Spenden einfach über PayPal

Bitte Spendenbetrag wählen:
Vielen tierlieben Dank!
amazon smile

Externes Menü

Steckbrief drucken
Ich bin die THERESA,
34 cm hoch und erst 6 Monate alt.

Wie es dazu kam, dass ich jetzt hier in einer Tötungsstation auf Zypern leben muss, weiß ich leider nicht.

Ich wurde einfach hierher gebracht, dabei wollte ich das überhaupt nicht. Und hatte mir mein Leben doch eigentlich ganz anders vorgestellt.

Sollte das wirklich mein Zuhause sein ? Oh bitte nicht.

Ich bin im Moment noch etwas ruhig, weil ich nicht weiß, was mich hier erwartet.

Aber wenn die Tierschützer kommen, dann taue ich auf. Endlich ist da mal jemand, der, wenn auch nur mit sehr wenig Zeit, sich etwas um mich kümmert.

Ja, ich geniesse die kurzen Schmuseeinheiten so sehr. Und wünsche mir ganz doll, dass das viel öfter passiert.

Liebe Familie irgendwo da draussen, ich sitze hier allein hinter Gittern und möchte aber so gerne eine Familie um mich haben. Eine Familie, die mir ein weiches Körbchen schenkt, die mich ganz doll lieb hat, die mit mir auch spazieren geht – die einfach MEINE Familie sein möchten.

Bitte meldet Euch doch bei meiner Vermittlerin.

Ich darf dann auch mit einem großen Flugzeug nach Deutschland reisen.

Eure Theresa,
die ganz doll auf ein schönes Leben hofft
Vermittelt am: 12.06.2013 Vermittelt nach: 37181 Espol
Unsere Hunde suchen und für ihr ganzes Leben - einen Freund und ein Zuhause
Informationen:
Name: Theresa
Rasse: Mischling
Geschlecht: Weiblich
Alter ca.: 6 Monate
Größe ca.: 34 cm Schulterhöhe
Kastriert ab Vermittlung: Ja
Impfung: Ja
Chip: Ja
Eigenschaften: Verträglich mit Rüden; Verträglich mit Hündinnen;

 

Ihre Kontaktmöglichkeiten!

Liebe Hundefreunde, wir bekommen täglich sehr viele Anrufe.
Sie können daher die jeweilige Vermittlerin bitte wahlweise:

  • anrufen
  • eine Email schreiben

aber auch sehr gerne unser „zeitsparendes“



Ihr persönlicher Kontakt
für diese Vermittlung:


Kathleen Lange
Berlin

Tel.: 030 - 38200413

Email: ka-log@web.de


Wichtig:
Liebe Hundefreunde, wir geben unsere Schützlinge, die Hunde in Not, niemals leichtfertig in fremde Hände, aber wir können nicht in die Herzen der Menschen schauen.

Daher bitten wir Sie inständig, sich Ihrer künftigen Verantwortung umfänglich bewusst zu sein, wenn Sie einem Hund aus dem Tierschutz, ein Leben lang ein Zuhause, Liebe und Fürsorge schenken wollen.