtigen Kindern, die Spaß an einem 4-beinigen Familienmitglied hat und die Zeit hat sich ernsthaft um sie zu kümmern.

Schauen Sie in ihre Augen und Sie werden sich verlieben.

Ab 03.05.19 könnte Honey Zypern verlassen.

Schutzgebühr inkl. Flugkosten: 450€

Sollte Honey einen anderen Flughafen als Hamburg anfliegen müssen, kommen noch 70€ dazu.
Vermittelt am: 26.04.2019 Vermittelt nach: UK
Unsere Hunde suchen und für ihr ganzes Leben - einen Freund und ein Zuhause
Informationen:
Name: Honey
Rasse: Kokoni
Geschlecht: Weiblich
Alter ca.: 7 Monate
Größe ca.: 29 cm
Kastriert ab Vermittlung: Nein
Impfung: Ja
Chip: Ja
Eigenschaften: Verträglich mit Rüden; Verträglich mit Hündinnen;

 

Ihre Kontaktmöglichkeiten!

Liebe Hundefreunde, wir bekommen täglich sehr viele Anrufe.
Sie können daher die jeweilige Vermittlerin bitte wahlweise:

  • anrufen
  • eine Email schreiben

aber auch sehr gerne unser „zeitsparendes“



Frauke NeumannIhr persönlicher Kontakt
für diese Vermittlung:


1. Vorsitzende, Frauke Neumann
Flensburg

Tel.: 0461 - 6 54 20

Email: nuschka.leni@googlemail.com


Wichtig:
Liebe Hundefreunde, wir geben unsere Schützlinge, die Hunde in Not, niemals leichtfertig in fremde Hände, aber wir können nicht in die Herzen der Menschen schauen.

Daher bitten wir Sie inständig, sich Ihrer künftigen Verantwortung umfänglich bewusst zu sein, wenn Sie einem Hund aus dem Tierschutz, ein Leben lang ein Zuhause, Liebe und Fürsorge schenken wollen.