Auch Roger saß eines Tages plötzlich in einer schrecklichen Tötungsstation auf Zypern.
Keiner weiß wo er herkommt, oder wer ihn abgegeben hat.

Roger ist ein ganz lieber und freundlicher Junghund. Er möchte spielen, toben und rennen und nicht in diesem kleinen verdreckten Zwinger der Tötungsstation sitzen und um sein Leben bangen.

Roger sieht auf den Bildern viel größer aus, als er in Wirklichkeit ist. Das liegt wahrscheinlich daran, dass er so lange Beinchen hat. Sein cremefarbenes Fell ist drahtig und er hat wundervolle Ohren :-) !

Wenn die Tierschützerinnen ihn besuchen kommen und sich etwas um ihn kümmern, dann zeigt er, dass er schon etwas Training gehabt haben muss, denn er wartet auf Kommandos und versucht alles richtig zu machen.
Da Roger sich auch prima mit seinen Artgenossen versteht, wäre er auch als Zweithund okay.
Wenn Sie also einen aktiven lieben kleinen Hund suchen, dann entscheiden Sie sich doch bitte für Roger, denn er braucht dringend ein Zuhause!

UPDATE: Roger hatte großes Glück und durfte nach Deutschland fliegen!

Nun lebt er in einer liebevollen Pflegestelle in Hamburg und zeigt sich dort von seiner besten Seite.
Er ist schon sehr auf sein Pflegefrauchen bezogen und genießt die langen Spaziergänge und Unternehmungen mit ihr.
Mit dem vorhandenen Hund in der Familie kommt Roger gut zurecht, obwohl er immer nicht so richtig weiß, wie man es anfängt mit einem anderen Hund zu spielen.
Roger liebt Action, aber genauso gerne kuschelt er und genießt Streicheleinheiten.

Roger ist ein süßer Strubbelkopf - ein richtiger Terrier eben! :-)

Wenn Sie Roger kennelernen möchten, dann können Sie ihn gerne in seiner Pflegefamilie besuchen.
Vermittelt am: 28.09.2014 Vermittelt nach: 21244 Buchholz
Unsere Hunde suchen und für ihr ganzes Leben - einen Freund und ein Zuhause
Informationen:
Name:
Roger
Rasse:
Mischling
Geschlecht:
Männlich
Alter ca.:
9-10 Monate
Größe ca.:
42 cm Schulterhöhe
Kastriert ab Vermittlung:
Ja
Impfung:
Ja
Chip:
Ja
: