Spenden einfach über PayPal

Bitte Spendenbetrag wählen:
Vielen tierlieben Dank!
amazon smile

Externes Menü

Steckbrief drucken
Nordmazedonien

Auch in diesem Land ist das Hundeelend groß und auch dort gibt es Tötungsstationen, wo man seine ungeliebten Hunde abgeben kann, damit sie dann nach kurzer Zeit getötet werden.

Milo und seinen beiden Geschwistern ist genau das passiert, abgegeben in der Hölle.

Sie bekamen einfach nichts mehr zu futtern und auch kein Wasser. Kein Organismus überlebt das über längere Zeit.

So starben in dieser Zeit 2 Welpen und drei überlebten, weil sie im letzten Moment gerettet wurden.

Jetzt sucht der schmusige Milo ein schönes und liebevolles Zuhause, eingebettet in eine Familie mit schon schulpflichtigen Kindern oder einem freundlichen Ersthund.

Milo wird noch wachsen und vielleicht die 50-cm-Marke knacken, also wäre eine Etagenwohnung nicht so optimal für den hübschen Burschen.

Milo ist ein ganz besonders lieber Hundejunge, eher sanft und immer freundlich.

Wer sich jetzt in Milo verliebt hat, melde sich bitte bei der Vermittlerin.

Die Schutzgebühr inkl. Transport nach Deutschland beträgt 450€

(Milo könnte im Oktober nach Koblenz gebracht werden)
Vermittelt am: Vermittelt nach:
Unsere Hunde suchen und für ihr ganzes Leben - einen Freund und ein Zuhause
Informationen:
Name: Milo
Rasse: Mischling
Geschlecht: Männlich
Alter ca.: 4 Monate
Größe ca.: 38 cm zur Zeit
Kastriert ab Vermittlung: Nein
Impfung: Ja
Chip: Ja
Eigenschaften: Verträglich mit Rüden; Verträglich mit Hündinnen;

 

Ihre Kontaktmöglichkeiten!

Liebe Hundefreunde, wir bekommen täglich sehr viele Anrufe.
Sie können daher die jeweilige Vermittlerin bitte wahlweise:

  • anrufen
  • eine Email schreiben

aber auch sehr gerne unser „zeitsparendes“



fraukeo1Ihr persönlicher Kontakt
für diese Vermittlung:


1. Vorsitzende, Frauke Neumann
Flensburg

Tel.: 0461 - 6 54 20

Email: nuschka.leni@googlemail.com


Wichtig:
Liebe Hundefreunde, wir geben unsere Schützlinge, die Hunde in Not, niemals leichtfertig in fremde Hände, aber wir können nicht in die Herzen der Menschen schauen.

Daher bitten wir Sie inständig, sich Ihrer künftigen Verantwortung umfänglich bewusst zu sein, wenn Sie einem Hund aus dem Tierschutz, ein Leben lang ein Zuhause, Liebe und Fürsorge schenken wollen.