Spenden einfach über PayPal

Bitte Spendenbetrag wählen:
Vielen tierlieben Dank!
amazon smile

Externes Menü

Steckbrief drucken

Bitte klick auch mein Video

Deutschland

Seit dem 27.4.19 bin ich jetzt in Hamburg bei meiner Pflegefamilie. Die war etwas überrascht, als ich kurz vor Ankunft etwas größer als erwartet gemeldet wurde. Ich bin jetzt allerdings auch schon 8 Monate alt und wiege 14kg. Und jedes Gramm davon quicklebendig und verspielt. Ein bißchen wachse ich wohl noch.

Mit meinem Pflegebruder zusammen bin ich richtig mutig und mache alles mit. Ohne ihn rutscht mir eher noch das Herz in die Hinterbeine und dann brauche ich manchmal eine Weile und muss erst alles sorgfältig beobachten. Da macht mir noch einiges Angst und ich werde glitzeklein, oder knurre etwas, aber das hört sich wohl eher wenig beeindruckend an. Wenn ich auf der Auffahrt Leute sehe, dann passe ich auf und gebe schon Laut, wie ich es mir von meinem Kumpel hier abgeschaut habe und dann ist auch schon wieder gut.

Ich passe immer gut auf, dass ich dicht bei meinen Leuten bin und fühle mich dann richtig wohl und sicher und habe auch schon richtig viel gelernt. Geduld ist noch nicht meine Stärke, es muss bitte alles sofort sein, aber ich arbeite daran. Besonders Essbares wird in Sekunden "eingeatmet" . Das kommt wohl, weil ich die letzten Monate noch mit meinem Bruder zusammen war und da muss man halt sehen, wo man bleibt.

Ich bin trotz meiner 8 Monate noch ein junger Hund und puller noch wie ein "Mädchen" und brauche das Toben, Bewegung und Ruhe gleichermaßen. Ich würde bestimmt auch ein guter Bürohund werden und übe das hier schon immer, wenn meine Pflege"mutter" arbeitet unter ihrem Schreibtisch. Wenn nur jemand da ist, ist alles gut und stubenrein bin ich übrigens auch - Ehrensache für ein gewitztes Kerlchen wie mich.

Ich finde viele Dinge interessant und versuche sie gelegentlich sehr genau zu untersuchen und in ihre Bestandteile zu zerlegen, besonders wenn ich dann mal außer Sicht bin. Damit muss meine neue Familie rechnen und gut aufpassen, damit ich mir das abgewöhne. Aber wenn es denn passiert ist, bin ich einfach noch netter und schmusiger und dann sagen sie hier immer "das gibt sich bald". Mein Kumpel in der Pflegestelle hat hier wohl schon ganze Vorarbeit geleistet und dessen Vorgänger haben auch für diesbezüglichen notwendigen Gleichmut gesorgt.

Wer mich gerne kennenlernen möchte, der kontaktiert bitte meine Vermittlerin, damit wir einen Besuchstermin vereinbaren können.

Zypern

Rio - ein reizender und noch sehr junger Hund wurde mit seinem Bruder gemeinsam von einer Frau gefunden, die die beiden bei sich aufnahm und mit der Flasche großzog, da die Mutterhündin kurz nach der Geburt vergiftet wurde. Die beiden hatten viel Glück, da sie dort bis jetzt wohnen durften. Das Pflegefrauchen suchte nach Menschen für die beiden, jedoch ohne Erfolg.

Rio ist ein netter junger Hund, der gerne spielt und dabei sehr sanft ist. Einfach ein wunderbarer Hund. Rio wird später einmal mittelgroß werden. Rio muss noch lernen, an der Leine zu laufen.

Für Rio suchen wir nun eine liebe Familie, die diesen kleinen Kerl nie wieder im Stich lässt, Menschen, auf die er sich immer verlassen kann! So jung wie er noch ist, braucht Rio eine Rund-um-die-Uhr-Betreuung und das bedeutet noch für die nächsten Monate, auch muss er alles noch lernen. Auch wenn junge Hunde herzallerliebst sind, überlegen Sie es sich bitte gut, denn Sie sollen wirklich die Zeit und die Nerven besitzen einen, Junghund zu erziehen.

Kinder in der Familie sollten mindestens das Schulalter erreicht haben.

Wenn Sie sich in Rio verguckt haben, dann melden Sie sich gerne per Info-Bogen, mailen oder rufen an, damit wir über diesen netten Hund sprechen können.

Gerne lesen Sie vorher unsere Vorab-Hunde-Information einmal durch, zu finden in großen, roten Buchstaben unter Hunde Vermittlung, hierin finden Sie viele wichtige Tipps und Infos.

Bis bald - Dein Rio

Die Tierschutz-Abgabe inkl. Flugkostenanteil beträgt 450,00€.
Vermittelt am: Vermittelt nach:
Unsere Hunde suchen und für ihr ganzes Leben - einen Freund und ein Zuhause
Informationen:
Name: Rio
Rasse: Mischling
Geschlecht: Männlich
Alter ca.: ca. 8 Monate
Größe ca.: 42 cm Schulterhöhe
Kastriert ab Vermittlung: Nein
Impfung: Ja
Chip: Ja
Eigenschaften: Verträglich mit Rüden; Verträglich mit Hündinnen;

 

Ihre Kontaktmöglichkeiten!

Liebe Hundefreunde, wir bekommen täglich sehr viele Anrufe.
Sie können daher die jeweilige Vermittlerin bitte wahlweise:

  • anrufen
  • eine Email schreiben

aber auch sehr gerne unser „zeitsparendes“



1 2PHOTO 2019 05 19 09 22 10Ihr persönlicher Kontakt
für diese Vermittlung:


3
. Vorsitzende, Maria Riecken
Schwedeneck / Dänisch-Nienhof

Tel.: 04308 - 18 37 36


Email: Maria-Olaf.Riecken@t-online.de


Wichtig:
Liebe Hundefreunde, wir geben unsere Schützlinge, die Hunde in Not, niemals leichtfertig in fremde Hände, aber wir können nicht in die Herzen der Menschen schauen.

Daher bitten wir Sie inständig, sich Ihrer künftigen Verantwortung umfänglich bewusst zu sein, wenn Sie einem Hund aus dem Tierschutz, ein Leben lang ein Zuhause, Liebe und Fürsorge schenken wollen.