Skip to main content

Max - ein armer Rüde ohne Chance auf eine Familie


Über mich

Zypern:

Hier möchte ich Ihnen den großen Schäferhund-Rüden Max vorstellen.

Max wurde am 14.12.2021 in das Tierheim Argos shelter auf Zypern gebracht, nachdem er auf der Straße aufgegriffen wurde.

Sein Körper war von Wunden durch viele Schrotkugeln übersät. Außerdem war dieser Hund völlig durcheinander und verängstigt.

Was war bloß geschehen....???

Es dauerte eine lange Zeit, bis alle äußeren Wunden verheilt waren, nur seine Seele heilte bis heute nicht.

Max hat große Angst vor fremden Menschen. Sollte mal ein neuer Mitarbeiter in seinen Zwinger gehen, läuft er panisch in den Auslauf und möchte sich am liebsten verstecken.

Zu den Mitarbeitern , die er seit Jahren kennt , hat er Vertrauen gefasst und zeigt seinen wunderbaren Charakter, bleibt aber vorsichtig im Umgang mit Menschen.

Vor geraumer Zeit stellte der Tierarzt eine bösartige Entartung an der Hinterpfote fest.

Es wurden zeitnah die Zehen amputiert, damit der Krebs nicht weiter wuchern konnte. So konnte man das Bein erhalten.

Max braucht jeden Monat Medikamente, regelmäßige Tierarztbesuche zur Kontrolle und natürlich relativ gutes Futter.

Max ist sehr genügsam, was bleibt ihm auch anderes übrig.Es scheint so, als würde er seine Ruhe und den Auslauf im Tierheim genießen. Dennoch......

ein Hund für eine normale Familie ist- und wird er nie sein können.

Aus dem Grund suchen wir für Max einen Menschen, der die Patenschaft für ihn übernehmen kann. Es können auch mehrere Paten sein, die sich den Betrag im Monat von 100,- Euro teilen.

Ab 20,- Euro stellen wir gerne eine Patenschaftsurkunde aus.

Melden Sie sich gerne bei mir.

Vielen Dank im voraus.

1. Patenschaft über 100,- wurde übernommen von Familie Keller

2. Patenschaft über 40,- von Familie Knopf

3. Patenschaft Kirsten B.

 

Herzlichen Dank dafür!!!!

 


Informationen

  • Name
    Max
  • Rasse
    Schäferhund
  • Geschlecht
    Rüde
  • Geburtstag
    ca. Jan., 2018
  • Schulterhöhe ca.
  • Kastriert ab Vermittlung
  • Impfung
  • Chip
  • Verträglich mit

Kontakt

Liebe Hundefreunde, wir bekommen täglich sehr viele Anrufe.
Sie können daher den jeweilige Ansprechpartner bitte wahlweise:

  • anrufen
  • eine Email schreiben

aber auch sehr gerne unser „zeitsparendes“

  • Selbstauskunfts-Formular benutzen

Folge uns auf Facebook...

logo-fanpage-original

Wir suchen ständig...
Pflegestellen
Flugpaten
Sponsoren
Bitte anrufen unter:
Tel.: 04631 - 56 44 895
Tel.: 0461 - 74 427


Ihr persönlicher Ansprechpartner

  • Vermittler:
    Jutta Schlotfeldt
  • im Verein:
    2. Vorsitzende
  • Adresse:
    Flensburg / Harrislee
  • Telefonnummer:
    0461 / 74427
  • E-Mail:
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Wichtig:

Liebe Hundefreunde,

wir geben unsere Schützlinge, die Hunde in Not, niemals leichtfertig in fremde Hände, aber wir können nicht in die Herzen der Menschen schauen.

Daher bitten wir Sie inständig, sich Ihrer künftigen Verantwortung umfänglich bewusst zu sein, wenn Sie einem Hund aus dem Tierschutz, ein Leben lang ein Zuhause, Liebe und Fürsorge schenken wollen.

Nice to meet you